Veranstaltungen

(Fast) allein unter Büchern - Ein Abend in der Buchhandlung

09.03.2018 19:30 Uhr - 22:00 Uhr

(Fast) allein unter Büchern - Ein Abend in der Buchhandlung
Veranstaltungsort: Buchhandlung VIELSEITIG, Große Str.13, 27283 Verden
Vorverkauf: 04231-6774919 oder kontakt@vielseitig-verden.de
Preis: 7,- € pro Person

Viele kennen bereits unseren Service Einschließen & Genießen und haben sich den einen oder anderen Abend mit Freunden oder der Familie, als geschlossene Gruppe, in unserer Buchhandlung einschließen lassen.

Jetzt öffnen wir unsere Buchhandlung für alle, ob allein oder zu zweit, die einen gemütlichen und besonderen Abend in unserer Buchhandlung erleben und andere Buchliebhaber_Innen kennenlernen möchten.
Nach Ladenschluss können Sie nach Herzenslust stöbern und schmökern.

Unser Team bewegt sich im Hintergrund, versorgt Sie mit Getränken und kleinen Knabbereien und steht für Fragen und Empfehlungen zur Verfügung.

Anmeldungen bis zum 7. März 2018 unter 04231-6774919 oder unter kontakt@vielseitig-verden.de

Eva Almstädt liest aus "Ostseerache"

06.04.2018 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort: Buchhandlung VIELSEITIG, Große Str. 13, 27283 Verden
Vorverkauf: 04231-6774919 oder kontakt@vielseitig-verden.de
Preis: 10,- €

Eva Almstädt, 1965 in Hamburg geboren und dort auch aufgewachsen, absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Seit 2001 ist sie freie Autorin. 
Die Autorin schenkt uns mit ihrer Pia-Korittki-Reihe einen spannenden Ostseekrimi nach dem anderen, die nicht nur für Bewohner der Ostseeregion ein absolutes Lesevergnügen sind. In "Ostseerache" ermittelt Pia Korittki in ihrem 13. Fall

Inhalt:
In einem beschaulichen Dorf an der Ostsee wird eine junge Frau auf grausame Weise ermordet. Die Dorfbewohner verdächtigen Flora, die als Jugendliche eine Mitschuld am Tod eines Nachbarjungen gehabt haben soll und die nun wieder in ihr Elternhaus zurückgekehrt ist. Die Mordkommission Lübeck ermittelt. Auch Kommissarin Pia Korittki, die gerade ihre Hochzeit plant, sieht einen Zusammenhang zwischen beiden Ereignissen und rollt den früheren Todesfall wieder auf. Schon bald muss sie fürchten, dass es nicht bei diesen zwei Morden bleiben wird...

Freuen Sie sich auf einen mörderischen Abend!

Eva Almstädt liest aus "Ostseerache"

Konzert: The Jellyman`s Daughter - Folkduo

03.05.2018 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Konzert: The Jellyman`s Daughter - Folkduo
Veranstaltungsort: Buchhandlung VIELSEITIG, Große Str. 13, 27283 Verden
Vorverkauf: 04231-6774919 oder kontakt@vielseitig-verden.de
Preis: 10,- €

Wir freuen uns riesig das schottische Folkduo "The Jellyman`s Daughter" bei uns begrüßen zu können . Lassen Sie sich von der wunderbaren Musik von Emily und Graham entführen.

"Scottish duo The Jellyman's Daughter lands squarely in the middle of a strange crossroads between bluegrass, post-rock, folk and the good kind of pop. Emily and Graham strive for originality in their songwriting, incorporating cello, guitar and mandolin in their songs. The duo share a unique affinity in their vocal harmonies, while Graham's cello is "percussive as a drum, grounded as a bass or sweet as a fiddle" (Alan Morrison, The Herald)

Frank Kodiak (alias Andreas Winkelmann) liest aus "Stirb zuerst" - Premiere

18.05.2018 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort: Altes Schulhaus, Schulstr. 10, 27283 Verden-Dauelsen
Vorverkauf: 04231-6774919 oder kontakt@vielseitig-verden.de
Preis: 10,- €

Nicht nur der Krimiautor Andreas Winkelmann hat eine riesige Fangemeinde, auch Frank Kodiak hat bereits vielen Leserinnen und Lesern das Schaudern gelehrt. Wir freuen uns, dass er sich auf den Weg nach Verden macht und seinen neuesten Thriller vorstellt.

Inhalt:
Die 38-jährige Kommissarin Nora Jacobi wird mit einem Fall konfrontiert, der sie an ihre Grenzen führt. Ein als Pfarrer verkleideter Täter nimmt Paare gefangen, deren Ehe auf der Kippe steht, fesselt sie in getrennten Räumen auf eine Bahre und zwingt sie zu einer tödlichen Entscheidung. Nur wer den anderen per Handy-Anruf verrät, überlebt. Sonst sterben beide.
Verzweifelt versucht Nora, die Identität des Killers zu lüften. Und bemerkt nicht, dass sie sich mehr und mehr in das Netz verstrickt, das der Psychopath ausgelegt hat ...

Frank Kodiak (alias Andreas Winkelmann) liest aus "Stirb zuerst" - Premiere

Frank Kodiak liest aus "Stirb zuerst"- 2. Lesung

24.05.2018 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort: Buchhandlung VIELSEITIG, Große Str.13, 27283 Verden
Vorverkauf: 04231-6774919 oder kontakt@vielseitig-verden.de
Preis: 10,- €

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir Ihnen noch einen 2. Lesungstermin mit dem Thrillerautor Frank Kodiak alias Andreas Winkelmann an. Dieses Mal gruselt es in unserer Buchhandlung!

Inhalt:
Die 38-jährige Kommissarin Nora Jacobi wird mit einem Fall konfrontiert, der sie an ihre Grenzen führt. Ein als Pfarrer verkleideter Täter nimmt Paare gefangen, deren Ehe auf der Kippe steht, fesselt sie in getrennten Räumen auf eine Bahre und zwingt sie zu einer tödlichen Entscheidung. Nur wer den anderen per Handy-Anruf verrät, überlebt. Sonst sterben beide.
Verzweifelt versucht Nora, die Identität des Killers zu lüften. Und bemerkt nicht, dass sie sich mehr und mehr in das Netz verstrickt, das der Psychopath ausgelegt hat ...

Frank Kodiak liest aus "Stirb zuerst"- 2. Lesung

VIELSEITIGer Lesestoff

25.06.2018 19:30 Uhr - 20:30 Uhr

VIELSEITIGer Lesestoff
Veranstaltungsort: Buchhandlung VIELSEITIG, Große Str.13, 27283 Verden
Preis: frei

Wir stellen Ihnen Aktuelles, Beeindruckendes, Couchtaugliches, Dramatisches, Erschreckendes, Faszinierendes..... bis Zwielichtiges aus der Unterhaltungsliteratur und der Krimiwelt vor.

Wir bitten um Voranmeldungen unter 04231-6774919 oder kontakt@vielseitig-verden.de