Michael Kunze
Sigmund Neumann

Demokratielehrer im Zeitalter des internationalen Bürgerkriegs. 'be. bra wissenschaft'.
gebunden
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
42,00
Auf den Merkzettel

Der Historiker und Politikwissenschaftler Sigmund
Neumann (1904-1962) gehört zu den Pionieren der
vergleichenden Diktatur- und Parteienforschung. Angesichts
des 'internationalen Bürgerkriegs' - ein Terminus,
den Neumann ohne Ängste verwendete - verstand
er sich von Anfang an als Demokratielehrer.
Michael Kunze rekonstruiert sowohl Neumanns Leben
in Deutschland bis zur Emigration als auch seine Reisen
in die Heimat, die er nach 1945 im Auftrag der
Amerikaner unternahm. Die vorliegende Studie beleuchtet
dabei auch Neumanns Arbeit als Wegbereiter
der komparatistischen Politikwissenschaft und ordnet
diese ein in den Stand der Wissenschaft seiner Zeit.

ISBN 3954100525
EAN 9783954100521
Seiten 320 Seiten
Veröffentlicht Februar 2015
Verlag/Hersteller Bebra Verlag
Autor Michael Kunze

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier