Heimatliteratur

Hier finden Sie Titel aus und über unsere Region !

Rheiderland

Rheiderland

gebunden


Das Rheiderland, das ist Ostfriesland im Kleinen.


Ein Landstrich mit weitem Horizont, einem opulenten Himmel und reichlich Natur. Die Geschichte des Rheiderlandes ist die des Dollarts und der Menschen, die der See ihr Land mühsam wieder abgerungen haben. Deshalb versteht es sich von selbst, dass hier jedes Dorf seine Kirche hat. Und dass Traditionen wie die Landwirtschaft und die Fischerei gepflegt werden - der Hafenort Ditzum ist ein malerisches Beispiel dafür. In Weener ist Ostfrieslands welt¬berühmte Orgellandschaft zu Hause und bei Bunde steht das älteste Steinhaus.


Kurzum: Die Region zwischen Ems und den Nieder¬landen, zwischen Dollart und Emsland bietet auf kleinem Raum viel zu entdecken. Und dazu zählt auch das "Ende der Welt".

zum Produkt € 27,95*

Vier Pfoten im Dünensand

Vier Pfoten im Dünensand

kartoniert

zum Produkt € 12,00*

Kinnertieden

Kinnertieden

gebunden


Im Laufe der Jahre haben wir, die Südbrookmerlander Schrieverkoppel, mehrere plattdeutsche Bücher veröffentlicht, die inzwischen ihre Liebhaber gefunden haben und zum größten Teil ausverkauft sind. Um so mehr freuen wir uns, dass dieses Buch mit unseren neuen plattdeutschen Texten vom Ostfriesland Verlag herausgegeben wird.


Wer gerne liest oder sich vorlesen lässt, für den ist "Kinnertieden" genau das Richtige.


Altersbeschränkungen gibt es nicht. Vorlesewettbewerbe profitieren von den zeitgemäßen Texten. Rollenspiele sind möglich. Wer sich beim Lesen dieser unterschiedlichen Wortfindungen entspannen und freuen möchte, für den ist dieses Buch gedacht. Ja, auch für den Leser ist gesorgt, der Spannung mag!


Denn: Was will ein Krokodil unter einem Bett? Oder warum verschwindet ein Teddy und vor allem: Wohin verschwindet er? Was hat ein syrisches Flüchtlingskind nachts mit einem Pferd in Ostfriesland zu tun? Warum sind zwei Kinder sprachlos? Mit all dem und noch vielem mehr gilt es auf eine vergnügliche Lesereise zu gehen.

zum Produkt € 23,95*

Raritäten im Wind

Raritäten im Wind

gebunden


RARITÄTEN IM WIND


Mühlenlandschaft Ostfriesland


Bernd Flessner Fotografie: Martin Stromann


Wer durch die ostfriesischen Dörfer und Städte fährt, erkennt bald: Ostfriesland ist ein Mühlenland. Denn hier stehen die größten, schönsten und gepflegtesten Mühlen Deutschlands. Zu verdanken hat Ostfriesland diese wahre Mühlenpracht den glücklichen Fügungen einer langen Geschichte, die im neuen Bildband von Bernd Flessner und Martin Stromann natürlich nicht unerwähnt bleibt.


Windmühlen sind außergewöhnliche Gebäude, die sich von fast allen anderen Bauwerken dadurch unterscheiden, dass große Teile von ihnen beweglich sind. Nüchtern betrachtet, sind Mühlen rein technische Bauwerke, errichtet, um Windenergie zu nutzen. Somit weisen sie schon seit Jahrhunderten den Weg in die Zukunft und liefern Antworten auf die aktuelle Energiekrise. Andererseits sind Windmühlen ausgesprochen ästhetische Bauwerke, denen sich das Auge nicht entziehen kann.


Kein Wunder also, dass die Windmühlen von den Menschen geliebt werden und zu den häufigsten Motiven der Fotografen in Ostfriesland zählen. Mühlenvereine und Privatpersonen haben in den letzten Jahrzehnten fast die Hälfte der einst 174 ostfriesischen Windmühlen vor dem Verfall bewahrt und für die Zukunft gerettet. Alte Müllermeister und junge Hobbymüller hauchen ihnen neues Leben ein. Das Buch stellt alle Mühlen in Wort und Bild vor und lädt damit zu einer Ent¬deckungsreise kreuz und quer durch Ostfriesland.


Bildband im Format 24 x 30,5 cm, 128 Seiten, brillanter Druck,


ISBN 978-3-939870-93-7, EUR 24,80

zum Produkt € 24,80*

Gerüchte über gelbe Gummistiefel

Gerüchte über gelbe Gummistiefel

gebunden


Als Küstenbewohner hat man einiges zu tun: Tee trinken, Boot fahren, Platt sprechen - und das immer stilecht im gelben Ostfriesennerz und farblich passenden Gummistiefeln. Dieses Bild meiner Landsleute ist tief in den Köpfen vieler Deutscher verwurzelt. Aber was ist wahr an den Gerüchten rund um "den Ostfriesen"? Auf 70 Seiten beschreibe und bebildere ich seine wichtigsten Eigenarten und hinterfrage humorvoll bestehende Klischees. Gummistiefel können nämlich auch rot sein.

zum Produkt € 9,90*

Ostfrieslands Schätze

Ostfrieslands Schätze

gebunden


Es ist eine Reise durch ein reiches Land: reich an Natur und Kultur. Das sagenhafte Ostfriesland steckt voller Geschichte und Geschichten und birgt noch so manches Geheimnis. Ein Land wie aus dem Bilderbuch. Es ist eine geheimnisvolle und ursprüngliche Region. Die Klischees sind zu schön, um sie zu ignorieren. Und für Überraschungen ist das Land sowieso gut. Der Bildband "Ostfrieslands Schätze" mit den eindrucksvollen, bezaubernden und immer professionellen Bildern von Martin Stromann und Texten der Redaktion des Ostfriesland Magazins, nimmt


Sie, liebe Leserinnen und Leser, mit zu bekannten Sehenswürdigkeiten wie


verborgenen Flecken. Aus ungewöhnlichen Blickwinkeln fotografiert, zeigt er die faszinierende Landschaft, architektonische Kleinode, regionale Besonderheiten und viele von der Redaktion ausgewählte Highlights, die auf nebenstehenden detaillierten Reisekarten leicht zu lokalisieren sind. Große Liebe, stille Orte, neue Ziele, vergessene Plätze. Das Buch zeigt Ostfrieslands Schatzkammer: Burgen und Schlösser, Kirchen und Klöster, preisgekrönte Dörfer, herausragende Leuchttürme. Landschaftsformen wie Inseln und Küste sowie Marsch, Geest und Moor oder etwa das Weltnaturerbe Wattenmeer - ein einzigartiges Ökosystem voller Leben. Der Bildband "Ostfrieslands Schätze" mit seinen großformatigen Bildern, mit spannenden Themen und kurzen Beschreibungen von ausgewählten Sehenswürdigkeiten eignet sich ideal zur Einstimmung und Vorbereitung von Ausflug und Urlaub oder einfach nur zum Schwelgen.

zum Produkt € 29,99*

Aufbruch ins Unbekannte

Aufbruch ins Unbekannte

gebunden


Geschichten aus 30 Jahren Ostfriesland Magazin


Aufbruch ins Unbekannte


Von einem Land und seinen Leuten


Redaktion Ostfriesland Magazin: Silke Arends, Holger Bloem, Lübbert R. Haneborger, Wiebke Hayenga-Meyer, Anna Sophie Inden, Hildegard Schepker


Fotografie: Martin Stromann


Das Ostfriesland Magazin, geliebt und gelobt für seine Reportagen und


seine Fotografie: Wort und Bild stehen wie selbstverständlich


nebeneinander. In vielen Momentaufnahmen soll das Geschehen in


der Region zwischen Ems und Jade eingefangen werden. Das ist auch


in diesem Buch so. Ein Buch, das das Verborgene unter der Oberfläche


der ostfriesischen Halbinsel zeigt. Das zweite Gesicht der Wirklichkeit.


Aufbrüche ins Unbekannte, Beobachtungen aus der Abenteuerlichkeit


des Alltags. Begegnungen mit merkwürdigen Geschichten vom


sogenannten "Schwarzbunten-Planeten". Ausgewählte Wiederentdeckungen


zum 30. Geburtstag des Ostfriesland Magazins. Abenteuer


aus einer bizarren Welt, aber: kein Buch der Rekorde - 30 Jahre Ostfriesland


Magazin lassen sich nicht in einem Buch erzählen. Das Buch


nimmt mit auf ein Leseabenteuer. Es vereint Randgeschichten, die über den Rand, Momentaufnahmen, die über den Moment hinausragen.


Aufbruch ins Unbekannte. Von einem Land und seinen Leuten. Geschichten aus 30 Jahren Ostfriesland Magazin


Anthologie im Format: 22,5 x 17 cm, 240 Seiten, hochwertige Ausstattung mit Schutzumschlag, zirka 80 brillante Aufnahmen.


ISBN 978-3-939870-18-0 / EUR 24,90

zum Produkt € 24,90*

Ostfriesland

Ostfriesland

gebunden


Ostfriesland


DAS WEITE SUCHEN UND NÄHE FINDEN


Silke Arends-Vernholz / Martin Stromann.


Die Autoren haben unter der Prämisse "Das Weite suchen und Nähe finden" geradezu eine Lupe auf Ostfriesland gesetzt. Ihre


unter dem ostfriesischen Himmel eingefangenen Impressionen


offenbaren unmittelbare Nähe zu Land und Leuten hinter den


Deichen, schildern farbensatt die Landschaftsformen - Inseln,


Wattenmeer, Marsch, Moor und Geest - zu allen vier Jahreszeiten. Da weht Salzluft durch die Motive, hört der Leser den Kluntje in der Teetasse knistern, läuft einem beim Anblick des frisch gebackenen Teekuchens das Wasser im Munde zusammen. Dieser Bildband in der "Edition Ostfriesland Magazin" ist ein Kompliment


an Ostfriesland - nicht übertrieben, sondern authentisch.

zum Produkt € 14,90*

Ostfriesland - ein Meer von Farben

Ostfriesland - ein Meer von Farben

gebunden


Ostfriesland


ein Meer von Farben


Silke Arends / Fotografie: Martin Stromann


Ostfriesland ist ein ganz und gar nicht eintöniges, kleines Erdreich. Ostfriesland, die Halbinsel an der Nordsee, bietet ein Meer von Farben. Mit diesem Buch laden wir Sie ein, sich von diesem großartigen Farbspektrum inspirieren zu lassen. Vielleicht erleben Sie ein blaues Wunder und entfliehen dem grauen Alltag. Womöglich erkennen Sie, dass Rot weitaus mehr als den Anschein von Leidenschaft offenbart, dass es hierzulande Eindrücke gibt, die sich nicht mit Gold aufwiegen lassen, oder das Blau Sehnsüchte weckt. Und vielleicht entdecken Sie dabei


Ihre Lebensfarben! Farben, die Ihre Sinne berühren!


Der außergewöhnlich gestaltete Bildband in hochwertigem Druck stellt


Ostfriesland und die ganze Palette seiner Farben vor. Ein Geschenkbuch


der besonderen Art - aus der Edition Ostfriesland Magazin.

zum Produkt € 19,80*

Vor einem halben Jahrhundert

Vor einem halben Jahrhundert

kartoniert


Die Erinnerungen von Derk Roelfs Mansholt (1842-1921) an seine Kindheit im Ditzumerhammrich sind inzwischen zu einer historischen Quelle geworden über das Landleben in Ostfriesland vor fast 150 Jahren.


Die frische und lebhafte Darstellung des Autors vermag auch noch den heutigen Leser zu fesseln.

zum Produkt € 14,90*

Schauerwellen und Schattenseiten

Schauerwellen und Schattenseiten

kartoniert


Sei mir gegrüßt, wagemutiger Wanderer durch die Wörterwelten!


Folge mir auf einem Streifzug durch meine Heimat und lerne die dunklen Seiten des Friesenlandes kennen - die Schattenseiten. Vom sturmgepeitschten Strand durch finstere Forste und in graue Gemäuer führt uns der Weg. Tief hinein ins schwarze Herz. Ihr werdet auf vertraute Stätten stoßen, die Euch in anderem Licht erscheinen. Und Ihr werdet neue Orte entdecken, die alte Geheimnisse bergen. Eine Reise durch eine bewegte wie düstere Vergangenheit erwartet Euch. Es war die Zeit, in der Prophezeiungen vor dem Untergang warnten und in denen der Aberglaube ein festes Zepter führte. Schwarze Geschichten und finstere Gestalten warten darauf, von Dir erkundet zu werden. Sie erzählen von längst vergangenen Tagen und von Ereignissen, die sich so oder so ähnlich zugetragen haben könnten.

zum Produkt € 14,95*

Ostfriesland kocht

Ostfriesland kocht

gebunden


Am Abend vor der Zubereitung 500 Gramm Bohnen vom Band streifen und mehrmals waschen." Das ist der erste Zubereitungsschritt für das ostfriesische Traditionsgericht "Updrögt Bohnen". Aber wer hat denn heutzutage noch Bohnen zum Trocknen über dem Herd hängen? Aus den meisten Küchen der Region sind die "Bohntjebänder" schon lange verschwunden. Dennoch ist der gehaltvolle Eintopf immer noch aktuell und immer wieder lecker.


Ostfriesische Küche - moderne Küche. Zusammen mit Karin Kramer, der Redaktion des Ostfriesland Magazins und Bildredakteur Martin Stromann hat der Ostfriesland Verlag seinen Bestseller "Ostfriesland kocht" neu aufgelegt. Das neue Standardwerk enthält über hundert Gerichte, die zum Land hinterm Deich gehören und ihren Platz in der zeitgemäßen Küche haben. Und weil sich die Esskultur bei allem Traditionsbewusstsein stetig weiterentwickelt, sind vegane, vegetarische, gluten- oder laktosefreie Rezepte gekennzeichnet und sämtliche Gerichte mit Kalorienangaben versehen. Karin Kramer hat als Hauswirtschaftsmeisterin und über die Region hinaus bekannte Kochbuch-Autorin die Zubereitung der Gerichte auf einfache Weise in wenigen Schritten beschrieben. So dürfte es auch unerfahrenen Köchen ohne Schwierigkeiten gelingen, eine leckere Mahlzeit auf den Tisch zu bringen. Auch präsentiert sie vielfältige Geschenkideen aus der Küche: Backmischungen oder kleine Torten im Glas, selbstgemachter Sirup oder Pesto mit Zutaten aus dem eigenen Garten.


Neben den wertvollen Küchentipps bietet "Ostfriesland kocht" aber auch Stoff zum Schmökern: Eindrucksvoll bebilderte Geschichten erzählen von Grünkohlzüchtern, Blaubeerpflückern, Neujahrskuchen oder Schollenbraten im Watt. "Ostfriesland kocht" - kochen Sie mit!

zum Produkt € 36,95*

Vier Pfoten und ein Todesfall

Vier Pfoten und ein Todesfall

kartoniert

zum Produkt € 10,95*

Rheiderland mit Bunde, Jemgum und Weener 1 : 12 500

Rheiderland mit Bunde, Jemgum und Weener 1 : 12 500

Blätter und Karten


Statt 3 einzelner Gemeindekarten - eine große Freizeitkarte im Maßstab 1:25.000, die von der Emsmündung im Nordwesten, bis zum Rand von Papenburg im Südosten reicht. Als vollwertige Ortspläne mit Straßenverzeichnis und umfangreicher Symbollegende in 1:12.500: Bunde, Jemgum, Weener, Diele, Stapelmoor, Stapelmoorheide, Holthusen, Holthuserheide, Vellage, Kirchborgum, Middelstenborgum, Weenermoor, Ditzum, Ditzumerverlaat, Pogum, Nendorp, Hatzum und Critzum.

zum Produkt € 5,00*

Weener

Weener

gebunden


Dieser Bildband zeigt die ostfriesische Stadt Weener-Ems, Hauptort des Rheiderlandes, mit seinem harmonsichen Stadtbild, dem Alten Hafen, einem modernen Sportboothafen, dem Organeum, dem Rheiderland-Museum ...


Die Fotos zeigen einen Jahresablauf mit seinen Festen, Aktivitäten, Ereignissen, die gewaltige Flusslandschaft der Ems, auf der oft die großen Luxusliner der Meyer Werft ins offene Meer gebracht werden. Motive von stillen Winkeln, mittelalterliche Kirchen mit historischen Orgeln und herbschönen Landschaften unter einem offenen Himmel sollen anregen zum Verweilen, Wiederkommen oder neu Entdecken.

zum Produkt € 12,80*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand