Fränkisches

Franken ist nicht nur eine wunderbare Gegend mit tollen Landschaften, sehenswerten Städten und wunderbaren Menschen - es hat auch literarisch einiges zu bieten.
Hier wollen wir Sie über Bücher, die in Franken spielen informieren.
Viel Vergnügen!

Schweinfurter Geheimnisse
empfohlen von:

Katharina Bötsch

Katharina Bötsch

Schweinfurter Geheimnisse Eva-Maria Bast, Katja Glatzer, Hannes Helferich

gebunden

Merkwürdige Einkerbungen an der Johanniskirche? Seltsame, runenartige Zeichen im Rathaus? Eine Eule, die eigentlich ein Adler ist? Schweinfurt ist voller Geheimnisse, voller rätselhafter Relikte aus der Vergangenheit. Sie aufzuspüren und aufzuschreiben haben sich die Journalisten Eva-Maria Bast, Katja Glatzer und Hannes Helferich zur Aufgabe gemacht und sind monatelang auf ihrer Geheimnissuche durch die Stadt gestreift. Unterstützt wurden sie dabei vom Schweinfurter Tagblatt und unzähligen ausgewiesenen Stadtkennern wie Peter Hofmann oder Oberbürgermeister Sebastian Remelé, die ihr Wissen bereitwillig teilten und so manches überraschende Detail zutage brachten.

Herausgekommen ist ein Buch mit 50 spannenden, mal tragischen, mal heiteren und manchmal schier unglaublichen Geschichten. Auch echte Stadtkundige werden noch so manches Geheimnis erfahren!

zum Produkt € 19,90*

Wanderungen für Senioren Mainfranken
empfohlen von:

Katharina Bötsch

Katharina Bötsch

Wanderungen für Senioren Mainfranken Horst-Dieter Radke

kartoniert

In Mainfranken gibt es viel Herrliches zum Erkunden - das auch, wenn Sie nicht so gut zu Fuß unterwegs sind! Die Region lockt mit kleinen, mittelalterlichen Dörfern, Kapellen und Burgen sowie mit phänomenalen Aussichtspunkten. Warum also nicht Kultur und Natur verbinden? 30 leichte Wandertouren führen Sie in die fränkischen Weinberge, den Spessart und die Rhön.
Für alle geeignet - egal wie alt man ist!!!

zum Produkt € 19,99*

Lieblingsplätze Mainfranken

Lieblingsplätze Mainfranken Werner Schwanfelder

kartoniert

Zu insgesamt 82 Lieblingsplätzen nimmt uns Autor Werner Schwanfelder mit: zur Kunsthalle in Schweinfurt, zum Bildstockweg, in die Vinothek Divino in Nordheim, den Lügensteinweg, zu Schneewittchen im Spessartmuseum uvm. Es gibt viel zu entdecken - und das alles direkt vor unserer Haustür.
Und falls das noch nicht reicht kann man gleich bei dem Band über die Rhön von Rüdiger Edelmann weitermachen.

zum Produkt € 17,00*

52 kleine & große Eskapaden in und um Würzburg

52 kleine & große Eskapaden in und um Würzburg Verena Mog

kartoniert

Ob wandern, radeln, paddeln oder in aller Ruhe die Natur genießen: 52 kleine und große Eskapaden machen Lust, die schönsten Ecken in und um Würzburg zu entdecken. Für wenige Stunden, einen Tag oder ein Wochenende - unwiderstehliche Ausflüge ins Grüne warten. Märchenhafte Burgen erkunden, malerische Weinlandschaften genießen oder von Naturschätzen faszinieren lassen - es ist so einfach, mehr zu erleben als das Bekannte. Also ab nach draußen!

Eine empfehlenswerte Reihe bei Dumont!
Für uns auch interessant ist der Band über die Rhön.

zum Produkt € 16,95*

Zwölf Sünden

Zwölf Sünden Kirsten Nähle

kartoniert

Was treibt einen glücklichen Familienvater dazu, sich von der Alten Mainbrücke in Würzburg zu stürzen? Ein Selbstmord mit mehreren Ungereimtheiten wird zum ersten Fall für Oberkommissarin Victoria Stahl und ihren neuen Partner Daniel Freund aus Köln. Kurz darauf wird ein Pharmavertreter vergiftet und ein DJ auf einer Party am Mainufer ermordet. Während Victoria und Daniel unter Hochdruck ermitteln, erhält Daniels Freundin, die Journalistin Susanne Riehl, eine anonyme Mail: Die selbst ernannten Wächter Würzburgs bekennen sich zu den Morden - und fordern Susanne auf, über ihre Taten zu schreiben. Schließlich machen sie ihr auch das Angebot, ein Menschenleben zu retten - doch zu welchem Preis?

zum Produkt € 9,99*

True Crime Franken

True Crime Franken Tessa Korber, Elmar Tannert

kartoniert


True Crime Franken beleuchtet zwölf wahre Mordfälle der fränkischen Kriminalgeschichte vom Spätmittelalter bis ins zwanzigste Jahrhundert auf fesselnde und anschauliche Weise. Tessa Korber und Elmar Tannert sind den Spuren des Verbrechens literarisch gefolgt und machen das Lokal- und Zeitkolorit eines jeden Falles lebendig. Ihre Texte handeln von Henkern und Raubrittern, von dichtenden Mördern, geheimnisvollen Briefen, Familiendramen und politischen Instrumentalisierungen. Und immer wieder zeigt sich: Die Wirklichkeit ist die beste Erzählerin.

zum Produkt € 16,00*

Lost & Dark Places Franken
empfohlen von:

Hildegard Beyfuß

Hildegard Beyfuß

Lost & Dark Places Franken Benedikt Grimmler

kartoniert

33 vergessene, verlassene und unheimliche Orte in Franken. Z . B. das Munitionsdepot in Breitengüßbach, die Kaserne Ebern, der alte Schlachthof in Bad Kissingen, die finstere Gasse in Münnerstadt, der Hochbunker in Schweinfurt, um nur einige zu nennen. Lassen Sie sich fesseln von diesen düsteren Orten und ihren spannenden Geschichten. Entdecken Sie Frankens dunkle Seite!

zum Produkt € 22,99*

Das große Kinder-Wander-Erlebnis-Buch Franken
empfohlen von:

Hildegard Beyfuß

Hildegard Beyfuß

Das große Kinder-Wander-Erlebnis-Buch Franken Margit Kleemann, Michael Kleemann, Tassilo Wengel

kartoniert

"Allmächd, is Frang'n schee!"
Das Wanderland Franken bietet für Kinder eine Menge Überraschungen. In dem Kinder-Wander-Erlebnis-Führer gibt es eine Vielzahl an Erlebniswanderungen mit genauer Altersangabe und Informationen zu jeder Tour. Die Spiel- und Bastelideen auf Extraseiten wollen natürlich auch ausprobiert werden.

zum Produkt € 14,99*

Der Schoppenfetzer und die Krallen des Löwen
empfohlen von:

Katharina Bötsch

Katharina Bötsch

Der Schoppenfetzer und die Krallen des Löwen Günter Huth

kartoniert

Endlich: der neue Schoppenfetzer - der 17. Fall für Erich Rottmann
Gefährliche Gewitterwolken brauen sich über dem Weinberg "Am Stein" zusammen und reißen Erich Rottmann aus seinem behaglichen Ruhestand. Unvermutet erhält er ein Angebot, dem er nicht widersprechen kann, andernfalls würde er sein und anderer Leib und Leben gefährden. Außerdem steht er vor der schwierigen Frage: Wie viele Kamele ist eine gestandene Unterfränkin wert? Und welche undurchsichtige Rolle spielt dabei das zwielichtige Filmteam vom "Dadord Würzburch"? Dieser schwierige Fall führt Rottmann wieder einmal an seine Grenzen!

zum Produkt € 9,90*

Lupinenkind
empfohlen von:

Hildegard Beyfuß

Hildegard Beyfuß

Lupinenkind Helmut Vorndran

kartoniert

Auf einem Bamberger Friedhof wird während einer Beerdigung ein Mann erschossen. Bei ihrer Suche nach dem Täter stoßen die Kommissare Haderlein, Lagerfeld und Ermittlerschweinchen Riemenschneider auf ein lange zurückliegendes grausames Verbrechen. Die Spur führt nach Heroldsbach, das in den 1950er Jahren durch eine Reihe geheimnisvoller Marienerscheinungen das öffentliche Interesse auf sich zog. Hat die Sekte, die in dem Marienkult ihren Ursprung hat, etwas mit der Sache zu tun?
Humorvoll-skurril und abgrundtief böse: der neue Vorndran.

zum Produkt € 13,00*

... ins Land der Franken fahren
empfohlen von:

Katharina Bötsch

Katharina Bötsch

... ins Land der Franken fahren Jochen Heinke

kartoniert

Reizvolle Radwandertouren im Steigerwald, in den Haßbergen, im Maindreieck, in der Rhön und im Spessart.
Die Touren verlaufen auf einem Radwander-Routennetz, das einheitlich mit Wegweisern ausgestattet ist. Einige sind Wochenendtouren, andere Tages- oder Halbtagestouren. Manche Routen nutzen die Flusssysteme, wodurch man bequem und mit nur geringen Steigungen durch die unterfränkische Bäderlandschaft bis an den Osthang der Hohen Rhön oder ins Fränkisch Grabfeld radeln kann

zum Produkt € 14,00*

Bülent Rambichler und die fliegende Sau
empfohlen von:

Katharina Bötsch

Katharina Bötsch

Bülent Rambichler und die fliegende Sau Anja Bogner

kartoniert

»Allmächt, des is doch die Gelbwurscht-Pflunzn!« Ja, da liegt sie nun, die Gelbwurst-Pflunzn, eigentlich Kerstin und Fleischereifachverkäuferin. Mausetot und nackert. Und einer soll's aufklären: Bülent Rambichler, Kriminaler aus Nürnberg, Sohn eines türkischen Vaters und einer Strunzheimer Mutter, der wenig Lust darauf hat, seine neue Kommandozentrale im elterlichen Gartenschuppen einzurichten. Aber da muss er jetzt durch, der »Büli« - meint auch seine Kollegin Astrid, eine Veganerin im Land der Rostbratwürstel. Gemeinsam fördern sie so einiges zu Tage: Manipulation beim Presssack-Wettbewerb, amouröse Umtriebe des Pfarrers - viele haben Dreck am Stecken, doch wer hat die Gelbwurst-Pflunzn auf dem Gewissen?
Ein witziger Frankenkrimi - mit fränkischem Zungenschlag geschrieben und einer überraschenden Auflösung.

zum Produkt € 10,00*