Unsere Empfehlungen

Von uns gelesen und für gut befunden!

empfohlen von:

Jutta Tucholl

Jutta Tucholl

Lügen über meine Mutter Daniela Dröscher

gebunden

Daniela Dröscher erzählt vom Aufwachsen in einer Familie, in der ein Thema alles beherrscht: das Körpergewicht der Mutter. Ist diese schöne, eigenwillige, unberechenbare Frau zu dick? Muss sie dringend abnehmen? Ja, das muss sie. Entscheidet ihr Ehemann. Und die Mutter ist dem ausgesetzt, Tag für Tag.
»Lügen über meine Mutter« ist zweierlei zugleich: die Erzählung einer Kindheit im Hunsrück der 1980er, die immer stärker beherrscht wird von der fixen Idee des Vaters, das Übergewicht seiner Frau wäre verantwortlich für alles, was ihm versagt bleibt: die Beförderung, der soziale Aufstieg, die Anerkennung in der Dorfgemeinschaft. Und es ist eine Befragung des Geschehens aus der heutigen Perspektive: Was ist damals wirklich passiert? Was wurde verheimlicht, worüber wurde gelogen? Und was sagt uns das alles über den größeren Zusammenhang: die Gesellschaft, die ständig auf uns einwirkt, ob wir wollen oder nicht?

zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

Sabine Schwemmer

Sabine Schwemmer

Was ich nie gesagt habe Susanne Abel

gebunden

Wer ist Familie?
Tom Monderath ist frisch verliebt: Mit Jenny erlebt er die glücklichste Zeit seines Lebens. Bis er durch Zufall auf seinen Halbbruder Henk stößt, der alles über ihren gemeinsamen Vater wissen will. Doch Konrad starb vor vielen Jahren und seine demente Mutter Greta kann Tom nicht befragen. Als sich weitere Halbgeschwister melden, wird es Tom zu viel. Jenny und Henk hingegen folgen den Spuren Konrads. Selbst fast noch ein Kind, kämpfte Toms Vater im Krieg, geriet in amerikanische Gefangenschaft, bevor er in den späten 40er-Jahren nach Heidelberg kommt. Dort verliebt er sich Hals über Kopf in die junge Greta, nicht ahnend, dass ein Geheimnis aus der dunkelsten Zeit des Nationalsozialismus ihre gemeinsame Familie ein Leben lang begleiten wird ...

zum Produkt € 23,00*

empfohlen von:

Regina Boltner-Glaß

Regina Boltner-Glaß

Marble Bullet Journal A5 2023

gebunden

Das schöne Bullet Journal Kalenderbuch hilft dabei, sich im stressigen und chaotischen Alltag besser zu strukturieren, zu organisieren und alle Termine und To-dos im Überblick zu behalten. Das Bullet Journal Kalenderbuch kann nämlich mehr als ein normaler Kalender sein. Im besten Fall wird es zu einem Planer, Notiz- und Tagebuch in einem. Obendrein punktet der Kalender mit starkem, punktkariertem Qualitätspapier, Lesebändchen, Gummibandverschluss und Einstecktasche. Neben einem großzügigen Wochenkalendarium mit Jahres- und Monatsübersicht, bietet das Kalenderbuch außerdem viel Platz für Notizen, Wichtiges, To-dos, Ziele und Gewohnheits-Tracker sowie diverse Zusatzseiten mit Wunschlisten, Geschenkideen, Geburtstagsplaner, Reise- und Projektplanung, Finanzen, Film- und Bücherlisten.

zum Produkt € 14,99*

empfohlen von:

Regina Boltner-Glaß

Regina Boltner-Glaß

Praxishandbuch natürlich Konservieren Rosemarie Zehetgruber

gebunden

GESUND UND GENUSSVOLL SELBSTVERSORGT: FÜLL DEINE VORRATSKAMMER MIT SCHÄTZEN AUS DER NATUR
Einfach gut und gesund essen, solange der Vorrat reicht! Füll deine Vorratskammer, wenn es frische Kräuter im Überfluss gibt, die Tomaten im Garten alle gleichzeitig reif werden und das Zucchinibeet überquillt. So hast du stets vorgesorgt und versorgst dich das ganze Jahr über mit gesunden Vitaminen und selbst gemachten Köstlichkeiten.
ALLE METHODEN DER VORRATSHALTUNG UND RUND 200 ERPROBTE REZEPTE
Ob aus dem eigenen Garten, dem Biokistl oder vom Einkauf am Bauernmarkt - was nicht gleich verbraucht und vernascht wird, lässt sich im Handumdrehen in PRAKTISCHEN VORRAT FÜR DIE GANZE FAMILIE verwandeln. Die Ernährungswissenschaftlerin Rosemarie Zehetgruber beschreibt ausführlich die VERSCHIEDENEN METHODEN DES NATÜRLICHEN HALTBARMACHENS, liefert praktische Tipps zur RICHTIGEN LAGERUNG und gibt in ihren BEWÄHRTEN REZEPTEN jede Menge Anregungen für nachhaltiges und saisonales Kochen.
DEINER GESUNDHEIT ZULIEBE: SCHONEND KONSERVIEREN UND DIE NÄHRSTOFFE OPTIMAL ERHALTEN
Einkochen und sterilisieren, einlegen in Öl und Essig, einfrieren, trocknen, entsaften, Milchsäuregärung oder Essig herstellen - die verschiedenen Methoden werden umfassend und praxisnah vorgestellt. Mit den richtigen Methoden und Rezepten für Gemüse, Obst, Nüsse, Pilze, Kräuter und Blüten ist es ein Leichtes, die reiche Ernte aus der Natur rasch und gesund haltbar zu machen. Und dank der SCHONENDEN ZUBEREITUNG bleiben GESCHMACK UND NÄHRSTOFFE erhalten.
KÖSTLICHE VORRÄTE ANLEGEN UND ÜBERS JAHR HINWEG GENIESSEN
Selbst gemachte Marmeladen, Sirupe, Säfte oder Pestos sind nicht nur preiswerter und schmackhafter, sie erleichtern auch den Alltag. So hast du stets gute Zutaten zu Hause, aus denen sich in kurzer Zeit ein gesundes Essen zaubern lässt. Ob Stachelbeerchutney, Melanzani in Honigmarinade, Tomatensugo, Kimchi oder süß-saure Zucchini - die abwechslungsreichen Küchenschätze sind die ideale Basis für viele einfache und schmackhafte Gerichte, die garantiert gelingen.
- alle Methoden, um die wertvolle Ernte natürlich haltbar zu machen
- einfach umzusetzendes Praxiswissen zum Frischhalten, richtigen Lagern und Haltbarmachen
- rund 200 Rezepte zum Einmachen und Einlegen von Gemüse, Obst, Nüssen, Saaten, Pilzen, Kräutern und Blüten
- ein praktischer Vorrat, der gesundes Kochen zu Hause einfacher und schneller macht
- umfassende Informationen rund um Vorratshaltung, Ernährung und Gesundheit
- zahlreiche Tipps und Tricks zum Verarbeiten und Konservieren von Gartenüberschüssen und saisonalen Angeboten
- ideale Geschenkideen: für jede Gelegenheit das passende Mitbringsel auf Lager
Nutze das saisonale Angebot an heimischen Lebensmitteln, um deine Speisekammer mit wertvollen Schätzen aus deiner Küche zu füllen. Gönn dir den Luxus einer gefüllten Vorratskammer und spare bares Geld dabei.

zum Produkt € 34,90*

empfohlen von:

Jutta Tucholl

Jutta Tucholl

Violeta Isabel Allende

gebunden

An einem stürmischen Tag des Jahres 1920 kommt sie zur Welt, jüngste Schwester von fünf übermütigen Brüdern, Violeta del Valle. Die Auswirkungen des Krieges sind noch immer spürbar, da verwüstet die Spanische Grippe bereits ihre südamerikanische Heimat. Zum Glück hat der Vater vorgesorgt, die Familie kommt durch, doch schon droht das nächste Unheil, die Weltwirtschaftskrise wird das vornehme Stadtleben, in dem Violeta aufwächst, für immer beenden, die del Valles ziehen sich ins wild-schöne Hinterland zurück. Dort wird Violeta volljährig, und schon steht der erste Verehrer vor der Tür ...
Violeta erzählt uns selbst ihr Leben, am Ende ihrer Tage schreibt sie ihrem geliebten Enkel einen langen Brief - sie schreibt von ihren halsbrecherischen Affären, den Jahren der Armut, von schrecklichen Verlusten und tiefempfundener Freude, von historischen Vorkommnissen, die ihr Leben geprägt haben: von dem Kampf für die Rechte der Frauen, dem Aufstieg und Fall von Tyrannen und von zwei schrecklichen Pandemien. Violeta ist die inspirierende Geschichte einer eigensinnigen, leidenschaftlichen, humorvollen Frau, deren Leben ein ganzes Jahrhundert umspannt. Einer Frau, die Aufruhr und Umwälzungen ihrer Zeit nicht nur bezeugt, sondern am eigenen Leib erfährt und erleidet. Und die sich gegen alle Rückschläge ihre Hingabe bewahrt, ihre innige Liebe zu den Menschen und zur Welt.

zum Produkt € 26,00*

empfohlen von:

Susanna Litzel

Susanna Litzel

Villa Fortuna Antonia Riepp

kartoniert

Familie zu sein braucht keine Gene, nur Vertrauen.
Johanna Burger lebt allein in der Nähe des italienischen Dorfes Belmonte in der Villa Fortuna. Bis eines Tages ein junger Amerikaner namens Michael bei ihr auftaucht. Er behauptet, Johannas Sohn zu sein - und besitzt sogar eine Geburt­s­urkunde, die das beweist. Johanna will von alldem nichts wissen, doch Michael lässt sich nicht abweisen. Lange Verdrängtes steigt wieder in ihr hoch, auch die schrecklichen Geschehnisse im Entbindungsheim für »gefallene Mädchen« im Allgäu.

zum Produkt € 12,00*

empfohlen von:

Susanna Litzel

Susanna Litzel

Mittsommerwind Nicola Förg

gebunden

Als Ida nach Schweden reist, hat sie gemischte Gefühle. Seit einem halben Jahr lebt ihre Mutter auf einen Pferdehof bei Nyköping, wo sie Reiterferien für Kinder anbieten will. Nun soll Ida sich entscheiden, ob auch sie dort leben möchte. Natürlich freut sie sich, endlich ihre Isländerstute Stjärnfall wiederzusehen. Aber so weit weg von ihrer Familie und den Freunden in Bayern? Das kann sich Ida nicht vorstellen.
Dann zieht auch noch Larissa auf den Hof: Ein Jahr älter als Ida und eine totale Zicke. Zum Glück kommen kurz darauf auch schon die ersten Feriengäste, darunter Paul, bei dem Ida jedes Mal Herzklopfen bekommt.
Doch schon bald gibt es größere Probleme als Konkurrenz und Herzklopfen: ein nahegelegenes Wikingergrab soll einem Bauprojekt zum Opfer fallen. Nun müssen sich die Drei zusammentun, um den Zauber ihres Pferdehofes zu erhalten.

zum Produkt € 14,99*

empfohlen von:

Jutta Tucholl

Jutta Tucholl

Der Klang des Bösen Vincent Kliesch

kartoniert

Ehemann - oder Sohn? Wer ist der Mörder von Patrizia Berg? Im 4. Teil der Thriller-Reihe »AURIS« von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek müssen Jula Ansorge und Matthias Hegel eine Wahrheit finden, die nur die Tote selbst zu kennen scheint. Ein markerschütternder Schrei reißt den 15-jährigen Silvan Berg aus der Betrachtung eines Schmetterlings. Silvan rennt los, quer über das herrschaftliche Anwesen seiner Eltern am Kleinen Wannsee in Berlin - und kommt gerade noch rechtzeitig, um seine geliebte Mutter aus einem Fenster im dritten Stock der Villa stürzen zu sehen. Für den Bruchteil einer Sekunde meint er, oben seinen Vater zu erkennen. Niemand auf der Polizeistation nimmt den panischen Jugendlichen ernst, der etwas vom Mord an seiner Mutter stammelt - niemand außer Matthias Hegel. Der forensische Phonetiker kann hören, dass Silvan nicht lügt. Mit Hilfe der engagierten True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge beginnt Hegel in einem Fall zu ermitteln, in dem nichts ist, wie es scheint ... und für dessen Lösung er sehenden Auges sein Leben aufs Spiel setzt.
Atemlose Spannung auf höchstem Niveau ist das Ergebnis, wenn die befreundeten Bestseller-Autoren Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek die Köpfe zusammenstecken: Teil 1 bis 3 der Thriller-Reihe »AURIS« standen auf Platz 1 bzw. 2 der SPIEGEL-Bestseller-Liste. Die Thriller mit Jula Ansorge und Matthias Hegel sind in folgender Reihenfolge erschienen:
AURIS
Die Frequenz des Todes
Todesrauschen
Der Klang des Bösen

zum Produkt € 12,99*

empfohlen von:

Jutta Tucholl

Jutta Tucholl

Sturmrot Tove Alsterdal

kartoniert

Der Auftakt der Eira-Sjödin-Trilogie - ausgezeichnet mit dem Schwedischen Krimipreis 2020 und dem Skandinavischen Krimipreis 2021.
Olof Hagström fährt an der malerischen Nordküste Schwedens entlang, als er einem Impuls folgt und in die Kleinstadt abbiegt, in der er aufgewachsen ist. Und in der er seit über zwanzig Jahren nicht mehr war. Vor dem Haus seiner Kindheit überfällt ihn Unruhe. Er findet den Schlüssel, der noch immer unter dem vertrauten Stein liegt. Im Haus erwarten ihn ein panischer Hund, schrecklicher Gestank und Wasser, das sich auf dem Boden sammelt. Im Badezimmer findet er seinen Vater, den er seit fast zwei Jahrzehnten nicht gesprochen hat. Tot. Erstochen mit einem Jagdmesser.
Polizistin Eira Sjödin hat Stockholm verlassen und ist in die nordschwedische Region Ådalen zurückgekehrt, um sich um ihre demente Mutter zu kümmern. Als Eira den Tod eines älteren Mannes untersuchen soll, werden die Albträume ihrer Kindheit wieder wach. Sie war erst neun, als der damals vierzehnjährige Olof Hagström gestand, ein Mädchen namens Lina Stavred vergewaltigt und ermordet zu haben. Zu jung, um verurteilt zu werden, wurde Olof in einem Jugendheim untergebracht und nie wieder in der Stadt gesehen. Bis jetzt. Eira Sjödin macht sich auf die Suche nach dem Mörder, die sie zurück zum Fall Lina führt. Und zu Ereignissen in der Vergangenheit und in der Gegenwart, die die Stadt bis ins Mark erschüttern. Inspiriert von realen historischen Fällen, die das Vergewaltigungsgesetz und den Umgang der Polizei mit verdächtigen Kindern veränderten, ist «Sturmrot» ein unerbittlich spannender und großartig geschriebener Kriminalroman über Schuld und Erinnerung. Der erste Fall einer neuen Krimireihe um Polizistin Eira Sjödin - für die Fans von Ragnar Jónasson, Johanna Mo und Åsa Larsson.

zum Produkt € 17,00*

empfohlen von:

Regina Boltner-Glaß

Regina Boltner-Glaß

Pettersson und Findus. Unsere schönsten Geschichten Sven Nordqvist

gebunden

Pettersson und Findus sind wohl das verrückteste Zweiergespann der Welt. Gemeinsam feiern sie gerne und oft Geburtstag, tricksen wild gewordene Rinder aus und pflanzen Fleischklößchen im Gemüsebeet. Doch eines Tages wird es dem morgenmuffeligen Pettersson zu bunt mit seinem Wirbelwind-Kater. Denn der weckt ihn immer viel zu früh mit seinem Gehopse. Pah, dann zieht Findus halt ins alte Plumpsklo! Aber ... ist es zu zweit nicht eigentlich doch am allerschönsten?
Der Sammelband von Pettersson und Findus enthält die Geschichten:
Findus zieht um
Eine Geburtstagstorte für die Katze
Aufruhr im Gemüsebeet
Armer Pettersson
Schau mal, was ich kann, Pettersson
Auf jede Geschichte folgt außerdem ein dazu passendes Rezept - von Frühstücksgrütze bis Fleischklößchen.

zum Produkt € 24,00*

Seite
1 2 ... 6