Ernst H. Gombrich
Die Geschichte der Kunst

413 meist farbige Abbildungen, Ktn.
kartoniert
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
39,95
Auf den Merkzettel

Professor Sir Ernst H. Gombrich, O.M., C.B.E., F.B.A., verstorben im November 2001, gilt als einer der größten und unkonventionellsten Kunsthistoriker seiner Zeit, der in zwei unterschiedlichen Lebensbereichen zu Ruhm und Auszeichnung gelangte: als Gelehrter, der die Kunst dem Menschen nahe brachte, und als Pionier, der die Wahrnehmung aus dem Bereich der Psychologie auf die Betrachtung der Kunst übertrug. Sein bekanntestes Buch, "Die Geschichte der Kunst", wurde zum ersten Mal vor 50 Jahren veröffentlicht und erscheint nun in der 16. Ausgabe. Es ist eines der einflussreichsten Bücher über Kunst, das je geschrieben wurde.
1909 in Wien geboren, schloss Gombrich sich 1936 dem Warburg-Institut in London an, dessen Leiter er wurde. Von 1959 bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1976 war er Professor für Kunstgeschichte an der University of London. 1988 wurde er zum Mitglied des Order of Merit ernannt. Gombrich erhielt weltweit zahlreiche Preise.

ISBN 0714891371
EAN 9780714891378
Seiten 688 Seiten
Verlag/Hersteller Phaidon Verlag GmbH
Autor Ernst H. Gombrich

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Das könnte Sie auch interessieren