Unsere Empfehlungen

Für Sie gelesen:

empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

Nachts schweigt das Meer Kate Penrose

kartoniert

Meine Buchvorstellung vom 17.10.2020 im General-Anzeiger:

Vielleicht haben Sie schon einmal von den Scilly-Islands gehört? Wenn nicht: es ist eine Inselgruppe von mehr als 140 kleinen Inseln und 90 Felsen, die ca. 45 km vor der Südwestspitze Englands liegen. Von den größten der Inseln sind heute allerdings nur noch fünf bewohnt. Es ist ein kleines wildes Inselparadies, das im warmen Golfstrom liegt und mit seinen hell-türkis bis dunkelblauen Küstenstreifen und seiner einzigartigen Lebensart zahlreiche Urlauber nicht nur aus dem nahe gelegenen Cornwall anzieht. Die 5 Inseln: St. Martin´s mit seinen naturbelassenen Stränden, St. Mary´s als Drehscheibe und Zentrum der Inseln, Tresco mit seinem suptropischen Abbey Garden, Bryher – die Insel der Kontraste und St. Agnes – die wilde Schönheit. Scilly-Islands ein wahres Natur-Paradies!!
Kate Penrose, Autorin der Krimireihe um Hauptfigur Ben Kitto, kennt die Scilly-Islands sehr gut, da sie dort ihre Urlaube bereits seit ihrer Kindheit verbringt. Mit ihren Krimis legt sie dunkle Schatten über die sonst so idyllische Insellandschaft:
Im ersten Fall „Nachts schweigt das Meer“ kehrt Detective Inspector Ben Kitto auf seine Heimatinsel Bryher zurück, um dort nach dem Verlust seiner langjährigen Kollegin zur Ruhe zu kommen. Doch schon kurz nach seiner Ankunft wird ein 16-jähriges Mädchen vermisst und tot am Strand aufgefunden. War es Selbstmord oder Mord? Kitto übernimmt, trotz seines Urlaubs, die dortigen Ermittlungen und stellt schon bald fest, dass es viele Verdächtige unter den Inselbewohnern gibt, manche von Ihnen kennt er sehr gut und kann sich nicht vorstellen, dass sie ein Mordmotiv hätten. „Agatha Christie mäßig“ löst er rechtzeitig den Fall, bevor der Täter erneut zuschlagen kann.
Die bildhafte Beschreibung der Landschaft und des Lebens auf den Inseln lässt den Leser unaufgeregt und klassisch an der Ermittlung teilhaben, es ist ein ruhiger, beschaulicher Krimi – nichts für spannungsgeladene Action-Krimi-Leser. Wer noch weitere Fälle mit Inspector Ben Kitto lesen möchte: dieses Jahr sind der 2. Fall „Dunkel leuchten die Klippen“ und der 3. Fall „Kalt flüstern die Wellen“ im Fischer Verlag erschienen.

zum Produkt € 14,99*

empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

Familie von Stibitz - Der Riesenlolli-Raub Anders Sparring, Per Gustavsson

gebunden

Dieses Buch habe ich am 29.02.2020 im General-Anzeiger vorgestellt:

Familie von Stibitz: Das sind die Bilderbuch-Ganoven Oma Klaudia, Papa Ede, Mama Fia, Tochter (Krimin-)Ella und Ture, ihr großer Bruder. Während Tures Eltern, Oma und Schwester alles stibitzen, was nur geht, ist er zum Leidwesen der anderen im Grunde ein ehrlicher Junge, macht nur Sachen, die erlaubt sind und erzählt auch keine Lügengeschichten.
Im 1. Band der herrlich schrägen Reihe geht es um den "Riesen-Lolli-Raub". Zum Geburtstag wünscht sich Ture den Riesenlolli aus dem Süßigkeitenladen von Frau Menge-Plomben. Aber bei Familie von Stibitz werden Geschenke nicht gekauft, sondern geklaut. Das ist aber gar nicht so einfach, wenn man einen Polizisten als Nachbarn hat. Paul Essig ist nämlich bei allem, was Familie von Stibitz tut, sehr misstrauisch, und das aus gutem Grund. Ob und wie Ture zu seinem Geburtstagsgeschenk kommt, ist in eine vergnügliche Geschichte gepackt.
Das Format des Buches ist etwas kleiner als ein übliches Bilderbuch. Mit Wortspiel und Wortwitz wird die "Ganoven-Familie" dargestellt, der Klau des Riesenlollis ist zwar unrealistisch, aber lustig. Mit etwas mehr als 60 Seiten haben die Bücher eine schöne Länge zum vorlesen, durch die große Schrift und die schönen Bilder sind sie auch für Leseanfänger ab 7 Jahren gut geeignet. Die Hörbuchausgaben werden von Dietmar Bär gelesen.

zum Produkt € 10,00*

empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

Bitte nicht öffnen 1: Bissig! Charlotte Habersack

kartoniert


»Bitte nicht öffnen!« steht auf dem geheimnisvollen Päckchen, das Nemo bekommt. Nemo macht es natürlich trotzdem auf ... und dann passieren drei Dinge: 1. Eine Plüschfigur springt heraus, ein verfressener Yeti-Ritter namens Icy-Ice-Monsta! 2. Draußen schneit es - und das mitten im Sommer! 3. Der Yeti wird groß. Zweieinhalb Meter groß! Während die Kleinstadt Boring in Schnee und Eis versinkt, kommen Nemo und seine Freunde ordentlich ins Schwitzen. Denn wie, bitte schön, versteckt man einen Yeti? Ein turbulenter Wettlauf gegen die Zeit beginnt.


Band 1 der Kinderbuch-Bestsellerserie - endlich im Taschenbuch!


Bisher erschienen:


Bitte nicht öffnen: Bissig! (Band 1)


Bitte nicht öffnen: Schleimig! (Band 2)


Bitte nicht öffnen: Durstig! (Band 3)

zum Produkt € 6,99*

Die Lüge Mattias Edvardsson

kartoniert

Lund, Schweden: Adam, Ulrika und Stella sind eine ganz normale Familie. Adam ist Pfarrer, Ulrika Anwältin und Stella ihre rebellierende Tochter. Kurz nach ihrem 19. Geburtstag wird ein Mann erstochen aufgefunden und Stella als Mordverdächtige verhaftet. Doch woher hätte sie den undurchsichtigen und wesentlich älteren Geschäftsmann kennen sollen und vor allem, welche Gründe könnte sie gehabt haben, ihn zu töten? Jetzt müssen Adam und Ulrika sich fragen, wie gut sie ihr eigenes Kind wirklich kennen - und wie weit sie gehen würden, um es zu schützen ...

zum Produkt € 15,00*

empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

Der Zopf Laetitia Colombani

kartoniert


Der SPIEGEL-Bestseller - Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente - dieselbe Sehnsucht nach Freiheit


Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien entdeckt Giulia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Familienunternehmen, die letzte Perückenfabrik Palermos, ruiniert ist. Und in Montreal soll die erfolgreiche Anwältin Sarah Partnerin der Kanzlei werden, da erfährt sie von ihrer schweren Erkrankung.


Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei außergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf.

zum Produkt € 11,00*

empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte Kirsten Boie

gebunden

Nach dem großen Feuer findet Mama Reh am Rande des Waldes ein kleines graues Puscheliges: Blau-Auge, einen jungen Fuchs, der seine Familie verloren hat. Blau-Auge darf bei Mama Reh und ihren Kindern bleiben - und er gibt sich wirklich große Mühe, ein gutes Reh zu sein! Aber als zuerst die dumme kleine Maus verschwindet und kurz darauf das Rehkitz Vielpunkt, glauben alle Waldtiere, dass Blau-Auge dahintersteckt. Ein Fuchs bleibt eben immer ein Fuchs! Doch Blau-Auge zeigt den Tieren, dass er ein echter Freund ist, auf den man sich verlassen kann.
Ob Füchse oder Kinder - alle brauchen Freunde und Geborgenheit. Und Kirsten Boie erzählt uns davon.

Mit wunderbaren Illustrationen von Barbara Scholz.

zum Produkt € 16,00*

empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

Piccola Sicilia Daniel Speck

kartoniert

Nach dem großen Bestseller-Erfolg von 'Bella Germania' jetzt endlich der neue Roman von Daniel Speck!
Was, wenn deine Familie in Wahrheit eine andere ist? 'Piccola Sicilia', das italienische Viertel der farbenfrohen Mittelmeerstadt Tunis, 1942. Drei Religionen leben in guter Nachbarschaft zusammen bis der Krieg das Land erreicht. Im Grand Hotel Majestic begegnet der deutsche Fotograf Moritz dem jüdischen Zimmermädchen Yasmina. Doch sie hat nur Augen für Victor, den Pianisten. Als Victors Leben auf dem Spiel steht, kann allein Moritz ihn retten.
Sizilien, heute: das Mittelmeer, glitzerndes Blau. Schatztaucher ziehen ein altes Flugzeugwrack aus der Tiefe. Die Berliner Archäologin Nina sucht ihren verschollenen Großvater Moritz und trifft eine unbekannte Verwandte aus Haifa, die ihr Leben auf den Kopf stellt. Gemeinsam enthüllen sie ein faszinierendes Familiengeheimnis.
Drei Frauen aus drei Ländern und drei Kulturen - verbunden durch eine Liebe, die alle Grenzen überwindet. Inspiriert von einer wahren Geschichte.

zum Produkt € 16,99*

empfohlen von:

Gaby Seeger - der buchladen

Gaby Seeger - der buchladen

Ein deutsches Klassenzimmer Jan Kammann

kartoniert

Was treibt jemanden dazu, Länder zu bereisen, die man im Normalfall nicht für den Urlaub auswählt - fern von jeglichen Touristenpfaden? Jan Kammann hat genau das getan. Als Lehrer für Englisch und Erdkunde an einer Europaschule unterrichtet er eine internationale Vorbereitungsklasse mit Schülern aus mehr als 20 Nationen. Die vielfältigen Erfahrungen und direkten Begegnungen mit seinen Schülern haben ihn veranlasst ein Sabbatjahr zu nehmen und 15 der Herkunftsländer der Schüler zu bereisen. Im Gepäck: ein von seinen Schülern angefertigter Reiseführer mit Insider und Sprachtipps. Kammann nimmt den Leser mit auf eine Rundreise durch Polen, Iran, Armenien...Südkorea, Russland und Ghana. Durch seine humorvolle Berichterstattung, die authentisch und selbstreflektierend herüberkommt, gibt er dem Leser einen unvoreingenommenen Blick auf Land und Leute. .....

zum Produkt € 18,00*

1 2