Regionale Literatur

Wir führen regionale Bücher aus dem Siebengebirge - Bonn und Umgebung.

Geschichten und Anekdoten aus dem Siebengebirge
empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

Geschichten und Anekdoten aus dem Siebengebirge

gebunden


Im Siebengebirge, am Ufer des Rheins, zwischen erloschenen Vulkanen und herrlichen Wäldern und Weinbergen, ereignete sich Unglaubliches, wirkten prominente Zeitgenossen und werden Traditionen gelebt.


In den Geschichten von Gigi Louisoder geht es um Heldentum, um Verrat und Verlust, aber auch um Liebe und Tod, Hass und Gier. Lassen Sie sich in die geheimen Höhlen im Siebengebirge führen und in ein Museum mit Herz unterhalb der Weinberge. Kommen Sie mit auf den rheinischen Zauberberg und lesen Sie über den ältesten Campingplatz am Rhein oder über eine tödliche Entführung. Wissen Sie, dass der Vater von "Mecki" hier seine Heimat hatte? Dass es im Siebengebirge eine Schmiede von Bestsellern und ein Stelldichein von berühmten Künstlern gab? Und was verbindet die kleine Anna Kapelle in Rommersdorf mit dem Petersdom in Rom? Ein unterhaltsames Buch mit überraschenden Einblicken, über Menschen und Ereignisse aus dem Siebengebirge, die so in keinem Reiseführer zu finden sind!

zum Produkt € 12,00*

Wunderbares Siebengebirge
empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

Wunderbares Siebengebirge

gebunden


Das Siebengebirge ist das älteste deutsche Naturschutzgebiet und gilt schon lange als eine der landschaftlich reizvollsten Regionen des Landes. Wen wundert's? Die grüne Berglandschaft, die auf den großen Rhein trifft, die Ruinen und Schlösser, die über den Bergen thronen, die Rheinromantik, die hier fast allgegenwärtig zu sein scheint.


Karsten Brandt, prominenter Wettermann bei Radio Bonn/Rhein-Sieg, hat über die Jahre unzählige Ansichtskarten gesammelt, die vom Zauber des Siebengebirges zeugen. Die schönsten, nostalgischsten und amüsantesten präsentiert er hier in diesem Buch.


Informative Einleitungstexte zu den Regionen, mit modernen Aufnahmen der Gebiete ausgestattet, runden das Gesamtbild ab.

zum Produkt € 16,99*

Die Heinzelmännchen

Die Heinzelmännchen

gebunden


Der beliebte Bilderbuchklassiker mit den Heinzelmännchen ist wieder da!


August Kopisch und Beatrice Braun-Fock erzählen in humorvollen Versen und Bildern von dem geschäftigen Treiben der Heinzelmännchen zu Köln und wie es leider ein jähes Ende fand.


Die besondere Ausstattung mit den konturgestanzten Heinzelmännchen auf jeder Seite macht dieses nostalgische Bilderbuch zu einem ganz besonderen (Vorlese-) Vergnügen.


Für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

zum Produkt € 12,99*

Bönnsch - Wie jeht dat?
empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

Bönnsch - Wie jeht dat?

kartoniert


Bonner und solche, die es werden wollen, können aufatmen: Hier ist er endlich, der erste Ratgeber zur bönnschen Mundart in Buchform! In 7 Kapiteln werden die Feinheiten des Dialekts ergründet, und schnell zeigt sich hierbei: Bönnsch beinhaltet mehr als nur Worte, es spiegelt das Leben der Menschen der Bonner Region wider.


Elisabeth Schleier ist seit Jahren stadtbekannte Bonnerin, der die Bönnsche Mundart in die Wiege gelegt worden ist. Ihre Rheinschleier-Erlebnisstadtführungen mit Ehemann Karl-Friedrich erfreuen sich größter Beliebtheit und auch ihre Bönnsch füé Bejinners-Sprachkurse sind stets gut besucht. Mit diesem Buch möchte sie einen weiteren Beitrag zur Mundartpflege leisten.

zum Produkt € 7,99*

Abenteuer in Köln und auf dem Drachenfels
empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

Abenteuer in Köln und auf dem Drachenfels

gebunden


Als Mama zu einer Konferenz nach Köln eingeladen wird, fährt der Rest der Familie kurzerhand mit. Lilly und Nikolas wollen den berühmten Dom erklimmen, das Odysseum besuchen und natürlich ins Phantasialand. Doch dann entdecken die Geschwister ein Buch mit dem geheimnisvollen Titel "Rheingold". Es erzählt von einem riesigen Schatz, der auf dem Grund des Flusses liegen soll.


Die alten Sagen um Zwerge, Nixen, Drachen und den Helden Siegfried wecken die Neugier der Geschwister. Bei ihren Ausflügen zum Drachenfels, nach Königswinter oder in den Kölner Zoo halten die Geschwister immer Ausschau nach dem sagenumwobenen Schatz der Nibelungen. Schließlich sieht Nikolas es am Rheinufer tatsächlich golden blitzen. Doch der Fund der Kinder ist etwas anderes, als sie erwartet hatten.

zum Produkt € 14,50*

General-Anzeiger-Radtouren
empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

General-Anzeiger-Radtouren

kartoniert


Radeln liegt im Trend!


Radfahren ist wieder modern geworden. Nachdem lange Zeit das Auto dem Zweirad als überlegen angesehen wurde, ist jetzt ein gegenläufiger Trend zu erkennen. Zunehmender Staufrust auf den Straßen und die Erkenntnis, dass Fahrradfahren sehr gesund ist, haben die Trendwende eingeleitet. Flankiert wird dies durch die technische Entwicklung des E-Bikes.


Deshalb hat der General-Anzeiger das Thema in einer Serie aufgegriffen und diesen Radführer gemacht. Redakteure des General-Anzeigers sind aufs Fahrrad gestiegen und haben attraktive Routen selbst getestet und Reportagen und viele Informationen mitgebracht. Die Ausflüge starten überwiegend in der Region. Der Charakter der Routen ist ganz unterschiedlich und reicht von der Feierabendtour, dem Radeln mit Kindern über Tagestouren, auch mit dem E-Bike, bis hin zu Zwei-Tages-Ausflügen. Und es gibt eine anstrengende Mountainbiketour. Dazu gibt es weitere Serviceartikel. Alles im handlichen Format zum Mitnehmen.

zum Produkt € 12,99*

Traumpfädchen Schöneres Wandern Pocket

Traumpfädchen Schöneres Wandern Pocket

kartoniert

Spazierwandern für alle Altersgruppen: Die neuen Traumpfädchen verbinden kompakt die wichtigsten Attribute einer Premiumschleife - Entdeckung, Erlebnis und Einkehr.
Teilweise berühren die neuen Routen auch Teilstücke von Moselsteig, Rheinburgenweg, Rheinsteig und bestehenden Traumpfaden - sind insgesamt aber mit Anstiegen zwischen 80 und 200 Metern einfacher und bequemer zu bewältigen. Großen Wert legten die Wegeplaner auch auf deutlich mehr Bänke und Rastmöglichkeiten am Wegesrand.
Die Start-Ausgabe zu den Traumpfädchen enthält neben der ausführlichen Beschreibung viele wertvolle Tipps für die beste Laufrichtung, zum Anspruch an die körperliche Fitness sowie zu Park-, Aussichts-, Rast- und Einkehrmöglichkeiten.
Ergänzt wird jeder Rundwege-Vorschlag durch einen ausfu-hrlichen Besichtigungstipp in der Umgebung.

Einfach macht die Erstausgabe zu den Traumpfädchen auch die Navigation unterwegs: Durch die direkte Anbindung an die App "traumtouren" kann sich jeder die aktuelle Route mit wenigen Klicks auf das Smartphone holen.

zum Produkt € 9,95*

111 Orte im Siebengebirge, die man gesehen haben muss
empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

111 Orte im Siebengebirge, die man gesehen haben muss

kartoniert


Im 19. Jahrhundert als Sehnsuchtsort der Romantiker entdeckt, ist das Siebengebirge, jahrhundertealte Kulturlandschaft am Rhein und ältestes Naturschutzgebiet Deutschlands, heute Anziehungspunkt für jährlich Abertausende Wanderer, Freizeitsportler und Kultursuchende. Das Tor zum UNESCO-Welterbe Mittelrhein birgt weit mehr als 111 sehenswerte Orte, von denen die spannendsten, spektakulärsten und romantischsten hier vorgestellt werden. Sie sollen Lust machen, an der (gebirgseigenen) Autobahnausfahrt »Siebengebirge« der A 3 Köln-Frankfurt abzufahren oder sich dieser legendären Landschaft vom Rhein aus zu nähern.

zum Produkt € 16,95*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand