Rasha Abbas
Eine Zusammenfassung von allem, was war

gebunden
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
20,99
Auf den Merkzettel

Doppelbödigkeit in Moll: Der zweite Erzählband der syrischen Autorin Rasha Abbas ist ein Gegenpol zu ihrem begnadet komischen Debüt. In oft fantastischen Parallelwelten von morbider Schönheit tastet Abbas sich an den Traumata einer zerrissenen Gegenwart entlang.

Rasha Abbas ist eine syrische Journalistin und Autorin. Sie lebt seit 2015 in Deutschland und in den Niederlanden. 2016 erschien bei mikrotext "Die Erfindung der deutschen Grammatik". "Eine Zusammenfassung von allem, was war" ist ihr zweiter auf Deutsch vorliegender Geschichtenband, entstanden auf Schloss Solitude. Er erschien im Januar 2018 im italienischen Verlag Almutawassit auf Arabisch.

ISBN 3944543556
EAN 9783944543550
Seiten 180 Seiten
Veröffentlicht April 2018
Verlag/Hersteller Mikrotext
Autor Rasha Abbas
Übersetzer Übersetzt von Sandra Hetzl

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier