Videodokumentation von Unterricht

Zugänge zu einer neuen Quellengattung der Unterrichtsforschung. Auflage 2013. Paperback.
kartoniert, 276 Seiten
ISBN 3658024992
EAN 9783658024994
Veröffentlicht Juni 2013
Verlag/Hersteller Springer Fachmedien Wiesbaden

Auch erhältlich als:

pdf eBook
26,96
54,99 inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3-5 Tagen (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Videoaufzeichnungen von Unterricht sind seit den 1970er Jahren ein wichtiges Medium der empirischen erziehungswissenschaftlichen Forschung und der Lehrerausbildung. Die dabei entstandenen Dokumente bilden inzwischen für die historische und vergleichende Unterrichtsforschung eine gänzlich neue Quellengattung, die bislang in deren Arbeiten kaum erschlossen wurde. Durch ihren Aufschluss kann nun auf die Ebene des konkreten Unterrichts in der historischen und vergleichenden Forschung zugegriffen werden. Die AutorInnen stellen Methoden der historischen und vergleichenden Analyse von Unterrichtsaufzeichnungen vor und diskutieren sie insbesondere am Beispiel der Unterrichtsaufzeichnungen aus der DDR (-Videodatenbank Schulunterricht in der DDR-).
 
 
 
 
 

Portrait

Prof. Dr. Henning Schluß ist Professor für Bildungswissenschaft an der Universität Wien und Herausgeber der "Videodatenbank Schulunterricht in der DDR" beim Deutschen Institut für internationale pädagogische Forschung. May Jehle ist Mitarbeiterin am Deutschen Institut für internationale pädagogische Forschung, Wien.