Lars Lüdicke
Griff nach der Weltherrschaft

Die Außenpolitik des Dritten Reiches 1933-1945. 'Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert'. 20 schwarz-weiße Abbildungen.
gebunden
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
19,90
Auf den Merkzettel

Die Außenpolitik des Dritten Reiches war von Anfang an auf jenen Weltanschauungskrieg ausgerichtet, den Hitler seit den 1920er Jahren gewollt hatte. Lars Lüdicke beschreibt und erklärt die Ursachen und Zusammenhänge, die dem Diktator den Griff nach der Weltherrschaft ermöglichten: Das Zusammenspiel mit den alten Eliten im Innern und die Wirkung von Aggression und Diplomatie nach außen. Rassenwahn und Expansionsdrang mündeten zuletzt in Vernichtung und Untergang.

Lars Lüdicke, geboren 1977, studierte Neuere und Neueste Geschichte, Politikwissenschaft und Soziologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 2005 ist er Lehrbeauftragter am Historischen Institut der Universität Potsdam sowie Stipendiat im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft (Peters-Beer-Stiftung). Zudem ist er u. a. als Mitarbeiter der »Unabhängigen Historikerkommission zur Aufarbeitung der Geschichte des Auswärtigen Amts in der Zeit des Nationalsozialismus und in der Bundesrepublik« beschäftigt.

»... die komplexe deutsche Geschichte vom Kaiserreich bis zur Berliner Republik kurz, verständlich und ansprechend ...« (Süddeutsche Zeitung zur Reihe "Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert)
»Der Leser wird geradezu mitten in die Ereignisse herein gerissen, er wird zum Zeitgenossen, der den Ausgang der Geschichte noch nicht kennt und deshalb ein Gespür für die Offenheit aller geschichtlichen Entwicklungen bewahrt.« (Passauer Neue Presse zur Reihe "Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert)

ISBN 3898094081
EAN 9783898094085
Seiten 190 Seiten
Veröffentlicht Dezember 2009
Verlag/Hersteller Bebra Verlag
Autor Lars Lüdicke

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier