Ihre Lieblings-Buchhandlung: finden

Harald Martenstein
Ansichten eines Hausschweins

Neue Geschichten über alte Probleme.
gebunden
Teilen:
16,00
 
Auf den Merkzettel

Kultautor Harald Martenstein
Wenn am Donnerstag die »Zeit« erscheint oder am Sonntag der Berliner »Tagesspiegel«, dann gibt es viele, die diese Blätter nur wegen eines einzigen Textes kaufen: der Kolumne von Harald Martenstein! Martensteins Texte sind witzig, nachdenklich, sarkastisch, skurril, manchmal auch wütend. Sie stellen die Regeln der politischen Korrektheit auf den Kopf, oft balancieren sie auf dem schmalen Grat zwischen Literatur und Nonsens. Ihr Thema ist der deutsche Alltag.
Dieses Buch enthält Martensteins beste Glossen aus den vergangenen Jahren.

Harald Martenstein, geboren 1953 in Mainz, lebt in Berlin und der Uckermark. Er wurde unter anderem mit dem Henri-Nannen-Preis und dem Egon-Erwin-Kisch-Preis ausgezeichnet. Er lehrt als Dozent an mehreren renommierten Journalistenschulen und ist Autor zahlreicher Bücher. Sein Roman "Heimweg" wurde im September 2007 mit der Corine ausgezeichnet, 2010 erhielt er den Curt-Goetz-Ring. Bei C. Bertelsmann liegen bereits die beiden Kolumnen-Bände "Männer sind wie Pfirsiche" und "Der Titel ist die halbe Miete" vor. Zuletzt erschien sein Roman "Gefühlte Nähe" (2010), der von der Kritik höchstes Lob erhielt.

ISBN 3570101118
EAN 9783570101117
Seiten 208 Seiten
Veröffentlicht Oktober 2011
Verlag/Hersteller Bertelsmann Verlag
Autor Harald Martenstein

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier