Unsere Empfehlungen

Hallo Donald Trump
empfohlen von:

Christa Schulte-Vetter - Allerleibuch Buxtehude

Christa Schulte-Vetter - Allerleibuch Buxtehude

Hallo Donald Trump Sophie Siers

gebunden

Mein Liebling im September
Es nervt Sam, dass er sich das Zimmer mit seinem älteren Bruder teilen muss. Donald Trumps Plan, eine Mauer zu bauen findet er prima und er beschließt, auch eine zu ziehen.....durch das Kinderzimmer.
Sams Briefe an Donald Trump sind wirklich lesenswert! Ob er die Mauer in seinem Zimmer baut, wird an dieser Stelle nicht verraten.

Christa Schulte-Vetter - Buchhandlung Allerleibuch Buxtehude

Wollten Sie als Kind auch schon eine Mauer bauen, Herr Trump?

Sam hat ein Problem: Er muss sich ein Zimmer mit seinem großen Bruder teilen. Und der nervt. Als Sam im Fernsehen Donald Trump über seine Mauer-Pläne sprechen hört, hat er die Lösung: Er will auch eine Mauer bauen. Mitten durch sein Zimmer. Aber bei seinen Eltern stößt dieser Plan auf wenig Gegenliebe. Sie meinen, man müsste miteinander reden und verhandeln. In ebenso witzigen wie liebenswerten Briefen schreibt Sam an Donald Trump und fragt ihn um Rat.

Eine wunderschöne Geschichte über ein aktuelles Thema, das in diesen turbulenten Zeiten aufzeigt, wie wichtig unsere Werte sind!

zum Produkt € 13,00*

Kleine Feuer überall
empfohlen von:

Bettina Zwirlein - Allerleibuch Buxtehude

Bettina Zwirlein  - Allerleibuch Buxtehude

Kleine Feuer überall Celeste Ng

kartoniert

Mein Liebling im September
Ein in meinen Augen ungewöhnlicher Familienroman.
Wunderbar geschrieben und immer wieder lesbar.

Bettina Zwirlein - Buchhandlung Allerleibuch Buxtehude

Für alle, die eigene Wege gehen und überall kleine Feuer legen
Vom Außenanstrich der Häuser bis zum Alltag ihrer Bewohner: Alles in Shaker Heights, einem beschaulichen Vorort von Cleveland, ist passgenau durchgeplant. Keiner verkörpert diesen Geist mehr als Elena Richardson mit ihrer Familie wie aus dem Bilderbuch. Sie hat ein gutes Herz, deshalb nimmt sie die alleinerziehende Künstlerin Mia Warren als Mieterin auf und behandelt deren Tochter Pearl auch sofort, als wäre sie ihr eigenes Kind. Sie überlässt nichts dem Zufall, darum gräbt sie heimlich in Mias mysteriöser Vergangenheit. Woher nur kommt diese magische Anziehung, die das Mutter-Tochter-Gespann auf alle Richardsons ausübt? Über das Gewicht von Geheimnissen und den verheerenden Glauben, das bloße Befolgen von Regeln könne Katastrophen verhindern.

zum Produkt € 11,90*

Genau richtig
empfohlen von:

Bettina Zwirlein - Allerleibuch Buxtehude

Bettina Zwirlein  - Allerleibuch Buxtehude

Genau richtig Jostein Gaarder

gebunden

Mein Liebling im August
Jostein Gaarder - für mich immer ein "schwieriger" Autor - bis zu diesem Buch!!!!!
Es hat mich von der ersten Zeile an in seinen Bann gezogen. Ich habe geschmunzelt und geweint. Ich habe gegrübelt und geträumt. Ein Gefühlchaos hat dieser Roman in mir hinterlassen (im positiven Sinn). So schön, so nachdenklich machend, so lesenswert!

Bettina Zwirlein - Buchhandlung Allerleibuch Buxtehude

Was ist das Wichtigste im Leben? Und was genau richtig? Das neue Buch von Jostein Gaarder.
Albert hat eine schlimme Diagnose von seiner Ärztin und ehemaligen Geliebten erhalten. Während seine Frau Eirin auf einem Kongress ist, fährt er allein in die einsame Ferienhütte an einem Waldsee: Soll er sein Leben selbst beenden, bevor es die tödliche Krankheit tut? Um mit sich selbst ins Reine zu kommen, schreibt er in das Hüttenbuch. Er erzählt, wie er Eirin kennenlernte und wie sie als jung Verliebte in das Märchenhaus einbrachen, das sie später gekauft haben. Wie seine Ehe zu kriseln begann, welche Rolle Sohn und Enkelin für ihn spielen und von seiner Begeisterung für die Astrophysik. Es wird eine lange Nacht, bis irgendwann ein Boot ruderlos auf dem See treibt und ein Fremder erscheint.

zum Produkt € 16,00*

Aber Töchter sind wir für immer
empfohlen von:

Christa Schulte-Vetter - Allerleibuch Buxtehude

Christa Schulte-Vetter - Allerleibuch Buxtehude

Aber Töchter sind wir für immer Christiane Wünsche

kartoniert

Mein Liebling im August
Christiane Wünsches Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen und mich teilweise sehr berührt.
Es ist die Geschichte von vier Töchtern, vier Schwestern und ihrer schwierigen Familiengeschichte. Es stellt sich die Frage, was macht eine Familie aus? Welche Bande sind stärker, die Blutsbande oder die emotionalen? Wieviel Schmerz und Unwahrheiten kann eine Familie aushalten?
Die Autorin führt uns vor Augen, wie sehr die Wirren des Krieges, die Vertreibung aus der Heimat und die Trennung von geliebten Menschen ein Leben auch noch Jahre nach den Ereignissen beeinflussen können.
Von mir gibt es eine Leseempfehlung.

Christa Schulte-Vetter - Buchhandlung Allerleibuch Buxtehude

Dieser Roman lässt uns die Bande spüren, die uns alle mit unseren Familien und unserem Zuhause verbinden.

Schon lange haben sich die drei Schwestern Johanna, Heike und Britta nicht mehr gesehen. Zu verschieden sind sie, zu weit entfernt voneinander leben sie, zu groß ist das Unbehagen, irgendwie. Jetzt treffen sie sich wieder in ihrem Elternhaus am Bahndamm, inmitten der weiten Felder am Niederrhein.
Hier, in diesem Haus, fing alles an: Das mit ihren Eltern Christa und Hans, verbunden durch die Wirren des Krieges. Das Leben der Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Und das mit Hermine. In diesem Haus geschah so vieles und wurde so vieles verschwiegen. Bis zu diesem einen Tag.

zum Produkt € 14,99*

Elefant
empfohlen von:

Bettina Zwirlein - Allerleibuch Buxtehude

Bettina Zwirlein  - Allerleibuch Buxtehude

Elefant Martin Suter

kartoniert

Mein Liebling im August
Ich mag die Art, wie Martin Suter schreibt - schon immer (außer die Allmen-Reihe, die mag ich nicht ;-)).
Dieser kleine rosa Elefant hat mich verzaubert. Und die Menschen, die ihn beschützen wollen auch.
Die Frage, die ich mir aber ebenfalls gestellt habe: Wie weit sind wir von dieser Art "Erschaffung" noch entfernt???
Ein schönes Buch.

Bettina Zwirlein - Buchhandlung Allerleibuch Buxtehude

Ein Wesen, das die Menschen verzaubert: ein kleiner rosaroter Elefant, der in der Dunkelheit leuchtet. Plötzlich ist er da, in der Höhle des Obdachlosen Schoch, der dort seinen Schlafplatz hat. Wie das seltsame Geschöpf entstanden ist und woher es kommt, weiß nur einer: der Genforscher Roux. Er möchte daraus eine weltweite Sensation machen. Allerdings wurde es ihm entwendet. Denn der burmesische Elefantenflüsterer Kaung, der die Geburt des Tiers begleitet hat, ist der Meinung, etwas so Besonderes müsse versteckt und beschützt werden.

zum Produkt € 13,00*

Grüne Gurken
empfohlen von:

Christa Schulte-Vetter - Allerleibuch Buxtehude

Christa Schulte-Vetter - Allerleibuch Buxtehude

Grüne Gurken Lena Hach

gebunden

Mein Liebling im August
Die Tür fällt ins Schloss und der Schlüssel baumelt innen am Schlüsselbrett.
So beginnt Lottes Geschichte und es wird sehr lustig und chaotisch.
Hat Spaß gemacht!

Christa Schulte-Vetter - Buchhandlung Allerleibuch Buxtehude

Berlin, mitten in Kreuzberg: Lotte, neu in der Stadt, ausgesprochen tollpatschig, herrlich selbstironisch, normal begabt und total verknallt. In Vincent von Grüne Gurken. Oder so ähnlich. Auf jeden Fall in den Typen, der immer montags im Kiosk gegenüber auftaucht und genau 10 Grüne Gurken kauft.


Eine Geschichte über das, was wirklich wichtig ist: die richtige Stadt, der richtige Typ und die richtige Sorte Weingummis.

zum Produkt € 17,00*

Du wirst an dem Tag erwachsen, an dem du deinen Eltern verzeihst
empfohlen von:

Bettina Zwirlein - Allerleibuch Buxtehude

Bettina Zwirlein  - Allerleibuch Buxtehude

Du wirst an dem Tag erwachsen, an dem du deinen Eltern verzeihst Gérard Salem

gebunden

Mein Liebling im Juli
Dieser Roman hat mich sehr berührt und ich habe noch lange in ihm verweilt. Grandios.

Bettina Zwirlein - Buchhandlung Allerleibuch Buxtehude

Sieben Jahre ist es her, dass Boris - Anfang vierzig und Banker - den Kontakt zu seinen Eltern und seinen drei Geschwistern abgebrochen hat. Nun ist er abermals an einem Tiefpunkt angelangt: Mit seiner Frau tobt ein Scheidungskrieg, seine beiden Söhne darf er nicht sehen. In seiner Verzweiflung hat Boris sich in psychiatrische Behandlung begeben und nimmt, auf Anraten seines Therapeuten, den Kontakt zu seiner Familie wieder auf. Seinem Psychiater zufolge muss diese Art der Anbahnung per Post und in handgeschriebenen Briefen erfolgen, niemals per E-Mail oder gar SMS. Was folgt, ist ein mitreißender Briefwechsel, bei dem jedes Familienmitglied seinen Zorn, seine Trauer, seine Geheimnisse und seine unausgesprochene Liebe mitteilt. Eltern, Kinder, Geschwister und Cousins konfrontieren einander, definieren ihre Beziehungen und erfahren dabei Neues, auch über sich selbst.

Gérard Salem hat einen höchst fesselnden und geistreichen Roman geschrieben, der die Komplexität der so chaotischen wie kraftvollen Bindungen, die wir Familie nennen, brillant einfängt.

zum Produkt € 20,00*

Im Freibad
empfohlen von:

Christa Schulte-Vetter - Allerleibuch Buxtehude

Christa Schulte-Vetter - Allerleibuch Buxtehude

Im Freibad Libby Page

kartoniert

Mein Liebling im Juli
Das Lesen dieses Buches hat mir viel Spaß gemacht. Rosemary, eine lebenserfahrene alte Dame trifft auf Kate, eine introvertierte, schüchterne junge Reporterin. Als Rosemarys geliebtes Freibad geschlossen werden soll, starten die beiden Frauen eine grandiose Rettungsaktion.

Christa Schulte-Vetter - Buchhandlung Allerleibuch Buxtehude

Rosemary hat ihr ganzes Leben in Brixton verbracht. Jetzt ändert sich alles, was ihr vertraut ist. Die Bücherei schließt, aus dem Gemüseladen wird eine hippe Bar. Und das Freibad, in dem sie schon ihr Leben lang jeden Morgen schwimmt, soll einem Luxusbau weichen.
Kate ist neu in London und einsam. Für ihre Zeitung berichtet sie über das Freibad, obwohl sie sich nicht gerne im Badeanzug zeigt. Kate und Rosemary werden Freundinnen und beschließen, den Pool gemeinsam zu retten. Denn er ist weit mehr als ein Ort zum Schwimmen - er ist das Herz der Nachbarschaft.

zum Produkt € 14,99*

Tod am Strand
empfohlen von:

Bettina Zwirlein - Allerleibuch Buxtehude

Bettina Zwirlein  - Allerleibuch Buxtehude

Tod am Strand Kerry Greenwood

kartoniert

Mein Liebling im Juli
Ich habe die Serie geliebt! Jede Folge angeschaut. Umso neugieriger war ich auf dieses Buch. Ich kann nur sagen - es hat mir Spaß gemacht zu lesen.

Bettina Zwirlein - Buchhandlung Allerleibuch Buxtehude

Glamourös, klug und unabhängig, eine moderne Frau und eine gewitzte Detektivin - das ist Phryne Fisher. Die wohlhabende englische Aristokratin lässt sich in den wilden 1920er Jahren in Melbourne nieder und lebt mit ihren beiden Adoptivtöchtern in St. Kilda, wo sie ihr Single-Dasein in vollen Zügen genießt - und nebenbei einen Mordfall nach dem anderen löst. Nicht immer zur Freude der örtlichen Polizei.

Das kleine Städtchen St. Kilda steht kopf: Der Zirkus ist in der Stadt, und in wenigen Tagen wird die große Blumenparade stattfinden. Und natürlich wird die allseits beliebte Phryne Fisher die »Queen of Flowers« sein. Mitten in den turbulenten Vorbereitungen wird plötzlich eines der Blumenmädchen halbtot am Strand aufgefunden, kurz darauf ist auch Phrynes Adoptivtochter Ruth wie vom Erdboden verschluckt.
Nun ist Phryne Fishers Spürsinn gefragt. Unerschrocken, mit Charme und Chuzpe ermittelt sie zwischen Tee und Tango, unter Puppenspielern und Halunken und schreckt weder vor ehemaligen Liebhabern noch vor Elefanten zurück ...

zum Produkt € 9,95*

Missi Moppel - Detektivin für alle Fälle. Das Geheimnis im Turmzimmer und andere Rätselhaftigkeiten
empfohlen von:

Christa Schulte-Vetter - Allerleibuch Buxtehude

Christa Schulte-Vetter - Allerleibuch Buxtehude

Missi Moppel - Detektivin für alle Fälle. Das Geheimnis im Turmzimmer und andere Rätselhaftigkeiten Andreas H. Schmachtl

gebunden

Mein Liebling im Juli
Der Schöpfer von "Snöfrid" hat ein neues Kinderbuch geschrieben. Missi Moppel möchte gerne Detektivin werden und in jedem Kapitel löst sie eine "Rätselhaftigkeit".
Wieder ein zauberhaftes Buch von Andreas Schmachtl mit liebevollen Zeichnungen und einer spannenden Geschichte.

Christa Schulte-Vetter - Buchhandlung Allerleibuch Buxtehude

Unglaublichen Rätselhaftigkeiten auf der Spur
Missi Moppel löst die kniffligsten Fälle, garantiert! Ob ein geheimnisvolles Phantom in der Schule sein Unwesen treibt, ein gerissener Museumsdieb den wertvollen Wunderpott verschwinden lässt oder die streng geheimen Milchshake-Rezepte von Signore Pinioli verschwinden: Missi Moppel schafft es gemeinsam mit ihrem Freund Piwi ganz sicher, das Rätsel zu knacken. Aber aufgepasst! Jeder Fall kann Spuren von Spannung enthalten ...

zum Produkt € 14,00*

1 2 3 ... 18
 
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand