Unsere Empfehlungen

empfohlen von:

Jonas Willmann

Jonas Willmann

Tagebuch eines jungen Naturforschers Dara McAnulty

gebunden

Der fünfzehnjährige Dara McAnulty, autistisch veranlagter Autor und Umweltschützer aus Nordirland, hält fest, wie seine Welt sich verändert: von Frühling bis Winter, zu Hause und in der Schule, in der Wildnis und in seinem Kopf. Wenn er Wiesen, Wälder und Strände erforscht, über Löwenzahn und Schwarzkehlchen, Seeigel, Schmetterlinge, Eisvögel oder das Moos an den Bäumen schreibt, findet er eine eigene, berührende Sprache. Das vielfach ausgezeichnete Debüt dieses außergewöhnlichen Teenagers ist zärtlich und störrisch, aufrüttelnd und in seiner stürmischen Leidenschaft für die Natur absolut einzigartig.

zum Produkt € 20,00*

empfohlen von:

Christiane Kuwert

Christiane Kuwert

Butter Asako Yuzuki

gebunden

Über Manako Kajii, eine der zentralen Figuren in Asako Yuzukis „Butter“, ist in wenigen Worten viel erzählt. „Von meinem verstorbenen Vater“, sagt sie gleich zu Beginn des Romans, „habe ich gelernt, dass eine Frau stets duldsam sein sollte. Dennoch gibt es zwei Dinge, die ich nicht ertragen kann: Feministinnen und Margarine.“

Was auf den ersten Blick nach einer etwas willkürlichen Kombination klingt, ist eng miteinander verknüpft. Wie genau, wird sich im Verlauf dieses Buchs, das auch ein Krimi ist, immer deutlicher zeigen.

Rika, eine junge Journalistin in Tokio, recherchiert über die Serienmöderin Manako Kajii, die Männer mit ihren Kochkünsten verführt und anschließend umgebracht haben soll. Jetzt sitzt sie im Gefängnis und empfängt Rika, unter der Bedingung, nur über ihre Kochkünste zu reden. Für Rika werden die Begegnungen mit Manako zu einer Meisterklasse der Lebenskunst.

Die sonst so ehrgeizige Journalistin, die sich nicht so viel aus Männern macht, sondern ihre Karriere verfolgt, verändert sich durch die Interviews. Sie fängt an zu kochen, nimmt an Gewicht zu und macht sich auf die Suche nach dem, was ihr wichtig ist. Sie befreit sich von Konventionen, die im konservativen und patriarchalen Japan bis heute für die Unterdrückung von Frauen sorgen.

Ein Roman, der Genuss, Essen und Trinken feiert, aber auch die unmöglichen Erwartungen thematisiert, die an Frauen in patriarchalen Gesellschaften heute gestellt werden.
Ein Buch, das einen sofort in seinen Bann zieht. Mann kann nicht anders, als es zu verschlingen.

zum Produkt € 23,00*

Todland Kim Faber, Janni Pedersen

kartoniert


Hochspannung aus Dänemark! Der zweite Fall für Juncker & Kristiansen: vielschichtig, erschreckend und unglaublich spannend.


Der schreckliche Terroranschlag in Kopenhagen wirft immer noch seinen Schatten auf den Ermittler Martin Juncker: Während er im Fall eines toten Anwalts zu ermitteln beginnt, erhält seine Frau Charlotte einen anonymen Hinweis: Der Anschlag sechs Monate zuvor hätte verhindert werden können - und Martin soll in die Vertuschung verwickelt gewesen sein. > Alle Bücher von Kim Faber und Janni Pedersen: Winterland Todland >


zum Produkt € 15,00*

empfohlen von:

Christiane Kuwert

Christiane Kuwert

Winterland Kim Faber, Janni Pedersen

kartoniert


Das neue Nr.-1-Autorenpaar aus Dänemark - Auftakt der spektakulären Krimireihe um das Ermittlerduo Juncker und Kristiansen.


Ein schrecklicher Mord erschüttert die verschlafene dänische Provinzstadt Sandsted: Ein Mann wird brutal erschlagen aufgefunden, seine Ehefrau ist verschwunden. Keiner hat etwas gesehen, es gibt keine Spuren, kein ersichtliches Motiv. Martin Juncker, einer der besten Mordermittler Dänemarks, übernimmt den Fall. Wegen eines verhängnisvollen Fehlers aus Kopenhagen nach Sandsted versetzt, leitet er dort die kleine Polizeistation und kümmert sich darüber hinaus noch um seinen dementen Vater. Ein eher beschauliches Leben. Bis zu dem spektakulären Mordfall. Junckers ehemalige Kollegin Signe Kristiansen arbeitet noch immer in Kopenhagen. Sie freut sich auf ein beschauliches Weihnachtsfest mit der Familie, als eine Bombe auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt explodiert. Signe steht an der Spitze der Jagd auf die Täter, doch alle Spuren verlaufen im Sand - bis ein anonymer Tipp den Fall in eine Richtung lenkt, die ihre schlimmsten Befürchtungen übersteigt. Alle Fälle von Juncker und Kristiansen: Winterland Todland Blutland >


zum Produkt € 15,00*

empfohlen von:

Christiane Kuwert

Christiane Kuwert

Vier Wünsche ans Universum Erin Entrada Kelly

kartoniert

Ein zauberhaftes und sehr besonderes Kinderbuch, Abenteuer- und Freunschaftsgeschichte.

VIRGIL ist schüchtern und fühlt sich in seiner lauten Familie komplett fehl am Platz. VALENCIA ist taub, intelligent und schrecklich einsam. KAORI ist eine Lebensberaterin mit hellseherischen Fähigkeiten und ihrer kleinen Schwester GEN im Schlepptau. Und da ist CHET, eine wahre Plage für die anderen Kinder. Nein, Freunde sind sie nicht, zumindest nicht bis zu dem Tag, als CHET VIRGIL und sein Meerschweinchen GULLIVER angreift und die beiden in einem alten Brunnen feststecken. Was für ein Unglück! Oder was für ein Glück! Denn das führt zu einer beispiellosen Suchaktion von VALENCIA, KAORI und GEN. Mit Glück, Köpfchen und Mut - und einer kleinen Hilfe vom Universum natürlich - werden ein Junge gerettet, ein Bully in seine Schranken gewiesen und Freundschaften geschmiedet.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis

zum Produkt € 9,95*

empfohlen von:

Claudia Höfflin

Claudia Höfflin

Die wundersame Reise der Bienen Katja Keweritsch

kartoniert

Wunderschönes Urlaubsbuch, ab aufs Sofa oder den Liegestuhl und mit Anna reisen.
Roadmovie, Liebesgeschichte in einer wunderschönen Gegend!

Anna hat ihren Urlaub an der sonnigen Côte d'Azur gerade beendet und will zurück nach Hamburg reisen. Als sich die Türen des Flugzeugs schließen, hat sie eine Panikattacke und verlässt fluchtartig die Maschine. Wie soll sie jetzt nach Hause kommen? Bus und Bahn scheiden aus, denn auch dort wäre sie eingesperrt und könnte nicht jederzeit aussteigen. Schließlich registriert sie sich bei der Mitfahrzentrale - und lernt Harm kennen. Er ist auf dem Rückweg von Südfrankreich nach Kiel. In seinem Gepäck: Bienenköniginnen. Er nimmt Anna mit und gemeinsam machen sie sich auf zu einem emotionalen Roadtrip, der völlig anders endet als erwartet.

zum Produkt € 11,00*

empfohlen von:

Claudia Höfflin

Claudia Höfflin

Tell Joachim B. Schmidt

gebunden

Unbedingt lesen, es hat mich völlig in die Geschichte gezogen, die immer aus der Sicht der verschiedenen Protagonisten erzählt wird!
Auf jeden Fall dem gelben Reclam-Heftchen vorzuziehen:)

>Tell<-Saga einen Pageturner, einen Thriller, ein Ereignis: Beinahe 100 schnelle Sequenzen und 20 verschiedene Protagonisten jagen wie auf einer Lunte dem explosiven Showdown entgegen. Keine Nach-, keine Neuerzählung, sondern ein Blockbuster in Buchform: >The Revenant< in den Alpen, >Braveheart< in Altdorf.

zum Produkt € 23,00*

empfohlen von:

Christiane Kuwert

Christiane Kuwert

Wo die Wölfe sind Charlotte McConaghy

gebunden

Mir geht es wahrscheinlich so wie Ihnen: ich lese Buchbesprechungen, stöbere herum und greife dann zu, ganz intuitiv! Das Cover ist wichtig, der Klappentext und dann geht es los!

Inti Flynn kommt nach Schottland, um Wölfe in den Highlands wiederanzusiedeln. Als Wissenschaftlerin weiß sie, dass die wilden Tiere die einzige Rettung für die zerstörte Landschaft sind. Als Frau hofft sie auf einen Neuanfang. Sie ist nicht mehr die, die sie einst war, hat sich von den Menschen zurückgezogen. Denn die Wolfsbiologin besitzt die seltene Fähigkeit, Gefühle von anderen Lebewesen körperlich nachzuempfinden. Als ein Farmer tot aufgefunden wird und eine Hetzjagd auf ihre Tiere beginnt, muss sie sich ihren Ängsten stellen: Ist der Wolf oder der Mensch die Bestie in den Wäldern? Und wird sie je wieder menschliche Nähe zulassen können - oder von der Wildnis verschlungen werden, die sie retten will? »Wo die Wölfe sind« ist die fesselnde Geschichte über die bedrohten Orte und Geschöpfe unserer Erde und die Macht der Empathie.

Ich habe das Buch genossen und weiß nun sehr viel über Wölfe und wünsche mir, dass ich einmal einen sehe!

»Ein Buch mit tiefer Liebe zur Natur, sehr spannend und bewegend!« Elke Heidenreich
Eine kraftvolle Meditation über Menschlichkeit, Natur und die tierischen Instinkte, die in uns allen lauern.
„Weit mehr als ein altes Wolfsmärchen. Wo die Wölfe sind veranschaulicht, wie es ist, ein Außenseiter zu sein - aus menschlicher wie aus tierischer Sicht - und wie viel Heilung und Akzeptanz es von innen heraus braucht, um angenommen zu werden und sich selbst anzunehmen.“ Electric Literature
»Absolut fesselnd! Charlotte McConaghy hat wieder einmal eine Welt geschaffen, in der wir Vertrauen und Angst, Menschlichkeit und Natur in Einklang bringen müssen.« Washington Independent Review of Books »Ein mitreißender Roman, der die komplexen Beziehungen zwischen Menschen und den Geschöpfen erforscht, mit denen wir die natürliche Welt teilen.«

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Christiane Kuwert

Christiane Kuwert

Jeder soll von da, wo er ist, einen Schritt näher kommen Navid Kermani

gebunden

Ich war sehr gespannt auf das neue Buch von Navid Kermani, haben mich doch seine anderen Bücher immer begeistert.
Ich muss zugeben, ich habe mich schwer getan, erst nach mehren Anläufen habe ich langsam Zugang bekommen.
Doch die Zitate aus dem Koran sind mir nach wie vor fremd geblieben. In Diskussionen mit meiner Tochter (Religionslehrerin und Philosophin) habe ich vieles besser verstanden.
Rückblickend würde ich sagen: ein absolut empfehlenswertes Buch für Leser, die sich mit dem Thema unterschiedlicher bzw. vergleichender Religionstheorie interessieren.

"Als er im Krankenhaus lag, sollte ich Opa versprechen, dich den Islam zu lehren, wenn er nicht mehr da ist, unseren Islam, den Islam, mit dem ich aufgewachsen bin." So beginnt ein Vater Abend für Abend seiner Tochter zu erzählen - nicht nur von seiner eigenen Religion, sondern von dem, was alle Gläubigen eint, von Gott und dem Tod, von der Liebe und der Unendlichkeit um uns herum. Dieses sehr persönliche Buch ist nicht nur Verzauberung und literarisches Meisterstück, sondern ein wahrer Erkenntnisgewinn, gerade weil Navid Kermani auch ins Dunkle zu schreiben wagt und damit seiner, unserer Ratlosigkeit einen Ausdruck gibt. Und weil seine Sprache, seine Offenheit, sein Wissen aus zwei Kulturen einzigartig sind, so hell und so tief.

zum Produkt € 22,00*

1 2 ... 10