Unsere Empfehlungen

Lesetipp-Adventskalender

Der Frauenchor von Chilbury
empfohlen von:

Katharina Bötsch

Katharina Bötsch

Der Frauenchor von Chilbury

gebunden

April 1940: Chilbury – ein kleiner Ort im Süden Englands. Die Männer sind größtenteils zum Kriegsdienst eingezogen worden. Aus diesem Grund beschließt der Vikar den Kirchenchor aufzulösen – ohne Männerstimmen keinen Chor.
Doch die Frauen wollen das nicht hinnehmen: gerade in schwierigen Zeiten brauchen sie die Musik und vor allem die Gemeinschaft.
Musiklehrerin Primrose übernimmt nur zu gerne das Zepter und gründet den Frauenchor von Chilbury.
Ein wunderbarer, warmherziger Roman über eine schwierige Zeit.
Eine Mischung aus "Wie im Himmel" und "Downton Abbey".

zum Produkt € 19,99*

Und jetzt lass uns tanzen
empfohlen von:

Hildegard Beyfuß

Hildegard Beyfuß

Und jetzt lass uns tanzen

gebunden

Als ihr Mann, ein angesehener Notar, stirbt, steht die 78jährige Marguerite plötzlich alleine da. Sie hat 55 Jahre eine kühle, distanzierte Ehe geführt. Ihr Mann hat sich um alles gekümmert, er hat bestimmt, wie seine Frau zu denken und auszusehen hat und wie ihr Leben an seiner Seite abzulaufen hatte.
Ihr Sohn meint nun, die Rolle des Vaters übernehmen zu müssen. Er will, dass seine Mutter in ein Seniorenheim zieht. Doch Marguerite folgt dem Rat ihres Arztes und fährt erst mal zur Kur in die Berge. Dort lernt sie Marcel kennen, der um seine kürzlich verstorbene Frau Nora trauert.
Es wird beschrieben, wie Marguerite erst noch ängstlich, aber zunehmend selbstbewusster ihr Leben selbst bestimmt und sich einer neuen Liebe öffnet. Karine Lambert schreibt sehr gefühlvoll vom Alter und der Liebe und vermittelt voller Zuversicht, dass das Leben auch im Alter lebenswert ist wenn man sich nur darauf einlässt.
Auf der Rückseite des Buches steht die schöne Aussage: "Ein Roman, der zeigt, dass das Herz keine Falten hat und Liebe immer möglich ist." (Grégoire Delacourt)

zum Produkt € 17,99*

Beautiful Liars. Band 1: Verbotene Gefühle
empfohlen von:

Doris Müller

Doris Müller

Beautiful Liars. Band 1: Verbotene Gefühle

gebunden

Lesetipp-Adventskalender
New York 2118: Fünf Jugendliche sind durch Lügen und Geheimnisse miteinander verbunden. Die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, der ehrgeizige Watt - nicht alle werden den Abend überleben...
Was ganz belanglos beginnt, wird schnell zu einer fesselnden Geschichte mit toll ausgearbeiteten Charakteren.
Mit Spannung erwartet: Band 2, „Gefährliche Sehnsucht“

zum Produkt € 17,00*

Die Eispiraten
empfohlen von:

Katharina Bötsch

Katharina Bötsch

Die Eispiraten

kartoniert

9. Jahrhundert: der Wikinger Alrik und seine Mannschaft brechen Eis aus dem Ätna und bringen es nach Ravenna. Ihre Boote sind wie geschaffen dafür: schnell, wenig Tiefgang, leicht zu landen und zu manövrieren.
Deshalb sollen sie auch für den neuen Dogen nach Alexandria reisen und die Gebeine des heiligen Markus, dem Schutzheiligen Venedigs, holen.
Ein abenteuerliches Unternehmen!
Grandioses, historisches Lesefutter, das alles hat: durchgehende Spannung, Abenteuer, unvorhersehbare Wendungen, ein bisschen Liebe, viel Flair der Zeit und jede Menge fundiertes und angenehm verpacktes Hintergrundwissen.

Es ist der dritte historische Roman des Autors, nach „Ein Elefant für Karl den Großen“ und „Die Seidendiebe“.
Husemann ist Archäologe und Wissenschaftsjournalist, und hat zudem Ur- und Frühgeschichte und Ethnologie studiert. Von daher sind seine Romanen historisch fundiert.
Einer der besten historischen Romane, die ich seit langem gelesen habe.

zum Produkt € 11,00*

Was man von hier aus sehen kann
empfohlen von:

Katharina Bötsch

Katharina Bötsch

Was man von hier aus sehen kann

gebunden

Lesetipp-Adventskalender
Mein erster Advents-Buchtipp ist auch gleich mein absolutes Lieblingsbuch dieses Jahres!
"Was man von hier aus sehen kann" von Mariana Leky. Es ist ein Roman über das Leben, das manchmal schneller vorbei ist als man denkt. Deshalb ist es wichtig jetzt zu leben und zu lieben - allen Widerständen zum Trotz.
Ein Buch, in dem es keinen einzigen überflüssigen Satz gibt. Grandios! Ich liebe dieses Buch!

zum Produkt € 20,00*

Asterix Mundart Unterfränkisch V
empfohlen von:

Katharina Bötsch

Katharina Bötsch

Asterix Mundart Unterfränkisch V

gebunden

Emdlich ein Asterix - auf mainfränkisch!
Wie es dazu kam, dass sich die Meefrångn als die unbeugsamen aus dem Volksstamm der Frångn erwiesen und welche Rolle der Mädschigg-Schobbe dabei spielte, dass erfahren die Fans von "Asterix uff Meefränggisch" im fünften Band "Asterix un di Schlåchtbladdn", zapffrisch aus Wördsburch, übersetzt und kredenzt von den beiden meefränggischen Sprechblasenbefüllern Kai Fraass und Gunther Schunk. Dunnerkeil!

zum Produkt € 12,00*

Agatha Raisin und der tote Richter 01 /Agatha Raisin und der tote Tierarzt 02
empfohlen von:

Katharina Bötsch

Katharina Bötsch

Agatha Raisin und der tote Richter 01 /Agatha Raisin und der tote Tierarzt 02

kartoniert

Agatha Raisin ist eine erfolgreiche PR-Managerin, Anfang 50 und sehr wohlhabend. Sie beschließt sich zur Ruhe zu setzen, London den Rücken zu kehren und sich ein Cottage in den beschaulichen Cotswolds zu kaufen.
Dort angekommen versucht sie von der Dorfgemeinschaft aufgenommen zu werden. Was bietet sich da besser an als der örtliche Backwettbewerb?
Agatha kauft beim besten Londoner Bäcker eine Quiche und reicht sie als ihr eigenes Werk ein.
Unglücklicherweise stirbt der Wettkampfrichter nach dem Verzehr von Agathas Quiche an einer Vergiftung.
Nun muss sie also nicht nur ihre Unschuld beweisen, sondern auch zugeben, dass sie geschummelt hat - was sie deutlich mehr belastet!

Wie diese erfolgsverwöhnte, knallharte Karrierefrau an den ländlichen Seilschaften und Intrigen scheitert ist einfach köstlich - und liebenswert.
Ein wunderbarer "Heile-Welt-Krimi"!

Im zweiten Band kommt der neue, attraktive Tierarzt - mit dem Agatha angebandelt hatte - ums Leben.

zum Produkt € 10,00*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand