Veranstaltungsarchiv

Nachts im Pfälzerwald - Was den Sternenhimmel so faszinierend macht

10.12.2019 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Nachts im Pfälzerwald - Was den Sternenhimmel so faszinierend macht
Veranstaltungsort: Der bunte Hund Weilerbach
Vorverkauf: Bitte anmelden unter 06374-805595
Preis: Eintritt Frei

Dr. Christian Mücksch zeigt anhand von eigenen Aufnahmen warum der Pfälzerwald zu den dunkelsten Gegenden Deutschlands zählt und
erläutert was unternommen wird, um im Projekt Sternenpark Pfälzerwald den einzigartigen Blick auf den Sternenhimmel zu bewahren.

Im Anschluss wird es passend zum Jahr der Mondlandung eine gemeinsame Mondbeobachtung mit Teleskop geben, gutes Wetter vorausgesetzt.

Sind die Lichtlein angezündet...?

06.12.2019 19:00 Uhr

Sind die Lichtlein angezündet...?
Veranstaltungsort: Der bunte Hund Otterberg
Vorverkauf: Bitte reservieren Sie rechtzeitig unter 06301-7988248
Preis: 10.-€

Dem gut informierten Kabarett-Publikum ist das Künstler-Ehepaar bekannt als "Herz und Hirn" der kultigen Kabarett-Truppe DIE UNTIERE.

"Wie schön, dieser gemeinsame Abend im "Bunten Hund" ist schon richtig zur Tradition geworden! Jetzt kann die Weihnachtszeit beginnen...!" sagte letztes Jahr eine Dame nach dem "All überall auf den Tannenspitzen..."-Abend in der Buchhandlung.
Und das war und ist für die beiden "Vollblut-Vorweihnachtler" ein wunderbarer Ansporn, auch dieses Jahr wieder - zum 5. Mal - ein liebenswert-untierisches Zweier-Programm zu zaubern!

Advents-Anekdoten der besonderen Art und Herz erwärmende Scheinheiligkeiten!
Winterliche Texte und Gedichte gegen den Strich gebürstet.
Klassiker aus eigener Feder stammend und liebevollst Entliehenes.

Freuen Sie sich auf die kuscheligen, gemeinsamen Abende bei Kerzenschein, Gebäck und fröhlichem Schmunzeln.

Von und mit Wolfgang Marschall & Marina Tamássy

Sind die Lichtlein angezündet...?

05.12.2019 19:00 Uhr

Sind die Lichtlein angezündet...?
Veranstaltungsort: Der bunte Hund Weilerbach
Vorverkauf: Bitte reservieren Sie rechtzeitig unter 06374-805595
Preis: 10.-€

Dem gut informierten Kabarett-Publikum ist das Künstler-Ehepaar bekannt als "Herz und Hirn" der kultigen Kabarett-Truppe DIE UNTIERE.

"Wie schön, dieser gemeinsame Abend im "Bunten Hund" ist schon richtig zur Tradition geworden! Jetzt kann die Weihnachtszeit beginnen...!" sagte letztes Jahr eine Dame nach dem "All überall auf den Tannenspitzen..."-Abend in der Buchhandlung.
Und das war und ist für die beiden "Vollblut-Vorweihnachtler" ein wunderbarer Ansporn, auch dieses Jahr wieder - zum 5. Mal - ein liebenswert-untierisches Zweier-Programm zu zaubern!

Advents-Anekdoten der besonderen Art und Herz erwärmende Scheinheiligkeiten!
Winterliche Texte und Gedichte gegen den Strich gebürstet.
Klassiker aus eigener Feder stammend und liebevollst Entliehenes.

Freuen Sie sich auf die kuscheligen, gemeinsamen Abende bei Kerzenschein, Gebäck und fröhlichem Schmunzeln.

Von und mit Wolfgang Marschall & Marina Tamássy

24.10.2019 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Veranstaltungsort: Der bunte Hund Weilerbach
Preis: Eintritt Frei

Lilo Beil liest aus Ihrem neuesten "Gontard" Roman:
Das Mädchen im roten Kleid.
Während seines Urlaubs in Südfrankreich mit seiner Frau Anna begegnet dem ehemaligen Kripochef Friedrich Gontard immer wieder eine mysteriöse junge Frau, die ihn an eine Person aus seiner Vergangenheit erinnert. Als bald darauf zuhause bei einer Kunstauktion in Heidelberg das Gemälde eines Exilkünstlers auftaucht und zwei Morde geschehen, verknüpfen sich Gegenwart und Vergangenheit auf fatale Weise. Zusammen mit dem mittlerweile zur Heidelberger Polizei versetzten Kripochef Manfred Berberich greift der Pensionär Friedrich Gontard einmal mehr in die Ermittlungen ein. Als wertvoller Zeitzeuge und Kenner der Kunstszene trägt er zur Auflösung der Fälle bei. Lilo Beils neunter Krimi um Kommissar Friedrich Gontard dreht sich um Lebensmuster, die Kraft der Erinnerung und die Tragik von Künstlern im Exil.
BITTE MELDEN SIE SICH AN!
Telefonnummer: 06374-805595

Lilo Beil wurde im südpfälzischen Klingenmünster geboren. Die Pfarrerstochter verbrachte ihre Kindheit und Jugend in Dielkirchen bei Rockenhausen und in Winden bei Landau. Ab 1966 studierte sie in Heidelberg Romanistik und Anglistik. Sie unterrichtete von 1972 bis Januar 2008 an der Martin-Luther-Schule in Rimbach. Die Mutter dreier erwachsener Töchter lebt mit ihrem Mann im vorderen Odenwald.

Verkaufsoffener Sonntag in Weilerbach

16.06.2019 12:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Der bunte Hund Weilerbach

Bauernmarkt mit Verkaufsoffenem Sonntag

Garten - Kunst - Genuss

28.04.2019 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Garten - Kunst - Genuss
Veranstaltungsort: Marktplatz Otterberg

Auch in diesem Jahr sind wir wieder beim Gartenmarkt in Otterberg mit dabei.
Es gibt einiges zu sehen und probieren :)

Doppel-Lesung von Sigrid Stemler und Martina Berscheid

13.12.2018 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Der bunte Hund Weilerbach

Sigrid Georgine Stemler liest aus: "Nahe der Grenze"
Die Odyssee der Familie durch die deutschen Lande, die Vielzahl der Entbehrungen, aber auch glückliche Momente der Gemeinsamkeit schildert dieser biografische Roman. Ein bewegendes Zeugnis eines Familienschicksals in den Wirren der Kriegs- und Nachkriegszeit und dem beginnenden Wirtschaftswunder.

Martina Berscheid liest aus: "Das Echo unseres Schweigens"
Sie würde ihm alle Fragen stellen. Sie würden reden, wenn es ihm besser ging, irgendwann. An einem anderen Ort.
Ein Haus, um das sich allerlei Gerüchte ranken.
Eine Frau und zwei Männer, getrieben von Sehnsüchten. Auf der Flucht
vor sich selbst.
Was hörst Du, wenn Deine Stimme schweigt?

Doppel-Lesung von Martina Berscheid und Sigrid Stemler

13.12.2018 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Der bunte Hund Weilerbach
Preis: Eintritt Frei

Martina Berscheid liest aus: "Das Echo unseres Schweigens"
Sie würde ihm alle Fragen stellen. Sie würden reden, wenn es ihm besser ging, irgendwann. An einem anderen Ort.
Ein Haus, um das sich allerlei Gerüchte ranken.
Eine Frau und zwei Männer, getrieben von Sehnsüchten. Auf der Flucht
vor sich selbst.
Was hörst Du, wenn Deine Stimme schweigt?

Sigrid Georgine Stemler liest aus: "Nahe der Grenze"
Die Odyssee der Familie durch die deutschen Lande, die Vielzahl der Entbehrungen, aber auch glückliche Momente der Gemeinsamkeit schildert dieser biografische Roman. Ein bewegendes Zeugnis eines Familienschicksals in den Wirren der Kriegs- und Nachkriegszeit und dem beginnenden Wirtschaftswunder.

Lesung "Süßer die Schellen nie klingen!"

22.11.2018 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Der bunte Hund Weilerbach
Preis: Eintritt Frei

Vorweihnachtliche Lesung mit dem Autor Michael Schlinck und seinem Lektor Günther Weiß.

Auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt in Karlsruhe wird im Zug, in dem der Kommissar samt Familie sitzt, eine Notbremsung ausgelöst. Kein gutes Zeichen für eine geruhsame Weihnachtszeit für Kommissar Schlempert, denn am Triebwagen befinden sich jede Menge menschliche Überreste.
Der Besuch der Familie des St. Wendeler Weihnachtsmarktes, findet auch kein besseres Ende...

Das verspricht einen spannenden Abend!

10 Jahre Der bunte Hund in Otterberg

27.10.2018 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

10 Jahre Der bunte Hund in Otterberg

Am Samstag, den 27.10.2018 feiern wir bei einem Gläschen Sekt und Schnittchen unser 10jähriges Jubiläum in Otterberg
Wir freuen uns auf Euren Besuch...
Wir bedanken uns bei allen Kunden, Freunden und Unterstützern für die Treue und 10 tolle Jahre!

1 2