Unsere Empfehlungen

Liebes Kind
empfohlen von:

Mara Röhrs

Mara Röhrs

Liebes Kind

kartoniert

Eine fensterlose Hütte im Wald. Lenas Leben und das ihrer zwei Kinder folgt strengen Regeln: Mahlzeiten, Toilettengänge, Lernzeiten werden minutiös eingehalten. Sauerstoff bekommen sie über einen »Zirkulationsapparat«. Der Vater versorgt seine Familie mit Lebensmitteln, er beschützt sie vor den Gefahren der Welt da draußen, er kümmert sich darum, dass seine Kinder immer eine Mutter haben. Doch eines Tages gelingt ihnen die Flucht - und nun geht der Albtraum erst richtig los. Denn vieles deutet darauf hin, dass der Entführer sich zurückholen will, was ihm gehört.

Mara Röhrs: ''Eine verschlossene Hütte im Wald. Ein Mann, eine Frau und zwei Kinder. Alles läuft nach seinen Regeln! Es gibt kein Entkommen! - Ein fesselnder & rasanter Thriller. Nichts für schwache Nerven.''

zum Produkt € 15,90*

Das Haus der Verlassenen
empfohlen von:

Kim Wiencke

Kim Wiencke

Das Haus der Verlassenen

gebunden

Sussex, 1956. Als die junge Ivy Jenkins schwanger wird, schickt ihr liebloser Stiefvater sie fort - ins St. Margaret's Heim für ledige Mütter. Sie wird den düsteren, berüchtigten Klosterbau nie mehr verlassen ...

Sechzig Jahre später stößt die Journalistin Sam in der Wohnung ihrer Großeltern auf einen flehentlichen Brief Ivys. Er ist an den Vater ihres Kindes adressiert - aber wie ist er in den Besitz von Sams Großvater gelangt? Sam beginnt die schreckliche Geschichte von St. Margaret's zu recherchieren. Dabei stößt sie auf finstere Geheimnisse, die eine blutige Spur bis in die Gegenwart ziehen. Und die tief verstrickt sind mit ihrer eigenen Familiengeschichte.

Kim Wiencke: ''Zwei junge Mütter in zwei unterschiedlichen Zeiten, verschiedene Schicksale & doch eine Geschichte. Extrem emotional & mitreißend!''

zum Produkt € 20,00*

Rendezvous mit einem Oktopus
empfohlen von:

Kristine Westphal

Kristine Westphal

Rendezvous mit einem Oktopus

kartoniert

Er kann 1600 Küsse auf einmal verteilen, er kann mit seiner Haut schmecken, Farbe und Form ändern und sich trotz eines Körpergewichts von 45 Kilogramm durch eine apfelsinengroße Öffnung zwängen: der Oktopus. Und nicht nur seine körperlichen Superkräfte machen den Achtarmigen zu einem Wunderwesen der Meere. Kraken sind vor allem schlau. Sie können tricksen, spielen, lernen, sie können Menschen erkennen und Kontakt aufnehmen.

In ihrem preisgekrönten Buch erzählt die Naturforscherin Sy Montgomery auf berührende, kenntnisreiche, unterhaltsame Weise von ihren Begegnungen mit diesen außergewöhnlichen Tieren und wirft eine bemerkenswerte Frage auf: Haben Kraken ein Bewusstsein?

.Kristine Westphal: ''UNGLAUBLICH - Sie werden aus dem Staunen nicht herauskommen und NIE wieder Oktopus essen!''

zum Produkt € 14,00*

Gold und Schatten
empfohlen von:

Mara Röhrs

Mara Röhrs

Gold und Schatten

gebunden

Seit Livias 16. Geburtstag gehen seltsame Dinge mit ihr vor. Plötzlich kann sie die Stimmen von Pflanzen hören und mit ihnen reden. Auch der Umzug nach Paris vor ein paar Wochen hat nichts daran geändert. Zum Glück kann Livia sich ablenken, als sie den draufgängerischen und geheimnisvollen Maél kennenlernt und sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Er verbringt seine Zeit am liebsten in den verbotenen Katakomben der Stadt. Was Livia noch nicht weiß: Er ist niemand geringeres als der Hadessohn - und sie eine Nymphe, deren Hilfe er dringend braucht ...

Mara Röhrs: ''Das erste Buch der Dilogie von kira Licht überzeugt nicht nur mit griechischer Mythologie und deren alten Kräften. sondern auch mit einer Liebe, die nicht sein kann und Pflanzen, die nicht still sein wollen. Die griechischen Götter und Halbgötter sind wieder da und ich warte gespannt, wie es weitergeht. Für Fans von Marah Wolf und Josephine Angelini.''

zum Produkt € 17,00*

ELFENKRONE
empfohlen von:

Kim Wiencke

Kim Wiencke

ELFENKRONE

gebunden

Sie sind schön wie das Feuer und gnadenlos wie Schwerter - bis ein Mädchen ihnen Einhalt gebietet ...


»Natürlich möchte ich wie sie sein. Sie sind unsterblich. Cardan ist der Schönste von allen. Und ich hasse ihn mehr als den Rest.Ich hasse ihn so sehr, dass ich manchmal kaum Luft bekomme, wenn ich ihn ansehe...« Jude ist sieben, als ihre Eltern ermordet werden und sie gemeinsam mit ihren Schwestern an den Hof des Elfenkönigs verschleppt wird. Zehn Jahre später hat Jude nur ein Ziel vor Augen: dazuzugehören, um jeden Preis. Doch die meisten Elfen verachten Sterbliche wie sie. Ihr erbittertster Widersacher: Prinz Cardan, der jüngste und unberechenbarste Sohn des Elfenkönigs. Doch gerade ihm muss Jude die Stirn bieten, wenn sie am Hof überleben will ...


Kim Wiencke: "Dieses Jugendbuch hat mich überrascht. Erwartet habe ich eine vorhersehbare Liebesgeschichte. Tatsächlich handelt es sich jedoch um eine vielschichtige, fantastische Geschichte mit den dunklen Seiten von Elfen, Menschen, Macht und Machenschaften. Auch für erwachsene Leser zu empfehlen!"

zum Produkt € 18,00*

Sturm und Stille
empfohlen von:

Kristine Westphal

Kristine Westphal

Sturm und Stille

kartoniert

1846, kurz nachdem Theodor Storm seine Verlobte Constanze Esmarch geheiratet hat, geht der Dichter eine Liebesbeziehung mit Doris Jensen ein, Tochter eines Husumer Senators. Dessen Familie zählt, wie auch Storms, zum Husumer Patriziat: Man besucht sich gegenseitig, unterhält sich bei Tee und Punsch, Whist und L'Hombre.

Die Liebe zu Doris ist für Storms junge Ehe eine schwere Belastung. Erst 1848, Constanze ist im dritten Monat schwanger, geht Doris auf Druck der Familienoberen von Husum fort. Fünfzehn Jahre lang zieht sie von Ort zu Ort - eine Odyssee des Lernens und der Selbstbehauptung - bis ihr Leben ganz unerwartet eine Wendung nimmt ...

Kristine Westphal: ''Die Geschichte Theodor Storms und Doris Jensens - wunderschön erzählt!''

zum Produkt € 12,00*

Lied der Weite
empfohlen von:

Vielseitige Leser_Innen

Vielseitige Leser_Innen

Lied der Weite

gebunden

Victoria, siebzehn und schwanger, wird von ihrer Mutter vor die Tür gesetzt. Da überredet ihre Lehrerin Maggie die Brüder McPheron, zwei alte Viehzüchter, das Mädchen bei sich aufzunehmen. Ein erst widerwilliger Akt der Güte, der das Leben von sieben Menschen in der Kleinstadt Holt in Colorado umkrempelt und verwandelt. 'Vom Autor des Bestsellers: Unsere Seelen bei Nacht'

Testleserin: '' Ein ganz ruhiger & wunderschöner Roman, der mit einer unheimlichen Beobachtungsgabe das Leben in einer fiktiven-amerikanischen Kleinstadt schildert. Familien brechen auseinander & neue Familien finden sich zusammen.''

zum Produkt € 24,00*

Vertrauen und Verrat
empfohlen von:

Mara Röhrs

Mara Röhrs

Vertrauen und Verrat

gebunden

Mit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute - und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen - zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein Krieg zusammen. Schon bald findet Sage sich zwischen den Fronten wieder. Und sie, die nie heiraten wollte, stolpert geradewegs auf eine große Liebe zu. Doch wem kann sie wirklich trauen?

Mara Röhrs: '' Misstrauen, Zweifel, einbisschen Liebe, Freundschaft & eine sehr alte Tradition. Sage ist meine neue persönliche Heldin.

Nachtrag: ''Band 2: Liebe und Lügen ist genauso unglaublich wie der erste Band. Ich könnte ihn wieder nicht aus der Hand legen und freue mich schon auf das Finale im Frühjahr 2020.''

zum Produkt € 19,99*

Von Bienen und Menschen
empfohlen von:

Kristine Westphal

Kristine Westphal

Von Bienen und Menschen

gebunden

Wer sind die Imker? Ulla Lachauer, für ihre Reportagen vor allem über Osteuropa vielgerühmt und preisgekrönt, hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Regionen Europas bereist und mit Imkern gesprochen. Der Bogen ihrer Erkundungen ist weit gespannt: von der Ostseeinsel Gotland über die Lüneburger Heide bis nach Stuttgart und in den Schwarzwald, von den französischen Pyrenäen über Kärnten bis Ljubljana, vom böhmischen Isergebirge bis in die russische Exklave Kaliningrad. Ihr Buch enthält vierzehn Porträts passionierter Imker, unter anderem das eines jungen Syrers, der vor dem Krieg in seinem Heimatland mit seinem Vater fünfhundert Bienenvölker hielt und mittlerweile in Deutschland einen Neuanfang wagt.

Kristine Westphal: ''Eine Reise durch acht europäische Länder zu 14 besonderen Menschen, nicht nur für Imker und Naturfreunde - großartig beobachtet und erzählt.''

zum Produkt € 22,00*

All In - Tausend Augenblicke
empfohlen von:

Mara Röhrs

Mara Röhrs

All In - Tausend Augenblicke

kartoniert

Kacey Dawson wollte immer nur Musik machen. Aber selbst der kometenhafte Aufstieg ihrer Band kann sie nicht über ihre innere Einsamkeit hinwegtäuschen. Nach einem desaströsen Konzert in Las Vegas wacht sie mit dem schlimmsten Kater ihres Lebens auf der Couch ihres jungen Chauffeurs Jonah Fletcher auf. Er bietet ihr eine Auszeit von ihrem Leben als Rockstar und den Halt, den sie immer gesucht hat. Schon nach kürzester Zeit verspürt Kacey eine tiefe Verbundenheit zu Jonah - es ist, als wäre er der Teil von ihr, der immer fehlte. Doch Jonah hat ein Geheimnis - so groß und herzzerreißend, dass es ihre Welt für immer auf den Kopf zu stellen droht ...

Mara Röhrs: "Kacey ist ein Rockstar und super spontan. Jonah ist ein Künstler & Chauffeur und hat den Rest seines Lebens komplett durchgeplant.
Zwei komplett verschiedene Welten treffen hier aufeinander & sie merken, dass jeder Augenblick wertvoll ist. Ein New-Adult-Roman, welcher uns nachdenken lässt und uns dazu bringt, auch kleine Augenblicke zu genießen."

zum Produkt € 12,90*

1 2
 
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand