Nordhessen erleben

Nationalpark Kellerwald-Edersee

Nationalpark Kellerwald-Edersee

gebunden

Felsiger Untergrund und Buchenwälder, so weit das Auge reicht, sind die Markenzeichen des Nationalparks Kellerwald-Edersee. Als eines der kleinsten Schutzgebiete seiner Art beherbergt es einen der größten zusammenhängenden Altbuchenbestände, wovon gut ein Drittel der Bäume älter als 160 Jahre ist. Doch im Nationalpark gibt es weit mehr zu sehen: Kleinflächige Urwaldrelikte an den Edersee-Steilhängen und die weltweit gefährdete Pfingstnelke, die im Kellerwald ein Schwerpunktvorkommen hat. Im Jahr 2011 wurde dieses Naturjuwel zum UNESCO-Weltnaturerbe gekürt. Der Nationalpark Kellerwald-Edersee ist damit Bestandteil eines transnationalen Netzwerkes, das seit Juli 2017 nunmehr 78 Buchenwaldgebiete umfasst, die eine den gesamten europäischen Kontinent umspannende Welterbestätte repräsentieren. Norbert Panek nimmt sie mit in das weitläufige "Buchenmeer" des Nationalparks, stellt die verschiedenen Waldtypen des Kellerwaldes und die darin vorkommenden Pflanzen und Tiere vor. Er erläutert die noch sichtbaren historischen Spuren der Bewirtschaftung, wie alte Hutungen oder artenreiche Talwiesengesellschaften. Weiterhin beschreibt er die bewegende Geschichte des Kellerwaldes sowie den langen und schwierigen Kampf für den Nationalpark Kellerwald. Wandertipps und Informationen zu den Besuchereinrichtungen rund um den Nationalpark vervollständigen das Buch.

zum Produkt € 24,90*

Nationalpark Kellerwald-Edersee. Buchenmeer
empfohlen von:

Anne-Christine Richter

Anne-Christine Richter

Nationalpark Kellerwald-Edersee. Buchenmeer

gebunden


Rechtzeitig zum zehnjährigen Jubiläum des Nationalparks ist der neue Bildband über den Nationalpark Kellerwald-Edersee erschienen. Denn seit der Unterschutzstellung ist viel passiert. Die alten Buchenwälder sind auf dem Weg zu neuer Wildnis und als Weltnaturerbe geadelt. Der Leiter des Nationalparkamtes, Manfred Bauer, greift diese Entwicklung auf und zeigt, was Natur vollbringen kann, wenn man sie lässt. Brillante Bilder regionaler Naturfotografen dokumentieren die außerordentliche Ästhetik und die universelle Bedeutung der alten Buchenwälder des Nationalparks und des Weltnaturerbes "Buchenurwälder der Karpaten und Alte Buchenwälder Deutschlands". Auch die seltenen Bewohner der alten Wälder kommen nicht zu kurz und belegen die Unversehrtheit.


Manfred Bauer und den Naturfotografen ist es gelungen, die Stimmung eines einzigartigen Großschutzgebietes einzufangen und eindrucksvoll weiterzugeben.

zum Produkt € 19,80*

Urwaldsteig Edersee. Wanderführer

Urwaldsteig Edersee. Wanderführer

kartoniert

Die Begleitbroschüre zum Urwaldsteig Edersee. Zur Planung und Orientierung sind Karten und Streckenbeschreibungen enthalten. Ein Nummernpfad erschließt die naturkundlichen und kulturellen Besonderheiten der Ederseeregion. Der Serviceteil gibt interessante Tipps für eine rundum gelungene Wanderung.

zum Produkt € 9,90*

Bad Wildungen

Bad Wildungen

kartoniert


Wo Mitte des 19. Jahrhunderts noch Kartoffeln geerntet wurden, wuchsen wenig später luxuriöse Villen und Hotels. Maurer wurden zu Baumeistern, Kutscher zu Transportunternehmern und Heerscharen von Saisonarbeitern standen im Dienste des Kurbetriebs, während jedoch gleichzeitig das alte Wildungen der Handwerker und Ackerbürger nicht verschwand. Erleben Sie diesen spannenden Prozeß mit!

zum Produkt € 19,99*

"Weltbad Wildungen"
empfohlen von:

Bernhard Schäfer

Bernhard Schäfer

"Weltbad Wildungen"

gebunden

Vor etwa 150 Jahren begann die große Zeit der Kur in Bad Wildungen. Herausragende Heilkünste, unternehmerisches Geschick und eine opulente Bäderarchitektur lockten ein internationales und anspruchsvolles Publikum an. Auch wenn der Anspruch „Weltbad Wildungen“ sich nicht erfüllte, rangiert die Stadt heute doch unter den ersten drei Heilbädern Deutschlands.
Der Band präsentiert historische Ansichtskarten aus jener „goldenen Zeit“. Er ist ein Schatzkästlein, ein Kuriositätenkabinett, das der Stadt ein kleines Denkmal errichtet. Die Karten zeigen, dass Wunsch und Wirklichkeit sich vor Ort mitunter widersprachen und veranlassen den heutigen Betrachter auch zum Schmunzeln oder Kopfschütteln. Aktuelle kommunale Diskussionen rund um die Themen „Wasser“ und „Kur“ zeigen, wie sehr die damalige Epoche Bad Wildungen bis heute prägt.

zum Produkt € 15,00*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand