Herzstücke am Bodensee

Herzstücke am Bodensee Alexander Pohle, Ulrike Niederer, Stefan Blank

kartoniert


Die Must-Sees des Bodensees sind weit über seine Grenzen hinaus bekannt - wer aber denkt, dass der Bodensee nicht mehr zu bieten hat, wird von diesem Buch eines Besseren belehrt. Abseits bekannter Wege warten kleine und große Highlights und Geheimnisse, die Touristen und Einheimischen einen neuen Blick auf die Region ermöglichen. Genießen Sie einen leckeren Kaffee zwischen Antiquitäten oder bestaunen Sie das Hexenhäusle von Melchior Setz.

zum Produkt € 14,99*

Allgäu. Wandern für die Seele

Allgäu. Wandern für die Seele Barbara Kettl-Römer

kartoniert


Von der Alpenkette über das hügelige Voralpenland bis hinunter ins flache Unterland bietet das Allgäu eine faszinierende Vielfalt, die sich immer wieder neu und eindrucksvoll präsentiert. Barbara Kettl-Römer hat 20 Rundwege erwandert, die auf aussichtsreiche Gipfel, zu idyllischen Seen, an wilden Wassern entlang, durch blühende Wiesen und dichte Wälder führen. Eine gemütliche Einkehr gehört natürlich immer dazu. Einfach wandern und genießen!


Mit Tipps zur entspannten An- und Abreise, genussvollen Einkehr und zu Sehenswertem am Wegesrand wird ein Rundum-sorglos-Paket daraus.

zum Produkt € 16,99*

Lieblingsplätze Augsburg und Bayerisch-Schwaben

Lieblingsplätze Augsburg und Bayerisch-Schwaben Lilo Solcher

kartoniert


Bayern und Schwaben - zwei scheinbar unvereinbare Gegensätze. Doch Bayern kann auch Schwäbisch. Die Region zwischen dem Nördlinger Ries und dem Voralpenland, zwischen Neu-Ulm und Augsburg ist überraschend vielfältig. Hier gibt es nicht nur idyllische Natur und historische Städtchen, hier kann man auch auf römischen Spuren wandeln, sich in die Renaissance versetzt fühlen und dem Augsburger Welterbe auf die Spur kommen. Lassen Sie sich einladen zu einer Rundreise voller Entdeckungen - und genießen Sie bayrisch-schwäbische Gastfreundschaft.

zum Produkt € 17,00*

Entkomm den Schwaben!

Entkomm den Schwaben! Harald J. Marburger

kartoniert


Der erste regionale Escape-Room in Buchform.


Du wachst in einem Sarg unter der Erde auf. Das Letzte, woran du dich erinnerst: Du absolvierst gerade mit einer Reisegruppe das »Schwaben - LERN FROM THE BESTProgramm« in Muggenpfuhl, bei dem du Schwaben »in natura« beim Arbeiten und beim Leben zusehen kannst. Du kämpfst dich heraus und stößt auf weitere Mitglieder der Reisegruppe. Der einzige Weg nach draußen: ein ehemaliges römisches Kanalsystem, das sich unter ganz Muggenpfuhl ausbreitet. Links und rechts zweigen Kammern ab, hinter denen Fallen und spezifische »schwäbische« Herausforderungen warten, Rätsel, die ihr lösen müsst, um das düstere Geheimnis von Muggenpfuhl zu lüften. Der Clou: Ihr müsst euch in die schwäbische Seele hineinversetzen - nur dann habt ihr eine Chance euch zu befreien.

zum Produkt € 13,00*

Tüssen

Tüssen Anton Kanz

kartoniert


1. Anton Kanz zeigt in seiner Chronik von Tüssen nicht nur den Adel und wie sich Herrschaften über Generationen hinweg behaupten konnten, sondern wir lesen auch von den Sorgen und Nöten der einfacheren Menschen wie den Bauern, denen auch oftmals Auflagen gemacht wurden, die nicht immer einfach zu bewältigen waren. Wir lesen von den Konflikten der Herrschaften von Illereichen und Illertissen im 17. Jh., vom Bauernkrieg etwa im 16. Jh. durchs ganze Illertal, sehr eindrücklich, sogar vom Schwedenkrieg, der auch hier seine Spuren hinterliess, auch wenn die Informationen dazu für den Heimatforscher spärlich zur Verfügung standen. Es ist das Gesamtbild eines Zeitgenossen des 19. Jh., der noch hautnah den französischen Krieg miterlebt hat, der von Hungerzeiten und einzelnen Schicksalen uns berichtet, sowie den Einflüssen der Kirche. Dadurch entsteht ein Gesamtbild, das dem Leser ermöglicht, sich in die damalige Zeit hinein zu versetzen und sich vorzustellen, welches Leben die Menschen damals hatten. Die Chronik von Tüssen ist ein wertvolles Zeitzeugnis eines Zeitgenossen, der aufgeschrieben hat, was sonst in Vergessenheit geraten wäre. Für Heimatforscher längst ein Geheimtipp, denn Besitzer früherer Ausgaben geben ungern aus den Händen, was der einstige Apotheker zu schildern und zu beschreiben vermochte.

zum Produkt € 35,99*

Lieblingsplätze im Bistum Augsburg - Eine Einladung zum Anhalten, Innehalten und Gebet

Lieblingsplätze im Bistum Augsburg - Eine Einladung zum Anhalten, Innehalten und Gebet

kartoniert


Dieses Buch ist eine Einladung an den Leser, sich - tatsächlich oder gedanklich - auf Reisen zu begeben: hinaus in unsere wunderbare Natur, zu Ortschaften und Städten, an ganz unterschiedliche Plätze - versteckte genauso wie nicht sichtbare -, die in der Diözese Augsburg zu Lieblingsplätzen geworden sind. Vom Dekanat Nördlingen im Norden bis hinunter nach Sonthofen im Süden gewähren Priester und Ordensleute in diesem Band Einblicke in ihre ganz persönlichen "Haltestellen für die Seele" im Bistum und laden verbunden mit geistlichen Impulsen ein zum Anhalten, Innehalten und Gebet - vor Ort genauso wie auf der gedanklichen Reise bei der Lektüre des Buches.


Mit Beiträgen von P. Claudius Amann SDB, Benjamin Beck, Sr. M. Goretti Böck OSE, Gabriel Bucher, Klaus Bucher, Frank Deuring, Abt Johannes Eckert OSB, Bernhard Ehler, P. Johannes Bapt. (Martin) Feierabend OSB, Gottfried Fellner, Georg Fetsch, Sr. M. Gerda Friedel OSF, Hans Frieß, Oliver Grimm, Christoph Hänsler, Helmut Haug, Abt Theodor Hausmann OSB, Benedikt Huber, Iris Kast, Josef Kirchensteiner, Eugen Kleindienst, P. Stefan Kling O. Praem., P. Willi Lambert SJ, Sr. M. Martha Lang OSF, Sr. M. Ludowika Lenz OSF, Ulrich Lindl, P. Roman Löschinger O. Praem., Ulrich Manz, Karl-Bert Matthias, Michael Menzinger, P. Xaviour Joseph Namplampara CST, Robert Neuner, Erzabt Wolfgang Öxler OSB, Simon Rapp, Erwin Reichart, Thomas Renftle, Abt Johannes Schaber OSB, P. Franz Schaumann SDB, Sr. Ruth Schönenberger OSB, Sr. Mechthild Steiner OP, Richard Steiner, Ludwig Waldmüller, Sr. M. Katharina Wildenauer CSJ, Markus Willig, Sr. M. Theresia Wittemann OSF, Hermann Wohlgschaft, Abtprimas em. Notker Wolf OSB, Michael Zeitler und Armin Zürn

zum Produkt € 19,80*

Die Fuggerei

Die Fuggerei

gebunden


Zum 500-jährigen Jubiläum: Das erste Standardwerk zur Fuggerei, der ältesten Sozialsiedlung der Welt


1521 stiftete Jakob Fugger die Fuggerei als Reihenhaussiedlung für bedürftige Augsburger - und bis heute leben hier Menschen mit geringem Einkommen für 88 Cent Jahreskaltmiete. Der reich illustrierte und von langjährigen Kennern verfasste Band liefert erstmals eine umfassende, profunde und anschauliche Darstellung der Fuggerei, deren soziales Engagement in einer Tradition steht, die in die Zukunft weist. Die Geschichte der Familie Fugger und die Gründe, die eine der einflussreichsten Handelsdynastien des 16. Jahrhunderts zur Stiftung einer Sozialsiedlung bewegten, werden ebenso dargestellt wie die Architektur der Bauten, Berufe und Aufgaben in der Fuggerei, die Geschichte ihrer Bewohner, Bewerbungen und Voraussetzungen für den Aufenthalt in der Geschichte und lebendige Eindrücke von heute.

zum Produkt € 22,00*

Äffle & Pferdle: Ziemlich beschde Freunde

Äffle & Pferdle: Ziemlich beschde Freunde Armin Lang

gebunden


Großes Jubiläum: Äffle & Pferdle feiern Geburtstag!


Auch wenn das Pferdle schon ganze 60 Jahre auf dem Buckel hat (das Äffle kam 1964 dazu), sind die beiden kein bisschen älter geworden und so präsent in Baden-Württemberg wie nie zuvor. Zum 60. Geburtstag des schwäbischen Gespanns erscheint jetzt ein Jubiläumsband mit den beliebten Originalmotiven aus den 90er-Jahren (damals noch "Pferdle und Äffle").


Dieses Buch ist eine "scheene" Hommage an die beiden sympatischen Schwaben. Mit einem Vorwort zur Entstehungsgeschichte und mit Schlabbinchen, der Pudeldame aus der Pfalz.


Schwäbischer Humor vom Allerfeinsten! Geeignet für Kinder ab 5 Jahren und für alle Äffle und Pferdle-Fans.

zum Produkt € 13,00*

Funkenmord (Ein Kluftinger-Krimi 11)

Funkenmord (Ein Kluftinger-Krimi 11) Volker Klüpfel, Michael Kobr

Audio-CD


Kluftinger ermittelt in einem Cold Case- die Bestsellerreihe geht weiter!


Ein grausames Verbrechen, das ungesühnt blieb, ein Unschuldiger, der jahrelang im Gefängnis saß: Ein Fehler aus der Vergangenheit lastet schwer auf Kluftinger. Der Kommissar ist fest entschlossen, den Fall »Funkenmord« wieder aufzurollen, doch seine Kollegen zeigen wenig Interesse an einem Cold Case. Nur die neue Mitarbeiterin Lucy Beer unterstützt ihn bei der Suche nach dem wahren Täter. Kluftinger ist beeindruckt von der selbstbewussten jungen Frau, die frischen Wind in seine Abteilung bringt. Zu Hause jedoch geht Kluftinger solche Frauenpower ab, weil Doktor Langhammer die angeschlagene Erika von allen häuslichen Arbeiten freistellt - ausgerechnet jetzt, wo die Taufe ihres Enkelkindes unmittelbar bevorsteht. Der Kommissar muss also wohl oder übel beides machen: Hausmann spielen und einen Mörder finden ...

zum Produkt € 29,00*

Wochenend und Wohnmobil - Kleine Auszeiten im Allgäu

Wochenend und Wohnmobil - Kleine Auszeiten im Allgäu Mareike Busch

kartoniert


Die attraktive Urlaubsregion Allgäu hat viel zu bieten: Berge, Wasser, beeindruckende Landschaften und sehenswerte Städte. Dieses Buch ist der perfekte Ratgeber für Ihren Allgäu-Besuch mit dem Wohnmobil. Die schönsten Ziele der Region, Infos zu Campingplätzen, praktische Tipps zu Aktivitäten rund um die Stell- und Campingplätze und vieles mehr - alles optimal aufbereitet für Ihren Kurztrip. Gönnen Sie sich eine entspannte und stressfreie Auszeit!

zum Produkt € 13,99*

52 kleine & große Eskapaden auf der Schwäbischen Alb

52 kleine & große Eskapaden auf der Schwäbischen Alb Sinja Stiefel

kartoniert


Draußen unterwegs im Südwesten Baden- Württembergs


Ob wandern, radeln, paddeln oder in aller Ruhe die Natur genießen: 52 kleine und große Eskapaden machen Lust, die schönsten Ecken auf der Schwäbischen Alb zu entdecken. Für wenige Stunden, einen Tag oder ein Wochenende - unwiderstehliche Ausflüge ins Grüne warten. Tief in die Erdgeschichte eintauchen, duftende Wacholderheiden durchwandern oder in Baumwipfeln träumen - es ist so einfach, mehr zu erleben als das Bekannte. Also ab nach draußen!


Für alle, die schnell raus aus dem Alltagstrott raus wollen, ohne weit reisen zu müssen52 Erlebnisberichte und über 200 stimmungsvolle Fotos, die zum Schmökern und Selbstlosziehen einladenFür jedes Zeitbudget, ohne finanziellen AufwandMit Orientierungs- und Übersichtskarten im Buch und GPX-Daten zum Download

zum Produkt € 16,95*

Leichte Radtouren mit Alpenblick

Leichte Radtouren mit Alpenblick Armin Scheider

kartoniert


-Sie radeln gerne genüsslich und erfreuen sich lieber an der schönen Landschaft als an der übertriebenen Steigung? Dann kommen Sie jetzt auf Ihre Kosten:-mit diesem Radführer und seinen 30 leichten Touren zu besonders schönen Zielen im Alpenvorland. Sie führen durch Parklandschaften, zu Gebirgspanoramen, entlang an Flüssen und Seen und geben zahlreiche Tipps zu Einkehr-, Bade- oder Besichtigungsmöglichkeiten.

zum Produkt € 16,99*

Klosterwanderungen Allgäu

Klosterwanderungen Allgäu Jürgen Gerrmann

kartoniert


Gallus, Magnus und Ulrich - drei große Heilige haben im Allgäu ihre Spuren hinterlassen. Nicht zuletzt in Form von Klöstern. Jürgen Gerrmann hat zwischen Lindau und Kaufbeuren, Ochsenhausen und Füssen bekannte und unbekannte, bewohnte und verlassene - aber immer sehenswerte Klöster zu Fuß besucht. 23 Wanderungen führen Sie zu diesen besonderen Orten der Stille, die von herrlicher Natur umgeben sind. Immer mit dabei: Erläuterungen zu den Klöstern!

zum Produkt € 19,99*

Domm gloffa!

Domm gloffa! Ralph Ruthe

gebunden


D' Schwoba verschtandet koin Schpaß? Bleeds Gschwätz! Mit "Domm gloffa!" zeigen Ralph Ruthe ("Shit happens!") und Dodokay ("Die Welt auf Schwäbisch"), wie lustig Cartoons auf schwäbisch sind, etz send se halt koin Grasdaggl und gugge grad amol selbscht!

zum Produkt € 10,00*

Dr Grüffelo

Dr Grüffelo Axel Scheffler, Julia Donaldson

kartoniert


Das beliebte Bilderbuch »Der Grüffelo« von Axel Scheffler und Julia Donaldson auf Schwäbisch! Em donkle Wald isch 's gefährlich. Do isch 's guat, wenn mer an schtarke fraind hot. Ond wemmer koin hot, sot mer sich oin erfinde. So wias kloi Mäusle, des jedem, der em an da Krage will, mit dem grausliche Grüffelo droht. Dobai gibt's den doch gar net. Oder moinsch doch?!

zum Produkt € 6,50*

Typisch Bayerisch!

Typisch Bayerisch! Peter Gaymann

gebunden


2018 ist Peter Gaymann von Köln nach Bayern gezogen und ist seitdem dabei, Land und Leute seiner neuen Heimat zu entdecken. Liebevoll, aber mit dem scharfen Blick des Cartoonisten, nimmt er Traditionen, Lebensart und Dialekt aufs Korn und entlarvt mit einem Augenzwinkern typisch Bayerisches. Pointiert spielt er mit den Klischees und zeigt, dass der Freistaat viel mehr ist als Leberkäs und Lederhose, O'zapft is und Alpenglühen. Oder doch nicht?

zum Produkt € 18,00*

Vergessene Pfade Bodensee

Vergessene Pfade Bodensee Benedikt Grimmler

kartoniert


Mainau, Lindau, Birnau - berühmte und gern besuchte Orte am Bodensee. Aber wer kennt schon Rorgenwies, Bussnang oder Gwiggen? Es wird Zeit für Entdeckungstouren abseits des touristischen Trubels. Wandern Sie mit uns auf vergessenen Pfaden, die mit Stille und einer vielfältigen Landschaft locken. Wir zeigen Ihnen Wege in Österreich, der Schweiz und Deutschland, die es wert sind, wiederentdeckt zu werden und die viele Überraschungen bereithalten.

zum Produkt € 19,99*

Der Tote aus dem See

Der Tote aus dem See Walter Christian Kärger

kartoniert


Ein Ermittlerteam, das seinesgleichen sucht.


Ein Toter mordet am Bodensee, kurze Zeit später werden die Kinder einer Adelsfamilie im Schwarzwald


entführt. Es gibt keine Lösegeldforderung, aber umso mehr Druck von oben. Hauptkommissar Max Madlener und seine Kollegin Harriet Holtby stehen vor einem scheinbar unlösbaren Rätsel - bis ein mysteriöses Wappen eine heiße Spur liefert.

zum Produkt € 14,00*

Reise durch Bayerisch-Schwaben

Reise durch Bayerisch-Schwaben Johann Schrenk

gebunden


Bayerisch-Schwaben ist da, wo man in Bayern schwäbisch spricht - 1803 wurde die Baierische Provinz Schwaben gegründet. Und noch heute beeindruckt der Regierungsbezirk mit unterschiedlichsten Landschaften vom Nördlinger Ries über die Donau-Iller-Lech-Platte und das südliche Alpenvorland bis zu den Allgäuer Alpen. Die Ammergauer Alpen, die Lechauen oder Feuchtgebiete wie das Schwäbische Donaumoos - die einzigartige Natur dieses Landstrichs wird in fast 60 Naturschutzgebieten und 115 Landschaftsschutzgebieten bewahrt.


Von der reichen Geschichte der Region künden die alten Reichsstädte Augsburg, Lindau, Memmingen, Nördlingen, Kaufbeuren oder Kempten. Mächtige Burgen wie die Harburg, Schlösser - allen voran die des Königswinkels mit Hohenschwangau und Neuschwanstein -, Klöster wie die Abtei Ottobeuren, Kirchen und Museen bewahren die Zeugnisse der Vergangenheit. Schwäbische Traditionen lernt man zum Beispiel im Schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren oder auf den zahlreichen Festen wie der Augsburger Dult, dem Wallensteinfest in Memmingen oder verschiedenen Leonhardiritten kennen.


Circa 200 Bilder zeigen die vielfältigen Facetten des Regierungsbezirks Schwaben von Nördlingen mit seiner historischen Stadtmauer bis zur Wasserlandschaft des Forggensees bei Füssen. Vier Specials berichten über die Landschaftsvielfalt zwischen Donau und Alpen, die Fugger, Wittelsbacher und andere historische Herrscher, das Schlemmerland Bayerisch Schwaben und berühmte Schwäbische Köpfe.


REISE DURCH ... ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

zum Produkt € 19,95*

Das Tanklöschfeuerzeug

Das Tanklöschfeuerzeug Willi Schmid

kartoniert


Das »Tanklöschfeuerzeug«, ein legendärer Versprecher des damaligen Illertisser Bu-rgermeisters bei der Übergabe des neuen Tanklöschfahrzeuges TLF 16/24 an die Feuerwehr, steht sinnbildlich fu-r die zumeist lustigen Geschichten und Anekdoten aus dieser Stadt, wie sie sich hier in den letzten Jahrzehnten tatsächlich ereignet haben.


Willi Schmid, ehrenamtlicher Feuerwehrmann und Reporter fu-r die Illertisser Zeitung, hat sie zusammengetragen.


Wo goht's nach Halbertshofa? Kann Freibier teurer werden? Was hat es mit der GAMS-Regel auf sich?


Nicht nur diese bedeutenden Fragen aus dem Feuerwehralltag werden geklärt. Erinnerungen an die Schulzeit im Kolleg der Schulbru-der und seine Jugend in der Zeit des »Wirtschaftswunders« werden von Willi Schmid genauso gekonnt vorgetragen wie besondere Erlebnisse aus der Welt des Zeitungsreporters und Fotografen bei Musikveranstaltungen, an den Einsatzorten der Rettungskräfte oder am Fußballplatz des FV Illertissen.

zum Produkt € 12,80*