Unsere Empfehlungen

empfohlen von:

Kirsten Schettla


zum Produkt € *

empfohlen von:

Michaela Umbrecht


zum Produkt € *

Das Floß der Medusa
empfohlen von:

Ute Szymanski

Das Floß der Medusa

gebunden

In seinem opulenten Drama Medusa beschreibt der österreichische Autor Franzobel den Schiffbruch der französischen Fregatte und schildert in apokalyptischen Farben, was Extremsituationen aus Menschen macht, wie schnell Humanismus und Anstand über Bord gehen, ist die eigene Haut gefährdet. Die 400 Personen an Deck stellen einen repräsentativen Querschnitt der französischen Gesellschaft im frühen 19.Jahrhundert dar. Und die gesellschaftlichen Unterschiede bleiben selbst in der Katastrophe des Untergangs bestehen. 150 Personen retten sich auf ein 20 Meter langes zusammengezimmertes Floss und treiben nun zwei Wochen orientierungslos auf der See. Und alles scheint zu bröckeln und sich aufzulösen. Erst fallen die gesellschaftlichen Schranken, dann stellt sich einen neue Rangordnung ein, die auf der Macht des Stärkeren beruht und schließlich fällt das letzte Tabu und die in Seenot Treibenden fallen kanibalisierend übereinander her. Und das ganze in einem unfassbar schnellen Zeitraum. Alles ist obsolet, keine Regeln gelten mehr. Franzobels "Floß der Medusa" ist ein Meisterwerk, das uns mit der unbequemen Wahrheit konfrontiert: Unter bestimmten Bedingungen ist die Spezies Mensch zu allem fähig.

zum Produkt € 26,00*

Das Buch der Spiegel
empfohlen von:

Yvonne Haug

Das Buch der Spiegel

gebunden

Ein spannender Roman, mit dem auch Krimi-Fans auf ihre Kosten kommen.
Der Literaturagent Peter Katz erhält ein Manuskript des Schriftstellers Richard Flynn. Dieser schreibt über die Ermordung eines Professors in Princeton vor über 20 Jahren. Der Täter wurde trotz intensiver Ermittlungen nie gefunden. Das Manuskript enthält jedoch nur einen Teil der Geschichte. War Flynn der Täter? Katz begibt sich auf die Suche nach Flynn, doch als er ihn ausfindig macht muss er leider feststellen, dass dieser verstorben ist. Katz beauftragt einen Journalisten mit der Suche nach der Wahrheit.
Der Spannungsbogen des Romans bleibt bis zum Ende bestehen, der Autor schafft es immer wieder, den Leser selbst zum "Ermittler" werden zu lassen.
Eine interessante Mischung aus Krimi und psychologischem Roman.

zum Produkt € 20,00*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand