Ihre Lieblings-Buchhandlung: finden

Terézia Mora
Der einzige Mann auf dem Kontinent

gebunden
Teilen:
21,95
 
Auf den Merkzettel

Terézia Mora wurde 1971 in Sopron, Ungarn, geboren. Sie lebt seit 1990 in Berlin und gehört zu den renommiertesten Übersetzerinnen aus dem Ungarischen. 1999 sorgte sie mit ihrem literarischen Debüt, dem Erzählungsband "Seltsame Materie", für Furore. Für diese Erzählungen wurde sie mit dem Open-Mike-Literaturpreis, dem Ingeborg-Bachmann-Preis (1999) und dem Adelbert-von-Chamisso-Förderpreis (2000) ausgezeichnet. 2004 erschien der Roman "Alle Tage", der ausnahmslos von der Kritik gelobt wurde und großen Anklang bei den Lesern fand. Für den Roman erhielt sie den Mara-Cassens-Preis für das beste Roman-Debüt des Jahres, den Kunstpreis Berlin, den LiteraTour-Nord-Preis und den Preis der Leipziger Buchmesse.

"So klug wie gewinnend, so selbstverständlich wie eigensinnig, hellsichtig bis zum Gleißen und voller Poesie."
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.8.09
"Eine glänzende Groteske, ein prächtiges Zeitbild, ein intelligentes Sprachkunststück."
Sächsische Zeitung, 15.8.09
"Ein herausragender Roman. Mit ihrem Helden Darius Kopp hat Terézia Mora eine erschütternd zeitgemäße Figur in diesen Bücherherbst hineingesetzt."
Der Tagesspiegel, 16.8.09
"Moras pointierte Sprache und ihr Witz lassen zu keiner Zeit Langeweile aufkommen."
NDR Kultur, 16.8.09
Stimmen zu "Alle Tage":
"'Alle Tage' ist ein gottlos-gottvolles Buch über die Liebe und die Liebe zur Sprache, es steckt voller Wissen, Anspielungen, Fragen, Distanzierungen, Perspektivverschiebungen, Ironie. Eine große Leistung."
Verena Auffermann, Die Zeit über "Alle Tage"
"Ein wahres Wunderbuch [...] Moras eigene Sprache ist einmalig. [...] Die Leute wollen das lesen. Die Leute müssen das lesen. Ein Buch, das spricht. Fremd und neu."
Volker Weidermann, FAS über "Alle Tage"

ISBN 3630872719
EAN 9783630872711
Seiten 384 Seiten
Veröffentlicht August 2009
Verlag/Hersteller Luchterhand Literaturvlg.
Autor Terézia Mora

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier