Unsere Empfehlungen

Wir empfehlen Ihnen was wir gelesen und Sie ungelesen erwerben können.

Die Glocke im See
empfohlen von:

Buchlandlesekreis

Buchlandlesekreis

Die Glocke im See Lars Mytting

gebunden

Norwegen ist in diesem Jahr Gastland der Buchmesse in Frankfurt. Wir fahren mit dem Buchlandbus am Sonntag, den 20. Oktober mit interessierten Gästen von Bad Wildungen aus dort hin, besuchen den norwegischen Pavillon und planen ein Treffen mit Lars Mytting. Bitte melden Sie sich im Buchland dafür an.
Der Buchland Lesekreis trifft sich wieder am Dienstag, den 10. September um 19.00. Uhr in der Stadtbücherei. Wir sprechen dann über dieses wundervolle Buch von Lars Mytting, den wir vor kurzem persönlich in "seiner Stabkirche" treffen konnten und die deutsche Übersetzung in Textauszügen dem Anwesenden Publikum vortragen durften.
Bitte kopieren Sie den untenstehenden Link über die Autoren und Autorinnen aus Norwegen. Wir hatten das Glück, den Redakteur Christhard Läpple und sein Filmteam auf dieser wundervollen Reise nach Oslo und dann in Richtung Lillehammer zu der Stabkirche, von der das Buch handelt, während der Filmaufnahmen für das ZDF zu begleiten.
https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-morgenmagazin/besuch-bei-norwegens-autoren-100.html
Norwegen im Jahr 1880, in einem dunklen und abgeschiedenen Tal: Die junge, wissbegierige Astrid ist anders als die übrigen Mädchen im Dorf. Sie träumt von einem Leben, das aus mehr besteht als Heiraten, Kinderkriegen und am Ende bei der Feldarbeit Sterben. Sehnt sie sich nach einem Leben mit dem jungen Pastor Kai Schweigaard? Oder entscheidet sie sich für das Neue, Unberechenbare?


Kai Schweigaard hat soeben die kleine Pfarrei mit der 700 Jahre alten Stabkirche in Butangen übernommen. Die würde er gerne abreißen und durch eine modernere, größere Kirche ersetzen. Er hat auch schon Kontakt zur Kunstakademie in Dresden aufgenommen, die ihren begabten Architekturstudenten Gerhard Schönauer schickt, der den Abtransport der Kirche nach Dresden und den Aufbau dort überwachen soll. Astrid rebelliert, denn mit der Kirche würden auch die beiden Glocken verschwinden, die einer ihrer Vorfahren einst der Kirche gestiftet hat. Man sagt ihnen übernatürliche Kräfte nach und dass sie von selbst läuten, wenn ein Unglück bevorsteht.Astrid verliebt sich in diesen Gerhard. Er ist so anders als die jungen Männer in Butangen. Modern, weltoffen, elegant. Astrid muss sich entscheiden. Wählt sie die Heimat und den Pfarrer oder den Aufbruch in eine ungewisse Zukunft in Deutschland. Da hört sie auf einmal die Glocken läuten ...

zum Produkt € 24,00*

Sylter Sommerlicht
empfohlen von:

Eva Schimmelmann

Eva Schimmelmann

Sylter Sommerlicht Christine Rath, Dieter Jaeschke

kartoniert


Die Passagiere des luxuriösen Kreuzfahrtschiffes »MS Eurora« erfreuen sich einer traumhaften Sommernacht vor der Küste Sylts, da ertönt plötzlich das schrille Signal »Mann über Bord«. Der wohlhabende Unternehmer Lars Larson wird an Bord vermisst, die Kripo steht zunächst vor einem Rätsel. Ein weiterer mysteriöser Todesfall ereignet sich auf der Insel und die Mordkommission tappt trotz intensiver Ermittlungen weiter im Dunkeln. Treibt hier ein eiskalter Mörder sein böses Spiel?

zum Produkt € 14,00*

Hotel Europa
empfohlen von:

Bernhard Schäfer

Bernhard Schäfer

Hotel Europa

gebunden

Zum frühmorgendlichen Tässchen Tee gehört für mich die tägliche Lektüre der "Süddeutschen Zeitung", die es bis ins nordhessische Bad WIldungen schafft. Nun muss ich diese wundervollen Hoteltipps nicht mehr herausreißen, um sie in meinen Sammelkisten und dem Ordnerchaos niemals wiederzufinden. Wanderurlaub und Skifahrunterkunft sind gebucht.

Es lebe die SZ - es lebe Europa!!!

Von Lissabon bis Moskau, von Palermo bis Stockholm: die Lieblingshotels der SZ-Redaktion

Ob nach Lissabon oder Helgoland, ins Schnalstal oder nach Opatija - egal, wohin es Sie zieht: Die beliebte Kolumne des SZ-Magazins hält jede Woche eine Empfehlung für das schönste, gemütlichste oder stylischste Hotel vor Ort bereit, und das auch für den schmalen Geldbeutel. Seit vielen Jahren teilen die Redakteure des SZ-Magazins ihre Insidertipps mit den Lesern - nun können diese sich das mühsame Recherchieren sparen und einfach zu diesem handlichen Band greifen. Er versammelt die besten Empfehlungen in aktualisierter Überarbeitung und bietet damit einen perfekten Überblick für künftige Reiseplanungen, egal ob Kurztrip übers Wochenende oder Familienurlaub mit Hund: Europa, wir kommen!

zum Produkt € 20,00*

Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine
empfohlen von:

Eva Schimmelmann

Eva Schimmelmann

Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine Rebecca Raisin

gebunden


Wo liegt das Glück, wenn nicht in Paris?


Buchhandlungen sind magische Orte, an denen manch einer ganz neue Wege für sein Leben zu entdecken vermag. Das zumindest findet die junge Buchhändlerin Sarah. Doch ihr kleiner, aber feiner Laden in der amerikanischen Provinz ist alles andere als eine Goldgrube. Und eine Lösung für ihre komplizierte Beziehung zu ihrem Freund Ridge findet sie hier auch nicht. Als eine Freundin aus Frankreich sie bittet, für eine Weile ihren Buchladen am Ufer der Seine zu übernehmen, zögert Sarah nicht lange. Doch dort erwartet sie alles andere als la vie en rose, und Sarah muss erst die Geheimnisse der französischen Bücherfreunde verstehen, um den unvergleichlichen Zauber von Paris entdecken zu können.


Eine junge Buchhändlerin sucht ihr Glück in einem kleinen Buchladen in Paris - und findet die Liebe ...

zum Produkt € 14,00*

Stella
empfohlen von:

Nüket Duru

Nüket Duru

Stella Takis Würger

gebunden


Es ist 1942. Friedrich, ein stiller junger Mann, kommt vom Genfer See nach Berlin. In einer Kunstschule trifft er Kristin. Sie nimmt Friedrich mit in die geheimen Jazzclubs. Sie trinkt Kognak mit ihm und gibt ihm seinen ersten Kuss. Bei ihr kann er sich einbilden, der Krieg sei weit weg. Eines Morgens klopft Kristin an seine Tür, verletzt, mit Striemen im Gesicht: "Ich habe dir nicht die Wahrheit gesagt." Sie heißt Stella und ist Jüdin. Die Gestapo hat sie enttarnt und zwingt sie zu einem unmenschlichen Pakt: Wird sie, um ihre Familie zu retten, untergetauchte Juden denunzieren? Eine Geschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht - über die Entscheidung, sich selbst zu verraten oder seine Liebe.

zum Produkt € 22,00*

Atmen
empfohlen von:

Nüket Duru

Nüket Duru

Atmen Jessica Braun

gebunden


Jeder Mensch, der auf die Welt kommt, holt in der ersten Minute Luft. Ab dann arbeitet die Lunge normalerweise von ganz alleine. Aber chronische Lungenkrankheiten, Asthma oder Schlafapnoe sind heute zu Volkskrankheiten geworden, und auch all jene, die nicht krank sind, japsen, keuchen, schnauben und schnaufen.


