Kühberger Christine

Schnelleinstieg in die SAP ERP-Vertriebsprozesse (SD)

2. , erweiterte Auflage.
kartoniert, 306 Seiten
ISBN 3960129041
EAN 9783960129042
Veröffentlicht Dezember 2018
Verlag/Hersteller Espresso Tutorials GmbH

Auch erhältlich als:

epub eBook
19,99
29,95 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Das ideale Praxisbuch zum Schnelleinstieg in die Vertriebsprozesse mit SAP SD für Einsteiger und Anwender aus anderen SAP-Modulen. Anhand eines leicht nachvollziehbaren Beispiels lernen Sie die Grundlagen des Vertriebsprozesses in SAP ERP kennen. Die Autorin führt Sie - illustriert mit vielen SAP-Screenshots - durch alle Stufen: von der Stammdatenanlage über den Auftrag und die Auslieferung bis hin zur Fakturierung.
Mit den vielen Tipps aus der Praxis sowie Hinweisen zum Umgang mit möglichen Fehlermeldungen wird Ihnen zukünftig Ihre tägliche Arbeit mit dem SAP-System mühelos gelingen. Von kleinen Übungsaufgaben begleitet, können Sie immer wieder direkt Ihre Fortschritte überprüfen. Ausgewählte Exkurse ins Customizing bieten zudem nützliche Hintergrundinformationen zur Funktionsweise von SAP.
In der zweiten Auflage ist insbesondere das Thema "Stammdaten" vertieft, das als entscheidende Grundlage für eine effiziente Erfassung von Belegen im SAP-System anzusehen ist.
- Schritt für Schritt durch den Vertriebsprozess: Auftrag - Auslieferung - Faktura
- Vorverkaufsaktivitäten und Reklamationsabwicklung
- Organisationseinheiten und Stammdaten
- Standard-Auswertungen für den Vertrieb

Portrait

Christine Kühberger fand den Einstieg in die SAP-Welt nach Abschluss ihres Informatikstudiums zunächst bei einem Global Player - hier übernahm sie in einem internationalen Rollout-Projekt an verschiedenen Standorten eine tragende Funktion.
Seit 2008 ist sie als selbstständige Beraterin und Dozentin für SAP SD und MM bei verschiedenen Unternehmen tätig. Neben der SAP-Beraterzertifizierung (SD und MM) bilden fundiertes Expertenwissen im Customizing, ABAP-Programmierkenntnisse sowie Expertise in Formular-, Workflow- und Schnittstellenentwicklung die fachliche Basis für ihre Arbeit.
Ihre Kommunikationsstärke setzt sie in diesem Buch ein, um auch komplexe Sachverhalte für den Leser verständlich und nachvollziehbar darzulegen.