Unsere Empfehlungen

Hier sehen Sie, was unsere Mitarbeiter/innen lesen und für Sie ausgesucht haben

Pirasol
empfohlen von:

Heidrun Krüger

Heidrun Krüger

Pirasol

gebunden

"Pirasol" erzählt die Geschichte einer Frau,die sich durchs Leben schlagen muss,vom zweiten Weltkrieg über eine schwierige Ehe bis zu einer anstrengenden Wohngemeinschaft.Der Leser macht von der Jetztzeit ausgehend ,Abstecher in die verschiedenen Lebensphasen der Protagonistin Gwendolin.Diese sind voll mit kleinen Episoden,die am Ende ein Gesamtbild über ihr doch ziemlich bedrückendes Leben abgeben.Umso mehr verdient sie Achtung und Respekt,weil sie nie aufhört,für ihre Überzeugung zu kämpfen.

zum Produkt € 20,00*

Glück und Glas
empfohlen von:

Daniela Diedrich

Daniela Diedrich

Glück und Glas

kartoniert

Eine Geschichte über eine besondere Freundschaft: Durch Zufall lernen sich Hannelores und Marions Mutter nach Kriegsende 1945 im selben Münchener Krankenhaus kennen und entbinden am gleichen Tag ihre Kinder. Hannelore entstammt einer vermögenden Familie und wächst von den Eltern liebevoll umsorgt auf. Marion wird von ihrer Mutter aufgezogen, da ihr Vater im Krieg verschollen ist. Ihre Mutter arbeitet im Haushalt von Hannelores Eltern und wohnt dort auch die ersten Jahre mit Marion dort. Dadurch werden beide Mädchen zu besten Freundinnen. Dies ändert sich auch nicht, als Marions Vater aus der Kriegsgefangenschaft heimkehrt und sie eine eigene kleine Wohnung beziehen. Marions Traum ist es, einmal reich zu werden, da ihre Kindheit von Hunger und Armut geprägt ist. Sie wird später Fotomodel, gerät aber immer wieder an die falschen Männer. Hannelore dagegen ist eher konservativ, sie studiert, bricht das Studium aber der Liebe wegen ab und lebt eher für ihre Familie. An ihrem 22. Geburtstag zerbricht ihre Freundschaft und sehen sich erst an ihrem 70. Geburtstag im Jahr 2015 wieder.
Auch wenn es zum großen Teil aus Marions Perspektive erzählt wird, erfahren wir doch beide Lebenswege dieser unterschiedlichen Frauen. Dieses Buch ist aber auch eine Erinnerungsreise durch die letzten 50 Jahre Deutschlands, sind doch Ereignisse wie Wirtschaftswunder, Studentenunruhen der 68er Jahre, Kommunen-Leben sowie Ölkrise der 70er Jahre und die Wiedervereinigung mit dieser ungewöhnlichen Freundschaft verflochten - was dieses Buch so einzigartig macht!

zum Produkt € 9,99*

Weltgeschichte to go
empfohlen von:

Daniela Diedrich

Daniela Diedrich

Weltgeschichte to go

kartoniert

Geht das: Geschichte über 280 Seiten verteilt? Ja, auch das funktioniert. Auch wenn es kein Handbuch der Weltgeschichte ist, so hat Schönburg doch große Momente der Geschichte herausgesucht und einen pointierten Durchblick durch die Jahrtausende gegeben. Über 10 Kapitel verteilt erzählt er kurzweilig von den wichtigsten Städten, Schurken und Helden der Menschheit und zeigt Kunstwerke, Erfindungen und Ideen der Menschheitsgeschichte auf. Dabei stellt er bekannte Zusammenhänge in neuem Licht dar und zeigt deren ökonomische, philosophische oder wissenschaftliche Wechselbeziehungen untereinander auf. Besonders schön ist, dass am Ende des jeweiligen Kapitels eine Übersicht mit Schönburgs persönlichen Top Ten der jeweiligen Geschichte aufgezeit wird. Dadurch dient es gleichzeitig als Grundlage, wichtige Daten der Geschichte zu verstehen.

zum Produkt € 10,00*

Dann schlaf auch du
empfohlen von:

Heidrun Krüger

Heidrun Krüger

Dann schlaf auch du

gebunden

Leila Slimani startet ihren Roman wie andere Autoren ihre Bücher beenden,nämlich mit der Auflösung der Geschichte.Das Kindermädchen Louise tötet die beiden ihr anvertrauten kleinen Kinder ihrer Arbeitgeber.Mein erstes Gefühl war Enttäuschung.Warum soll ich ein Buch zu Ende lesen,wo ich doch das Ende gleich im ersten Kapitel präsentiert bekomme.Doch was bleibt ist die Frage nach dem-Warum-und genau hier setzt Slimani an und beleuchtet Seite um Seite die Geschichte eines Dramas,einer Familientragödie.Ein großartiges,sprachgewaltig erzähltes Buch und Psychothriller.

zum Produkt € 20,00*

Der Schwarze Thron - Die Schwestern
empfohlen von:

Daniela Diedrich

Daniela Diedrich

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

kartoniert

Auf der Insel Fennbirn geht seit uralten Zeiten die Krone auf eine der drei, von der letzten Königin geborenen Schwestern über. Diesmal sind es die Schwestern Mirabella, Katharine und Arsinoe. Jede hat eine besondere Gabe, die es auszubilden gilt. So wachsen sie seit ihrem sechsten Lebensjahr bei unterschiedlichen Familien auf und werden von diesen ausgebildet. Katharine ist eine Giftmischerin, die hervorragend unterschiedliche Gifte herstellt. Mirabella ist eine Elementarwandlerin, die die Kraft der Elemente beeinflussen kann. Und Arsinoe ist eine Naturbegabte - jemand, der Pflanzen wachsen lassen und Tiere beeinflussen kann. Sie müssen stark sein und dürfen keine Gefühle zueinander haben. In der Nacht ihres 16. Geburtstages beginnt ihr Kampf auf Leben und Tod mit der Vorstellung ihrer jeweiligen Gabe vor allen Inselbewohnern. Danach haben sie ein Jahr lang Zeit, sich gegenseitig zu töten. Denn nur die Siegerin wird gekrönt werden... Abwechselnd aus der Sicht der drei Schwestern erzählt, ist Kendare Blake ein absoluter Pageturner gelungen. Auch der Cliffhanger am Ende des Buches macht Lust, den zweiten Band ebenfalls zu lesen. Denn man möchte wissen, wie es mit den Schwestern weiter geht.

zum Produkt € 14,99*

AchtNacht
empfohlen von:

Daniela Diedrich

Daniela Diedrich

AchtNacht

kartoniert

Wie gefährlich ist das Internet. Ben der sein Leben nicht auf die Reihe kriegt,seine Familie immer wieder enttäuscht. Er findet sich im Internet auf der Achtnacht Liste wieder. Für 80 Millionen Menschen wird er zum Freiwild. Ein Kampf um Leben und Tod beginnt. Zum Schluß macht er eine Schwerwiegende Entdeckung. Sehr spannend geschrieben.

zum Produkt € 12,99*

Das achte Leben (Für Brilka)
empfohlen von:

Heidrun Krüger

Heidrun Krüger

Das achte Leben (Für Brilka)

gebunden

In Das achte Leben erzählt Niza ihrer Nichte Brilka die Geschichte der Familie Jaschi, ihrer Familie. Georgien, 1900: Mit der Geburt Stasias, Tochter eines angesehenen Schokoladenfabrikanten, beginnt dieses berauschende Opus über sechs Generationen. Stasia wächst in der wohlhabenden Oberschicht auf und heiratet jung den Weißgardisten Simon Jaschi, der am Vorabend der Oktoberrevolution nach Petrograd versetzt wird, weit weg von seiner Frau. Die Geschichte ihrer Familie ist geprägt von den Wirren des 20. Jahrhunderts: der Erste Weltkrieg, die Oktoberrevolution, der Zweite Weltkrieg, die Sowjetunion und ihr späterer Zerfall ¿ all diese Zeiten durchleben die Jaschis, sie lieben und sie leiden. Und immer wieder greifen die Frauen der Familie Jaschi auf die Geheimrezeptur für heiße Schokolade des Schokoladenfabrikanten zurück. Die heiße Schokolade, die nicht nur himmlischen Genuss verspricht, sondern laut Stasia auch verflucht ist und Unglück über die Menschen bringt. 1280 Seiten beeindruckende Lesespannung in wundervolle Worte gefasst.

zum Produkt € 34,00*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand