Unsere Empfehlungen

Immer aktuell - unsere Empfehlungen aktueller Neuerscheinungen!

empfohlen von:

Diana Baur

Diana Baur

Das Ferienhaus - Und du denkst, du bist sicher C. M. Ewan

kartoniert

Nach einem traumatischen Erlebnis ziehen sich Tom, seine Frau Rachel und die gemeinsame Tochter Holly in das einsam in Schottland gelegene Ferienhaus eines Freundes zurück. Dort wollen sie zur Ruhe kommen und sich als Familie wiederfinden. Doch bereits in der ersten Nacht erwachen sie vom Klirren einer eingeschlagenen Scheibe, und plötzlich werden sie von Männern gejagt, die nichts Gutes im Sinn haben und ihnen nach dem Leben trachten.
Warum? Was wollen die Männer? Was weiß Toms Frau Rachel? Kann er ihr noch trauen? Und vor allem: Werden sie alle die Nacht überleben?
Ein nervenzerfetzender Thriller in bester Pageturner-Manier! Ein Buch, so fesselnd, dass man die ganze Nacht weiterlesen möchte und so spannend, dass das Adrenalin in ungeahnte Höhen schnellt.
Atemlose Spannung, düstere Atmosphäre und temporeiche Action – so soll ein Thriller sein!

Empfohlen von Diana Baur aus dem JUNIMOND Rösrath!

zum Produkt € 15,00*

empfohlen von:

Ricarda Schneider

Ricarda Schneider

Die Gezeiten gehören uns Vendela Vida

gebunden

Eulabee und ihre Freundinnen sind in Sea Cliff zuhause – einem wohlhabenden Stadtteil San Franciscos. Jeden Tag gehen sie gemeinsam zur Schule, kennen die Straßen, die Pfade und die rauen Klippen in und auswendig.
Sie befinden sich auf der Schwelle von Kindheit zu Jugend, und besonders Maria Fabiola macht eine besondere Entwicklung durch und wird täglich schöner und einnehmender. So schön, dass man ihr alles glauben möchte.
Eines Tages will Maria Fabiola auf dem Schulweg etwas gesehen haben, das Eulabee so nicht bestätigen kann. Die anderen wiederholen schnell Maria Fabiolas Geschichte, doch Eulabee steht zu ihrer Überzeugung und stellt sich gegen sie. Während Eulabee fortan von allen geächtet wird, spinnt Maria Fabiola ihre Geschichten immer weiter.
Ein Roman über das Ende der Kindheit, über Freundschaft, Verrat und Lügen.
Eine Geschichte, so mitreißend wie die Gezeiten...

Empfohlen von Ricarda Schneider aus dem JUNIMOND Rösrath!

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Melanie Krause-Berger

Melanie Krause-Berger

Eine Frage der Chemie Bonnie Garmus

gebunden

Kalifornien, Anfang der 1960er Jahre. Anstatt mit Schürze in der Küche zu stehen, will die junge Elizabeth Zott als Chemikerin in ihrem weißen Kittel wissenschaftliche Erfolge erzielen. Doch leider stößt sie bei ihren männlichen Kollegen auf größte Ablehnung, die sich sogar in gravierender psychischer und körperlicher Gewalt ausdrückt. Doch Elizabeth bleibt stark und will weiter ihr Ziel verfolgen. Als sie Calvin Adams kennenlernt, einen renommierten Wissenschaftler, ist er der Einzige, der hinter ihr steht. Sie werden ein Liebespaar, doch heiraten möchte Elizabeth nicht. Als Calvin tragisch bei einem Unfall ums Leben kommt, steht sie plötzlich vor einem Scherbenhaufen. Sie ist schwanger, ihr wird gekündigt und nur ihr Hund „Halbsieben“ steht ihr zur Seite.
Ein Jahr später steht Elizabeth erhobenen Hauptes im Rampenlicht mit ihrer eigenen wissenschaftlichen Kochshow. Küchenschürze und weißer Kittel lassen sich also doch vereinen? Eine Frage der Chemie!
Ein großartiges Lesevergnügen!

Empfohlen von Melanie Krause-Berger aus dem JUNIMOND Rösrath!

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Christine Brune-Schmidt

Christine Brune-Schmidt

Nachtbeeren Elina Penner

gebunden

In ihrem Debütroman erzählt Elina Penner von Nelli, die als kleines Mädchen als Russlanddeutsche nach Minden kommt. Sie versucht, in der Provinz mit dem deutschen Leben zurechtzukommen. Halt findet sie dabei in der Gemeinschaft der Mennoniten. Aber die Geschichten über ihr früheres Leben lassen sie nicht los, und als ihre geliebte Oma stirbt, gerät Nelli etwas durcheinander. Ihr Mann Kornelius eröffnet ihr zudem, sie für eine andere Frau zu verlassen. Und am nächsten Morgen ist sich Nelli nicht sicher, ob sie ihn nicht aus Versehen umgebracht hat…
Diese Familiengeschichte ist gleichzeitig witzig, düster, schräg, gesellschaftskritisch und absolut packend. Die Autorin erzählt mit Komik und dunklem Humor von einer Gemeinschaft von Menschen, die aneinander festhalten, weil sie nichts anderes haben. Und mittendrin eine junge Frau, die zusammenbricht – und ihren eigenen Weg geht. Bittersüße Leseempfehlung!

Empfohlen von Christine Brune-Schmidt aus dem JUNIMOND Rösrath!

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Ricarda Schneider

Ricarda Schneider

Die Wut, die bleibt Mareike Fallwickl

gebunden

Abendessen. Mutter Helene, Vater Johannes und die drei Kinder sitzen am Tisch. Johannes fragt, ob sie kein Salz hätten. Helene steht auf, geht aber nicht in die Küche, sondern zum Balkon... und stürzt sich hinunter.
Zurück bleibt eine große Lücke. Wer soll diese füllen?
Erzählt wird der Roman abwechselnd aus der Sicht der Tochter Lola und Helenes bester Freundin Sarah, die nun mit ihrem Fehlen zurechtkommen müssen.
Wie selbstverständlich läuft das Leben weiter, während die beiden alles auffangen und sich um Lolas jüngere Geschwister kümmern. Johannes muss schließlich arbeiten... Dabei haben die Mädchen mehr als genug mit sich selbst zu tun – mit ihrer Trauer, Wut und dem eigenen Leben.
Mit einer schonungslos ehrlichen und sprachlich unter die Haut gehenden Wucht erzählt Fallwickl davon, wie es ist, in unserer Gesellschaft eine Frau zu sein, erzählt von Erwartungen und dem „Mental Load“, der vor allem an Müttern hängen bleibt, vom Anpassen an Ideale und der Angst, im Dunkeln alleine durch den Park zu gehen – und von so vielem mehr. Große Leseempfehlung!

Empfohlen von Ricarda Schneider aus dem JUNIMOND Rösrath!

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Melanie Krause-Berger

Melanie Krause-Berger

Das gekaufte Leben Tobias Sommer

gebunden

Clemens Freitag ergreift die Chance seines Lebens: Er ersteigert via Internet das komplette Leben eines anderen Mannes. Dafür „opfert“ er die gesamte Erbschaft seiner Eltern. Viel zu verlieren hat er nicht, denn weder beruflich noch privat bekommt er sein Leben in den Griff. So lässt er alles hinter sich und fährt ins Örtchen Zaun. Dort angekommen, kann Clemens sein Glück kaum fassen: Ein nobles Haus mit großem Garten, Gästehaus, einen See mit Bootshaus inklusive Boot und ein Luxusauto kann er nun sein Eigen nennen. Und nicht nur das: Sein „Vorgänger“ hat ihm nicht nur Kleidung, Lebensmittel und das vollständige Inventar hinterlassen, sondern auch seinen Job und seine Freunde! Für Clemens das perfekte Leben – bis das Blatt sich wendet…
Eine spannende und zugleich fesselnde Inszenierung in mysteriöser Atmosphäre.

Empfohlen von Melanie Krause-Berger aus dem JUNIMOND-Rösrath!

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Simone Neidlinger

Simone Neidlinger

Tell Joachim B. Schmidt

gebunden

Wilhelm Tell – den meisten wahrscheinlich noch als Schullektüre in Erinnerung, in der der Held Tell den tyrannischen Landvogt Gessler umbringt. Braucht es da eine moderne Version? Wenn dabei ein Roman entsteht wie der vorliegende, dann gibt es nur eine Antwort: ein klares JA! Joachim B. Schmidt verwandelt den Schiller-Stoff in einen rasanten Thriller und macht aus der klassischen Tell-Saga einen absoluten Pageturner. In beinahe 100 Sequenzen und aus 20 Perspektiven – mal von Ehefrau Hedwig, mal von Sohn Walter, von Gessler, nur selten von Tell selbst – erzählt der Autor vom harten Alltag in den Schweizer Bergen, vom täglichen Kampf ums Überleben, von der Willkür der Mächtigen und das Auflehnen des unbeugsamen Bauern Tell. Aber auch Freundschaft, Familie und Werte sind Themen, denen sich der Autor widmet.
Ein Buch wie ein Film – eine unbedingt lesenswerte Neuauflage der Apfelschusslegende!

Empfohlen von Simone Neidlinger aus dem JUNIMOND Rösrath!

zum Produkt € 23,00*

empfohlen von:

Christine Brune-Schmidt

Christine Brune-Schmidt

Dunbridge Academy - Anywhere Sarah Sprinz

kartoniert

Der Auftakt einer neuen Serie - nicht nur für Jugendliche, sondern auch für junge Erwachsene, die sich für das Internatsleben in alten schottischen Gemäuern begeistern können.
Sich zu verlieben, das stand nicht auf Emmas Agenda, als sie für ein Auslandsjahr an der schottischen DUNBRIDGE ACADEMY angenommen wird - dem Internat, an dem sich ihre Eltern kennengelernt haben. Hier will sie Hinweise auf ihren Vater finden, der die Familie vor Jahren verlassen hat. Ablenkung von ihrem Plan kann sie dabei nicht gebrauchen, aber als sie Schulsprecher Henry trifft, weiß Emma sofort, dass sie ein Problem hat. Während geheimer Mitternachtspartys und nächtlicher Spaziergänge durch die alten Gemäuer der Schule wachsen Gefühle zwischen ihnen, gegen die Emma schon bald machtlos ist. Doch Henry hat eine Freundin und Emma kein Bedürfnis, sich das Herz brechen zu lassen ...

Der Schreibstil, das Setting und die sympathischen Protagonisten Emma und Henry machen dieses Buch so schön und lesenswert. Ende Mai kann mit dem 2.Band „Anyone“ direkt weitergeschmökert werden!

Empfohlen von Christine Brune-Schmidt aus dem JUNIMOND Rösrath!

zum Produkt € 12,90*

empfohlen von:

Diana Baur

Diana Baur

Wo auch immer ihr seid Khuê Pham

gebunden

Heimat, Identitätssuche, Entwurzelung, Familie, Krieg, Flucht. Das sind die elementaren Themen von Khuê Phams Debütroman – und leider sind diese Themen heute wieder aktueller denn je.
Die Autorin erzählt die Geschichte ihrer vietnamesischen Familie und deren durch den Krieg davongetragenen Narben und Verletzungen, die sich auch in die nächste Generation weitertragen und lange nachhallen. Wie wirkt sich eine erzwungene und brutale Entwurzelung auf den Menschen aus? Wie mit dem Erlebten umgehen? Was, wenn es verschiedene Sichtweisen zum Geschehen innerhalb der Familie gibt? Und was passiert, wenn nicht oder erst spät über das Erlebte gesprochen wird und das Schweigen und die Entfremdung die Übermacht gewinnt?
Ein wunderbar anrührendes, intensives und starkes, aber auch vergnügliches Debüt einer jungen Autorin – unbedingt lesenswert!

Empfohlen von Diana Baur aus dem JUNIMOND Rösrath!

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Simone Neidlinger

Simone Neidlinger

Rückkehr Willi Achten

gebunden

Der neue Roman von Willi Achten führt die Leser in die bayrischen Alpen – aber die vordergründige Idylle wird schnell durch lang zurückliegende Ereignisse und Verwicklungen verdrängt, und von Anfang an schwingt etwas Geheimnisvolles mit.
„Es war jene Sommernacht, die unser Leben veränderte.“ So der Ich-Erzähler Jakob, der nach langer Zeit zurück in sein Heimatdorf kehrt, um die Vergangenheit aufzuarbeiten – was genau, wird erst nach und nach aufgedeckt. Damals ging es um das Projekt eines einflussreichen Dorfmagnaten, den Gipfel des Weißkogels zu sprengen, um ein ausgedehntes Skigebiet zu erschließen. Ziel von Jakobs Jugendclique war es, genau das zu verhindern.
„Rückkehr“ ist eine spannende Dorf- und Familiengeschichte, die sich anfangs viel Zeit nimmt, dann aber geschickt Fahrt aufnimmt. In eleganter und lyrischer Sprache verknüpft Willi Achten Umweltkrimi, Heimatroman, Liebesgeschichte und Familiendrama.

Empfohlen von Simone Neidlinger aus dem JUNIMOND Rösrath!

zum Produkt € 22,00*

1 2 ... 6