Thomas Martini
Das Kind mit dem Spiegel

ebook Ausgabe. 1. Auflage.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
9,99
Auf den Merkzettel

Todo kann sich an nichts erinnern, alles, was war, ist geloscht. Doch als es eines Tages an seiner Tur klopft, kann er nicht verhindern, dass sich seine Vergangenheit Stuck fur Stuck wieder zusammensetzt:Da ist sein verspielter Freund Tom, Ada, mit den weichen, wachen Augen, Nora, die ihre Freiheit liebt, Kinderbcher schreibt und Todo nach Frankreich einldt. Das leichte Leben ber dem Pariser Dchermeer, im Sommerlicht, an Tischtennisplatten, in Betten, auf Balkonen. Und Manon, von allen die hellste und die dunkelste, Manon, die ber Samjatin promoviert, die ber Stalin, Big Data, die Kehrseite des Fortschritts und die Bedrohung der Freiheit spricht. Bis zu dem Tag, an dem Todo erst sie, und dann seine Erinnerung verliert. Mit seltener Sprachvirtuositt schreibt Thomas Martini ber Sinnsucher und Trumer, ber das Gefhl der Unausweichlichkeit und die Ahnung von Liebe. Er erzhlt von einer Welt, in der alles wahnhaft nach Wohlstand, Wachstum und Fortschritt strebt, eine Moderne, die an Selbstoptimierung und die Macht der Maschine glaubt, und doch unaufhaltsam auf einen dunklen Kulminationspunkt zusteuert. Das Kind mit dem Spiegel ist eine Verortung des Individuums in dieser fremdgesteuerten Welt, eine Novelle ber Liebe und Tod, flchtiges Glck, groe Ideale - ein modernes Mrchen voller Poesie.

Thomas Martini, 1980 geboren, studierte Philosophie, Ökonomie und Politik. Sein Romandebüt "Der Clown ohne Ort" erschien 2013 bei der FVA.

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
 
EAN 9783627022365
Seiten 128 Seiten
Veröffentlicht März 2016
Verlag/Hersteller Frankfurter Verlagsanstalt
Autor Thomas Martini