Autor des Monats Januar
Michael Ende

  • 01.01.2019
Teilen:

Der 1929 in Garmisch geborene Bestsellerautor Michael Ende begann seine Laufbahn als Schauspieler an verschiedenen Theatern. Hierdurch wollte er sich auf seinen Wunschberuf als Theaterautor vorbereiten. Seine ersten dramatischen Versuche blieben jedoch erfolglos. Dies änderte sich 1960, als ihm mit seinem Kinderbuch Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer der literarische Durchbruch gelang. Insgesamt 22 Kinder- und Jugendbücher sollten Michael Ende im Laufe der Zeit zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Kinderbuchautoren werden lassen. Hiervon künden auch zahlreiche Verfilmungen seiner Bücher. Besonders beliebt: die Jim-Knopf-Reihe der Augsburger Puppenkiste, die das legendäre Puppentheater der Fuggerstadt in den 70er Jahren gemeinsam mit dem Hessischen Rundfunk realisierte. Der als Schriftsteller vielfach preisgekrönte Michael Ende starb 1995 in Filderstadt und wurde auf dem Münchner Waldfriedhof beigesetzt, wo ein Buch aus Bronze auf seine letzte Ruhestätte hinweist.

 

Jetzt neu:

Das bisher unveröffentlichte und unvollendete Kinderbuch Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe wurde jetzt von Wieland Freund fertiggestellt und erscheint am 15.01.!

 


(Wieder-) Entdecken: Die unendliche Geschichte

Die unendliche Geschichte ist auch ein unendlicher Erfolg: Bastian Balthasar Bux, Atréju und die Kindliche Kaiserin beschäftigen die Fantasie ihrer Leser schon seit 40 Jahren, ohne dass der 1979 erschienene Dauerseller von Michael Ende etwas von seiner Faszination eingebüßt hätte. Möglich macht es der märchenhafte Plot, der die Menschenwelt gekonnt mit dem Reich Phantásien verwebt. Als Vermittler und »Buch im Buch« dient ein geheimnisvoller Roman, der Bastian in eine magische Parallelwelt entführt: Die unendliche Geschichte . Nun dürfen sich Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren sowie Junggebliebene aller Altersstufen auf eine Neuausgabe des anspruchsvollen Klassikers freuen! Das hochwertig gebundene Buch wurde von der bekannten Kinderbuchillustratorin Eva Schöffmann-Davidov neu illustriert und erscheint im Januar 2019

 


Michael Ende, Die unendliche Geschichte

gebunden

DER Klassiker der deutschen Phantastik über die Macht der Phantasie Weltweiter Bestseller - übersetzt in 41 Sprachen, über 9 Millionen verkaufte Bücher!

zum Produkt € 20,00*


Zum Inhalt:

Der zehnjährige Bastian Balthasar Bux ist ein einsamer Junge. Nach dem frühen Tod seiner Mutter flüchtet er in Traumwelten, die dem kleinen unsportlichen Außenseiter das Dasein erträglich machen. Auf der Flucht vor seinen ihn schikanierenden Mitschülern landet er im Antiquariat von Karl Konrad Koreander, der gerade in einem Buch liest. Als der Antiquar den Raum verlässt, weil das Telefon klingelt, nutzt Bastian die Gelegenheit, sich das Buch näher anzusehen. Es trägt den Titel Die unendliche Geschichte und entspricht genau den Vorstellungen des Jungen, der sich wünscht, von seinen literarischen Lieblingsfiguren niemals Abschied nehmen zu müssen. Er nimmt das Buch an sich und verlässt eilig den Laden. Sein schlechtes Gewissen aufgrund des Diebstahls lässt ihn nach einem sicheren Versteck auf dem Speicher seiner Schule suchen. Dort gedenkt er für sehr lange Zeit zu bleiben und in seinem neuen Buch zu lesen.
Die Handlung beginnt im Haulewald im Reich Phantásien, wo sich vier Botschafter versammelt haben, die der Kindlichen Kaiserin eine schlimme Nachricht zu übermitteln haben: Teile Phantásiens verschwinden in einem mysteriösen Nichts, das sich immer weiter auszubreiten beginnt. Gleichzeitig leidet die Kindliche Kaiserin an einer geheimnisvollen Krankheit, gegen welche auch die besten Ärzte des Reichs machtlos sind. Der grünhäutige Junge Atréju erhält den Auftrag, nach einer Rettung zu suchen und macht sich mit seinem Pferd Artax auf den Weg. Von der uralten Schildkröte Morla erfährt er schließlich, dass die Kaiserin einen neuen Namen brauche, um gesund zu werden. Atréjus Irrfahrt auf der Suche nach dem richtigen Namen führt den Zehnjährigen durch furchterregende Welten, doch er ist durch das Amulett AURYN vor allen Gefahren geschützt.

Mit Die unendliche Geschichte hat Michael Ende einen gehaltvollen Bildungsroman verfasst, dessen zahlreiche Bezüge zu vielfältigen Themenbereichen wie Mythologie, Zahlenmystik, Psychoanalyse und Malerei der Geschichte Tiefgang verleihen. Auch Erwachsene entdecken das Buch deshalb immer wieder neu und erkennen mit zunehmender Lebenserfahrung immer andere Aspekte in der ebenso meisterhaften wie fantasievollen Erzählung aus dem Reich Phantásien. Elementarer Bestandteil des Leseerlebnisses ist die liebevolle Gestaltung des Buches: Edle Initialen betonen die Unterteilung in 26 Kapitel, deren Anfangsbuchstaben der Reihenfolge des Alphabets entsprechen. Verschiedene Schriftfarben und liebevolle Illustrationen geleiten den Leser durch Michael Endes atemberaubende Bilderwelt. Falls Sie das Buch bereits in Ihrer Jugend gelesen haben, bietet Ihnen die edle Neuausgabe Gelegenheit, Die unendliche Geschichte nochmals zu entdecken. Oder schenken Sie Ihren Kindern diesen literarischen Welterfolg, der sich inzwischen mit fast zehn Millionen verkauften Exemplaren in über 40 Sprachen beziffern lässt.

 

Klassiker neu erleben

Michael Ende, Momo

gebunden

Weltbestseller, Klassiker, Kultbuch - für Mädchen und Jungen ab 12 Jahren. Momo, ein kleines struppiges Mädchen, lebt am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt, und eine außergewöhnliche Gabe: Sie hört Menschen zu und schenkt ihnen Zeit. Doch eines Tages rückt das gespenstische Heer der grauen Herren in die Stadt ein. Sie haben es auf die kostbare Lebenszeit der Menschen abgesehen und Momo ist die Einzige, die der dunklen Macht der Zeitdiebe noch Einhalt gebieten kann ... Michael Endes Märchen-Roman voller Poesie und Herzenswärme über den Zauber der Zeit. Weltweiter Bestseller - übersetzt in 46 Sprachen, über 10 Millionen verkaufte Bücher!

zum Produkt € 15,00*


Mehr von Michael Ende

Neben der unendlichen Geschichte wurden viele weitere Bücher von Michael Ende zu Welterfolgen. Hierzu zählt auch der Roman Momo, dessen gleichnamige Protagonistin den Kampf gegen die grauen Herren, die den Menschen die Zeit stehlen möchten, mutig aufnimmt. Auch der kleine dunkelhäutige Waisenjunge Jim Knopf und sein großer Freund, der Lokomotivführer Lukas, eroberten die Herzen ihrer jungen Leser im Sturm. Dies gilt auch für den Folgeband Jim Knopf und die Wilde 13, der im Jahre 1962 erschien.

 


Michael Ende, Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer. Kolorierte Neuausgabe

gebunden

Weltweiter Bestseller - übersetzt in 25 Sprachen, über 5 Millionen verkaufte Bücher!

zum Produkt € 17,00*

Michael Ende, Jim Knopf und die Wilde 13. Kolorierte Neuausgabe

gebunden

Weltweiter Bestseller - übersetzt in 25 Sprachen, über 5 Millionen verkaufte Bücher!

zum Produkt € 17,00*


In Michael Endes wohl lustigstem Buch, Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch, liegt das Schicksal der Menschheit in den Krallen von Kater Maurizio und Rabe Jakob, die alles daransetzen, Zauberrat Beelzebub Irrwitzer und Hexe Tyrannja Vamperl von ihren finsteren Plänen abzuhalten. Einen Bilderbuchklassiker für Kinder ab vier Jahren erschuf der Autor mit Das Traumfresserchen: Wird es Prinzessin Schlafittchens Vater gelingen, das verschwundene Traumfresserchen nach Schlummerland zurückzubringen, damit seine Tochter endlich wieder ohne böse Träume schlafen kann? – Ein weiterer Erfolgstitel aus dem Genre Bilderbuch ist außerdem Das kleine Lumpenkasperle.

 


Michael Ende, Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

gebunden

"Das ist vielleicht von allen meinen Büchern das lustigste." (Michael Ende) Weltweiter Bestseller - übersetzt in 30 Sprachen, über 2 Millionen verkaufte Bücher!

zum Produkt € 14,99*



Einen ersten Zugang zu den Werken großer Dichter finden Kinder ab fünf Jahren mit dem Buch Ophelias Schattentheater. – Ein Muster an Ausdauer und Vertrauen ist die beharrliche Schildkröte und Titelheldin des Buches Tranquilla Trampeltreu, die sich zu Fuß auf den Weg zur Hochzeit des Sultans Leo des 28. macht. Glücklich am Ziel angekommen, stört es sie wenig, dass inzwischen bereits Leo der 29. seinen Freudentag begeht. Wer die Werke von Michael Ende neu entdecken möchte, findet zudem mit dem Sammelband Das große Michael-Ende-Vorlesebuch einen gehaltvollen Einstieg in die Welt des großen Kinderbuchautors.

 

Perfekt zum Vorlesen

Michael Ende, Das große Michael-Ende-Vorlesebuch

gebunden

Die schönsten Erzählungen, Märchen und Gedichte des berühmten Autors - ein besonderes Lese- und Vorlesevergnügen!

zum Produkt € 17,00*