Adam Grant

Geben und Nehmen

Warum Egoisten nicht immer gewinnen und hilfsbereite Menschen weiterkommen. Originaltitel: Give and Take - A Revolutionary Approach to Success.
kartoniert, 443 Seiten
ISBN 3426301164
EAN 9783426301166
Veröffentlicht Juni 2016
Verlag/Hersteller Droemer Taschenbuch
Übersetzer Übersetzt von Sabine Hedinger, Peter Robert, Sonja Schuhmacher
Book2Look
12,99 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Gute Typen haben immer das Nachsehen, und die Egoisten räumen ab - dieses Denkschema stimmt nicht mehr. Denn gerade mit einer selbstlosen Einstellung kommt man meist besser voran. Anhand schlagender Beispiele aus der Wirtschaftswelt verdeutlicht der führende amerikanische Organisationspsychologe Adam Grant, dass vor allem Geber den Weg zu beruflichem Erfolg und persönlicher Zufriedenheit finden.

Portrait

Adam Grant, geboren 1981, ist Professor für Organisationspsychologie an der berühmten Wharton Business School (University of Pennsylvania). Seine Forschungsbeiträge im Bereich Motivation und Produktivität wurden vielfach ausgezeichnet. Als Berater war er unter anderem für die Vereinten Nationen, das Weltwirtschaftsforum, Google, IBM, Goldman Sachs und die Citigroup tätig.