Veranstaltungen

Achtung: Lesekreis im März eine Woche später

12.03.2019 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Buchhandlung Lesezeichen

Da der erste Dienstag im März auf Faschingsdienstag fällt verschiebt sich der Lesekreis um eine Woche, auf den 12. 3.

Vor 500 Jahren verstarb der große Künstler und geniale Erfinder Leonardo Da Vincis. Anlässlich dieses Jahrestages lesen wir im März "Da Vincis Vermächtnis oder Wie Leonardo die Welt neu erfand" von Stefan Klein.

Buch lesen - vorbei kommen - mitdiskutieren!

Wernecker Kulturfrühling: "Klangwelten"

21.03.2019 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Buchhandlung Lesezeichen
Vorverkauf: im Lesezeichen und unter 09722 / 9453842
Preis: € 8,-

Markus K. Korb ist bekannt für seine phantastische Literatur: von dunklen, gruseligen Kurzgeschichten bis zu schillernden Science-Fiction-Stories.
Peter Zimmermann erschafft am Synthesizer nie gehörte Sounds und setzt so die Geschichten in faszinierende Klangwelten um.
Die Verbindung von Text und Musik formt eine eigene, einzigartige Welt.
Unheimliche Geschichten mit literarischem Anspruch - dazu Klänge voller neuartigem Reiz. Begeben Sie sich mit uns auf eine musikalische Phantasiereise!

Lesekreis

02.04.2019 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Buchhandlung Lesezeichen

Aus einer abgelegenen Villa in Vermont wird ein Safe gestohlen, der dummerweise der Russenmafia gehört. Sheriff Wing will das Verbrechen aufklären. Und geht das Problem auf seine Weise an: er übt sich in Geduld.
Ein moderner Western!

Castle Freeman: "Auf die sanfte Tour" wird unser April-Buch

Lesekreis

07.05.2019 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Buchhandlung Lesezeichen

Unser Mai-Buch: "Blaupause" von Theresia Enzensberger
Anfang der 20er Jahre studiert Luise Schilling am Weimarer Bauhaus bei Professoren wie Gropius oder Kandinsky. Kopfüber stürzt sie sich in die Träume und Ideen der Epoche. Ihr wird immer klarer, dass der Kampf um die große Freiheit vor dem eigenen Leben nie Halt macht.

100 Jahre Bauhaus - das ist der passende Roman zu diesem Jubiläum, geschrieben von Hans Magnus Enzensbergers Tochter.

Frankfurter Buchmesse

19.10.2019 07:00 Uhr - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Messegelände Frankfurt
Vorverkauf: in der Buchhandlung Lesezeichen
Preis: wird noch bekannt gegeben

In Frankfurt findet alljährlich die größte Buchmesse der Welt statt. Auch 2019 wollen wir sie wieder mit Ihnen besuchen!
Gastland wird Norwegen sein.
Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten, da schon jetzt bereits viele Plätze vergeben sind.