Veranstaltungen

Büchergespräche

24.04.2019 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Stadtbücherei

Nach seinem großen Erfolg "Der Junge im gestreiften Pyjama" knüpft John Boyne an ein ganz ähnliches Thema an. In "Der Junge auf dem Berg" muss ein jüdischer Junge im Dritten Reich versteckt werden und findet ausgerechnet im Berghof Zuflucht - direkt vor den Augen Hitlers. Wie es weitergeht und wie manipulierbar Menschen sind, darum geht es in diesem Buch und darüber wollen wir bei dieser Ausgabe der "Büchergespräche" sprechen.

Büchergespräche

05.06.2019 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Librarium

Mit "Unorthodox" hat Deborah Feldmann einen Roman geschrieben, der uns Leser in die fremde Welt der orthodoxen Juden in New York führt. Über diesen Roman sprechen wir in den nächsten "Büchergesprächen", die am 5. Juni in unserer Buchhandlung stattfinden. Alle, die das Buch kennen und mitreden wollen, sind herzlich eingeladen!

Xantener Poetry-Slam

14.06.2019 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Librarium
Vorverkauf: Librarium
Preis: 8,00 Euro

Poetry-Slam ist ein Wettstreit in moderner Literatur und Sprachkunst. ErlebenSie Texte, vorgetragen von den Autoren selbst, witzig oder nachdenklich, laut oder leise, aber immer ein Erlebnis!
Seit einigen Jahren bieten wir Poetry-Slams in unserer Buchhandlung an, die von Michael Schumacher organisiert und moderiert werden. Auch diesmal erwartet uns ein abwechslungsreicher Abend!

Büchergespräche

24.07.2019 19:00 Uhr

"Wenn Martha tanzt" von Tom Saller entführt uns in die Bauhaus-Ära. Lesen Sie und diskutieren Sie mit uns über das neu erschienene Taschenbuch! In unserem Kreis sind jederzeit neue Mitglieder willkommen!

Büchergespräche

04.09.2019 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Librarium

An diesem Abend wird es um das Buch von Imbolo Mbue "Das geträumte Land" gehen. Um zwei Familien, die gegensätzlicher nicht sein könnten und beide versuchen, sich in der Stadt New York zu behaupten. Aber die Finanzkrise und der Zusammenbruch der Lehman- Bank stellt beide Familien auf unterschiedliche Weise vor eine Zerreißprobe.
Was denken Sie über dieses Buch, wie hat es Ihnen gefallen? Wir freuen uns über Ihre Meinung an disem Abend!