Die Autorin Jessica Braun, die selbst leicht aus dem Atemtakt zu bringen ist, macht sich auf den Weg, das Luftholen neu zu lernen. Sie begleitet eine Gebärende beim Hecheln, besucht ein Schlaflabor, lässt eine Atemdiagnose durchführen, meditiert mit einem indischen Guru, taucht mit Apnoetauchern ab und schaut einer Domina dabei zu, wie diese ihrem Kunden die Luft abdrückt. Ihre Recherche führt sie zu Forschern und Schauspielern, Biathleten und Yogalehrern.


Sie zeigt, wie der Atem Körper und Seele verbindet. Und dass jeder die Kunst des Atmens erlernen und sein Leben verändern kann.

zum Produkt € 20,00*

Hallo, Herr Eisbär!
empfohlen von:

Anne-Christine Römer

Anne-Christine Römer

Hallo, Herr Eisbär! Maria Farrer

Audio-CD


Ist das zu viel verlangt: Eine ganz normale Familie?


Stattdessen muss Arthur auf seinen sehr sensiblen Bruder Rücksicht nehmen, dem auch noch die uneingeschränkte Aufmerksamkeit der Eltern zuteilwird. Arthur ist trotz allem ein höflicher Junge, und als eines Tages plötzlich ein riesiger, tollpatschiger und lustiger Eisbär vor der Tür steht, lädt er ihn kurzerhand ein, reinzukommen. Arthur ist sich nicht ganz sicher, ob ein Eisbär jetzt der richtige Freund ist, um seine Situation zu ändern ... aber man kann es ja mal drauf ankommen lassen, oder?


Mit Herz und Humor liest Jörg Pohl die berührende Brüder-Geschichte.

zum Produkt € 14,95*

All das zu verlieren
empfohlen von:

Bernhard Schäfer

Bernhard Schäfer

All das zu verlieren Leïla Slimani

gebunden


»Die neue Stimme der französischen Literatur.« ZEITmagazin


Kann man sich zu seinem Glück zwingen? Prix Goncourt-Preisträgerin Leïla Slimani erzählt von der Zerrissenheit einer Frau und schafft eine »moderne Madame Bovary« (Libération).


Nach außen hin führt Adèle ein Leben, dem es an nichts fehlt. Sie arbeitet für eine Pariser Tageszeitung, ist unabhängig. Mit ihrem Ehemann, einem Chirurgen, und ihrem kleinen Sohn lebt sie in einem schicken Viertel, ganz in der Nähe von Montmartre. Sie reisen, sie fahren übers Wochenende ans Meer. Dennoch macht Adèle dieses Leben nicht glücklich. Gelangweilt eilt sie durch die grauen Straßen, trifft sich mit Männern, hat Sex mit Fremden. Sie weiß, dass ihr die Kontrolle entgleitet. Sie weiß, dass sie ihre Familie verlieren könnte. Trotzdem setzt sie alles aufs Spiel.


zum Produkt € 22,00*

Grüner wird's nicht!
empfohlen von:

Anne-Christine Römer

Anne-Christine Römer

Grüner wird's nicht!

gebunden


Ein Buch, das Gärtnern kinderleicht macht. Ganz egal wo.


Ob auf dem Land oder in der Großstadt - Orte zum Pflanzen und Gärtnern finden sich überall. Für die neue Generation grüner Daumen gibt es vielerlei Wege, sich die Natur nach Hause zu holen. Kinder bauen sich Balkonkästen und Blumentöpfe, gestalten eigene Vogelhäuschen und freunden sich mit den Würmern im Erdreich an! Es geht darum, Lebensräume zu schaffen und die eigenen Wohnräume dabei nachhaltiger und lebenswerter zu machen. Für die ganze Familie.


In einfachen Schritten erklärt und illustriert Gärtnern mit Zwergen allerhand praktische Anleitungen mit inhaltlichen Erläuterungen und Hintergrundinformationen zur wunderbaren Welt der Natur. Kirsten Bradley, die sich als Permakultur-Profi auf die Arbeit mit Kindern spezialisiert und das Projekt Milkwood initiiert hat, beschreibt jedes Projekt mit Sorgfalt und Sachverstand. Die folkloristischen Illustrationen der rumänischen Künstlerin Aitch interpretieren den Charme historischer Botanikbücher mit frischem Geist neu.

zum Produkt € 14,90*

1 2 ... 12
 
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand