Karlheinz Bartel
Zen leben - Christ sein

Was die Kirche vom Buddhismus lernen kann. 1. Auflage.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
13,99
Auf den Merkzettel

Was verleiht uns Halt in Zeiten, die aus den Fugen geraten scheinen? Auf welchem Weg gelangen wir heraus aus einem in Lethargie erstarrten Christentum? Karlheinz Bartel versucht eine Brücke zu schlagen zwischen Zen-Buddhismus und Christentum, um so einen Weg zu einer zeitgemäßen Spiritualität zu finden. Dabei bleibt er nicht in der Theorie stehen, sondern schlägt sehr konkrete Wege hin zu einem neuen Christentum vor.

Karlheinz Bartel, Dr. theol., geb. 1951, promovierte an der Universität Tübingen und war 23 Jahre Pfarrer der Stadtkirche in Bad Cannstatt. Weitere Veröffentlichungen zum Thema Meditation und Meditationstechniken.

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
 
EAN 9783451815249
Veröffentlicht Februar 2019
Verlag/Hersteller Herder Verlag GmbH
Autor Karlheinz Bartel

Das könnte Sie auch interessieren