Unsere Empfehlungen

Wir suchen mit Herz und Verstand Bücher für Sie aus. Wir laden Sie ein, sich inspirieren zu lassen.

empfohlen von:

Elke Bahn

Elke Bahn

Adresse unbekannt Susin Nielsen

gebunden


Felix findet seine Mutter toll, auch wenn sie oft chaotisch ist. Als sie ihre Miete nicht mehr bezahlen können, wird ein alter VW-Bus ihr neues Zuhause. Doch damit fangen die Probleme erst an, und ein abenteuerliches Versteckspiel beginnt. Aber Felix hat einen Plan, wie er Geld beschaffen und alles wieder in Ordnung bringen kann ...


Am meisten plagt es Felix, dass er seinen besten Freund Dylan immer wieder anlügen muss, um seine Situation zu vertuschen. Doch als irgendwann die Wahrheit ans Licht kommt, erfährt Felix, dass er sich auf seine Freunde verlassen kann. Spannend und voller Situationskomik erzählt Susin Nielsen von der brüchigen Sicherheit in unserer Gesellschaft und von Menschen, die das Herz auf dem rechten Fleck haben.

zum Produkt € 18,00*

empfohlen von:

Elke Bahn

Elke Bahn

Vati Monika Helfer

gebunden

Lesefutter für´s Wochenende

Bestseller- Autorin Monika Helfer setzt ihre eigene Familiengeschichte fort, die mit dem grandiosen Roman „Die Bagage“ begann.
Nun steht der Vater, „Vati“ genannt, ein vom Krieg Versehrter, ein Leser, leidenschaftlicher Büchermensch im Mittelpunkt. Mit klarer Sprache erzählt Monika Helfer das Leben ihres Vaters und von ihrer eigenen Kindheit und Jugend. Aus armen bäuerlichen Verhältnissen stammend hat es der Vater dank der Unterstützung von Honoratioren auf´s Gymnasium geschafft – der Krieg macht den Traum vom Studium zunichte. Als Einbeiniger kehrt er von der Ostfront heim, übernimmt den Posten eines Verwalters in einem Erholungsheim für Kriegsversehrte im Vorarlberg, findet seine Liebe in Greta, der Mutter der Erzählerin, gründet eine Familie und hütet die Schätze „seiner“ Bibliothek. Ein seltenes Idyll in der Nachkriegszeit, in der die junge Monika aufwächst - die Mutter als unkonventionell bis chaotisch beschrieben, die Freiheit der Natur im Gebirge und die ausgelassenen Abende mit den Heimgästen. Es könnte alles ganz harmonisch sein...
Ein großartige Roman voller spröder Sprünge im Gefüge des Lebens, über die Suche nach der eigenen Identität und eine Annäherung an den fremden Vater.

zum Produkt € 20,00*

empfohlen von:

Anika Kröger

Anika Kröger

Die Clans von Tokito - Lotus und Tiger Caroline Brinkmann

gebunden

Lesefutter für´s Wochenende

Tokito - Stadt aus Blut und Schatten
In der Megastadt Tokito herrscht das Gesetz der Clans. Nur wer für einen der sechs Clanfürsten arbeitet, hat die Chance zu überleben. Die rebellische Erin hat ihren Job beim Lotusclan verloren und ist nun schutzlos. Als sie auf der Straße verschleppt wird, lässt sie sich auf einen Deal mit einem Dämon ein, um ihr Leben zu retten. Der Dämon verleiht ihr übernatürliche Kraft, versucht aber auch, die Kontrolle über Erin zu erlangen. Als eine Mordserie Tokito erschüttert und Erins beste Freundin Ryanne verschwindet, setzt Erin alles daran, den Mörder zu finden. Aber ist es wirklich bloß ein Wahnsinniger, den sie jagt? Oder ist sie einer gefährlichen Verschwörung auf der Spur? Und was für ein Spiel bei all dem spielt ihr Dämon?

zum Produkt € 18,95*

empfohlen von:

Elke Bahn

Elke Bahn

Alte Sorten Ewald Arenz

kartoniert


Sally und Liss: zwei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sally, kurz vor dem Abitur, will einfach in Ruhe gelassen werden. Sie hasst so ziemlich alles: Angebote, Vorschriften, Regeln, Erwachsene. Fragen hasst sie am meisten, vor allem die nach ihrem Aussehen.


Liss ist eine starke, verschlossene Frau, die die Arbeit, die auf dem Hof anfällt, problemlos zu meistern scheint. Schon beim ersten Gespräch der beiden stellt Sally fest, dass Liss anders ist als andere Erwachsene. Kein heimliches Mustern, kein voreiliges Urteilen, keine misstrauischen Fragen. Liss bietet ihr an, auf dem Hof zu übernachten. Aus einer Nacht werden Wochen. Für Sally ist die ältere Frau ein Rätsel. Was ist das für Eine, die nie über sich spricht, die das Haus, in dem die frühere Anwesenheit anderer noch deutlich zu spüren ist, allein bewohnt? Während sie gemeinsam Bäume auszeichnen, Kartoffeln ernten und Liss die alten Birnensorten in ihrem Obstgarten beschreibt, deren Geschmack Sally so liebt, kommen sich die beiden Frauen näher. Und erfahren nach und nach von den Verletzungen, die ihnen zugefügt wurden.

zum Produkt € 10,00*

empfohlen von:

Anika Kröger

Anika Kröger

The Grace Year Kim Liggett

gebunden

Eine Welt, in der die Männer, „die Auserwählten Gottes“, über die Frauen bestimmen.
Eine Rebellin, die selbst bestimmt leben möchte.
Eine Blume, die Freiheit symbolisiert.
Ein Jahr, in dem es um Leben und Tod geht.

Träumen ist verboten, doch in ihren Träumen ist sie frei, umgeben von Rebellinnen. Und ständig begegnet ihr eine rote Blume mit fünf gleichgroßen Blütenblättern.
Für Tierney James und die Mädchen ihres Jahrgangs steht das Gnadenjahr bevor. Ein ganzes Jahr, in dem sie auf sich gestellt sind. Ein ganzes Jahr in der Wildnis. Ein ganzes Jahr, in dem sie ihre Magie entfesseln sollen und loswerden müssen.
Denn in Garner County heißt es, dass Frauen eine Macht besitzen. Eine Art Magie, mit der sie Männer und Jungen verführen und in den Wahnsinn treiben können. Um diese Kräfte loszuwerden, schicken die Männer „gerade zur Frau werdende“ Mädchen in die Wälder. Doch nie kamen alle wieder zurück.
Tierney hatte einen Plan: das Gnadenjahr überleben und dann auf den Feldern in den Außenbezirken arbeiten. Doch der Schleier machte dieses Vorhaben zur nichte. Jetzt wird sie als Ehefrau zurückkehren. Wenn sie überhaupt heimkehrt...
Denn Tierney merkt schnell, dass nicht das Wetter, die Natur oder die lauernden Wilderer, das größte Problem sind. Sondern die Mädchen selbst.





Filmrechte bereits an Universal vergeben - mit Elizabeth Banks als Regisseurin!

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Elke Bahn

Elke Bahn

Die Wunderfabrik - Keiner darf es wissen! Stefanie Gerstenberger

gebunden


Drei Geschwister, ein magisches Geheimnis und ein unheimlicher Gegenspieler - aus diesen Zutaten mischt Stefanie Gerstenberger ihr erstes Kinderbuch für alle, die spannende Abenteuer lieben.


Fernab vom coolen London verbringen die zwölfjährige Winnie, ihre große Schwester Cecilia und ihr kleiner Bruder Henry ihre Sommerferien bei den Großeltern in einem Kaff am Ende der Welt - so fühlt es sich wenigstens an. Noch dazu ohne Internet (»Haben wir hier nicht!«) oder Ausflüge ins Dorf (»Viel zu gefährlich!«). Stattdessen »dürfen« die Geschwister in einer düsteren Fabrik unter der Aufsicht äußerst sonderbarer Hausangestellter Lakritzbrocken herstellen - grässlich! Da experimentiert Winnie nur zum Spaß mit einer neuen Zutat herum - und löst damit einen Sturm unglaublicher Ereignisse aus. Hat Winnie etwa das magische Talent ihres Großvaters geerbt? Doch von diesem Geheimnis darf niemand erfahren ...


Alle Bände der Serie »Die Wunderfabrik«:


Band 1: Keiner darf es wissen!


Band 2: Nehmt euch in Acht!


Band 3: Jetzt erst recht!

zum Produkt € 15,00*

empfohlen von:

Elke Bahn

Elke Bahn

Silberdrache (Silberdrache 1) Angie Sage

gebunden

Drachenfantasy vom Feinsten!

Ein spannendes Fantasy-Abenteuer von Bestseller-Autorin Angie Sage ("Septimus Heap"). Der erste Band einer fantastischen Serie um Drachen, Freundschaft und Magie für Jungen und Mädchen ab 11 Jahren.
Ein silbernes Drachenei! Der Waisenjunge Joss traut seinen Augen kaum, als ihm das kostbare Ei einfach so vor die Füße fällt. Sind Silberdrachen nicht längst ausgestorben? Wer sich mit einem silbernen Drachen verbündet, sagt die Legende, kann unermessliche Macht erhalten. Bald schlüpft Silberdrache Lysander aus dem Ei. Doch der skrupellose Clan der Lennix ist hinter dem Drachen her. Und sie schrecken vor nichts zurück.

In einer ganz anderen Welt, zur selben Zeit: Die elfjährige Sirin ist mit den Erzählungen über Drachenreiter aufgewachsen, die über Generationen weitergegeben wurden. Doch als ihre Mutter schwer krank wird, hat Sirin Mühe, noch an Magie und an Wunder zu glauben ... bis sie einen geheimnisvollen Silberstreifen am Nachthimmel über London leuchten sieht.

Bald stehen Joss, Lysander und Sirin im Mittelpunkt eines Kampfes zwischen den Drachen, welche die Menschheit beschützen - und denjenigen, die sie zerstören wollen ...

Perfekter Lesestoff für Jungen und Mädchen ab 11 Jahren.
Zeitlose Fantasy-Geschichte: Ein Jugendbuch über Drachen, Magie und Freundschaft.

zum Produkt € 15,00*

empfohlen von:

Elke Bahn

Elke Bahn

Podkin Einohr, Band 1: Der magische Dolch Kieran Larwood

gebunden


Ein Kaninchen wird zur Legende - nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019!


Der Kaninchenjunge Podkin führt als Sohn des Stammesführers ein geruhsames und unbeschwertes Leben. Doch das ändert sich, als eines Tages böse Kaninchen auf der Suche nach einer magischen Waffe in den Bau eindringen und eine Welle der Verwüstung mit sich bringen. Podkin und seine beiden Geschwister können fliehen - und nehmen den Dolch Sternenklaue mit, das Heiligtum ihres Stammes. Podkin weiß, dass nun das Schicksal der Kaninchenwelt in seinen Pfoten liegt - denn eine große Schlacht gegen die Armee der Gorm-Krieger steht bevor ...


Ein magisches Fantasy-Epos um ein tapferes Kaninchen, dessen Welt von einer dunklen Macht bedroht wird - für mutige Abenteurer ab 10 Jahren!

zum Produkt € 14,99*

empfohlen von:

Elke Bahn

Elke Bahn

Das Geschenk Sebastian Fitzek

gebunden


Sebastian Fitzeks neuer Super-Seller: ein faszinierender Psychothriller und ein Rätselspiel voller Codes und Geheimnisse


Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen die Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann es nicht lesen - denn er ist Analphabet! Einer von über sechs Millionen in Deutschland. Doch er spürt: Das Mädchen ist in tödlicher Gefahr.


Als er die Suche nach ihr aufnimmt, beginnt für ihn eine albtraumhafte Irrfahrt, an deren Ende eine grausame Erkenntnis steht: Manchmal ist die Wahrheit zu entsetzlich, um mit ihr weiter zu leben - und Unwissenheit das größte Geschenk auf Erden.


"Wie eine böse Variante von 1001 Nacht!" dpa


"Was diesen Thriller besonders lesenswert macht: Fitzek ist tief in die Welt der Analphabeten eingetaucht und präsentiert ein wahres Horrorszenario, wenn man in der Welt der Buchstaben nicht zuhause ist." Berliner Kurier online

zum Produkt € 22,99*

empfohlen von:

Elke Bahn

Elke Bahn

Melmoth Sarah Perry

gebunden

DAS BUCH DER WOCHE!

Helen Franklins Leben nimmt eine jähe Wende, als sie in Prag auf ein seltsames Manuskript stößt. Es handelt von Melmoth - einer mysteriösen Frau in Schwarz, der Legende nach dazu verdammt, auf ewig über die Erde zu wandeln. Helen findet immer neue Hinweise auf Melmoth in geheimnisvollen Briefen und Tagebüchern - und sie fühlt sich gleichzeitig verfolgt. Liegt die Antwort, ob es Melmoth wirklich gibt, in Helens eigener Vergangenheit?
Ein wirklich subtil unheimliches Buch, trotzdem packend. Für Freunde des gepflegten Erschauderns.

zum Produkt € 24,00*

1 2 ... 6