Veranstaltungen

Autorenlesung Hesse/Wirth

17.10.2017 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Librarium
Vorverkauf: Librarium
Preis: 6,00€

Es ist schon gute Tradition, dass Thomas Hesse und Renate Wirth bei uns ihren jeweils neuesten Niederrhein-Krimi vorstellen. Und wenn die beiden Autoren am 17. Oktober in unsere Buchhandlung einladen, ist ihr neuer Krimi "Der Storch" absolut druckfrisch und gerade mal zehn Tage auf dem Markt. Worum es geht? Das Storchendorf Bislich-Büschken am Niederrhein steht kopf: Die Dorfgemeinschaft hat den Lotto-Jackpot geknackt! Nur einer hat nicht teilgenommen - und setzt alles daran, das große Geld einzustreichen. Mit seinem Plan kommt der Neider nicht weit, liegt er doch plötzlich tot auf dem Friedhof. Chefkommissarin Karin Krafft und Kommissar Gero von Aha schalten sich ein - und bekommen unerwartete Unterstützung von drei niederrheinischen Schlitzohren, die schlau wie Füchse sind.
Wir freuen uns wie immer, wenn das Duo Hesse/Wirth zu uns kommt, auf einen äußerst unterhaltsamen Abend!

Das wird spannend: Klaus-Peter Wolf in Xanten

25.02.2018 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Rathaussaal
Vorverkauf: Librarium

Zum ersten Mal holen wir Klaus-Peter Wolf, der sich als Autor zahlreicher, spannender Ostfriesen-Krimis einen Namen gemacht hat, nach Xanten. Gemeinsam mit der Stadtbücherei veranstalten wir mit ihm eine Autorenlesung, die im Ratssaal der Stadt stattfindet, denn unsere Buchhandlung und auch die Stadtbücherei bieten wahrscheinlich nicht genug Raum für die Besucher. "Ostfriesenfluch" heißt der neue Krimi von Wolf, dessen Erscheinen für den 8. Februar geplant ist, und in dem Ann-Kathrin Klaassen es mit einem psychopathischen Entführer zu tun bekommt. Man darf gespannt sein!