Klaus Dapper

Klaus Dappers Klarinettenbuch Band 1

Für Böhm-System und Deutsches System - Klarinette richtig lernen mit Musik aus Klassik Pop, Rock & Jazz. 71 SW-Illustrationen, 21 SW-Fotos. mit CD.
kartoniert, 184 Seiten
ISBN 3943638995
EAN 9783943638998
Veröffentlicht November 2019
Verlag/Hersteller Alfred Music Publishing G
24,95 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Die Klarinette ist eines der vielseitigsten Instrumente überhaupt! Ihre stilistische Bandbreite wird in Klaus Dappers Klarinettenbuch von Beginn an berücksichtigt. So finden sich Übungsbeispiele und bekannte Melodien aus den verschiedensten musikalischen Genres, von der Klassik (einige erste, leichte Orchesterstücke wie z.B. Ravels Bolero oder Bizets L-Arlésienne) über internationale Folklore bis hin zu populären Themen aus Pop, Rock, Musical und Jazz! Diese Vielfalt unterscheidet sich deutlich von anderen Klarinettenschulen.
Das Klarinettenbuch wendet sich gleichermaßen an Spieler der Böhm-Klarinette und der deutschen Klarinette. Vom tiefen E bis zum dreigestrichenen C finden sich auch separate Lerneinheiten zur Differenzierung beider Systeme, um den unterschiedlichen grifftechnischen Anforderungen beider Systeme möglichst gerecht zu werden.
Der Klarinettenanfänger wird schrittweise an sein Instrument herangeführt. Er erhält hilfreiche Tipps zum Zusammensetzen des Instruments, zu Pflege, Ansatz, Haltung und Tonbildung. Ebenso behutsam erfolgt die Einführung in die musikalische Notation und die spiel- und grifftechnischen Grundlagen.
Spezielle Übungen zu Registerwechsel, Artikulation und Phrasierung sowie eine innovative Methodik zur Vermittlung der Rhythmik ("Torten-Prinzip") inklusive ausgesuchtem Rhythmustraining erleichtern dem Schüler die Umsetzung am Instrument.
Die beiliegende CD enthält insgesamt 119 MP3-Tracks, davon allein 59 Play-Alongs zum Mitspielen - ein weiterer entscheidender Pluspunkt von Klaus Dappers Klarinettenbuch.
Mit Vorworten von Rolf Kühn und Claudio Puntin!
"Die Idee, ein umfangreiches Buch über beide Klarinettensysteme zu veröffentlichen, ist wirklich hervorragend ..." (Rolf Kühn)
"Sorgfältig und logisch aufgebaut ... und musikalisch breit gefächert." (Claudio Puntin)

Portrait

Klaus Dapper wurde 1948 in München geboren und lebt heute in Duisburg. Als Jugendlicher lernte er Klarinette und Saxophon, später kam die Querflöte dazu. Nach einem Jura-Studium schloss er ein Querflöten-Studium an der Folkwang-Hochschule in Essen ab.
Er ist auf unzähligen Tonträgern zu hören und unterrichtet bis heute alle drei Instrumente.
Er ist Autor von zwei erfolgreichen, mehrbändigen Unterrichtswerken für Saxophon und
Querflöte und legt mit seinem Klarinettenbuch nun sein drittes Unterrichtswerk vor. Daneben ist er als freiberuflicher Musiker in verschiedenen musikalischen Bereichen aktiv: Sinfonieorchester und Kammermusik, Theatermusik, Musical bis zu Jazz-, Rock- und Pop-Bands.