Ägyptischer Kalender (Altertum)

Ägyptischer Kalender, Sirius, Chamsin, Sothis-Zyklus, Apokatastasis, Mondkalender, Nilschwemme, Tag, Kanopus-Dekret, Achet, Schemu, Papyrus Berlin 10012, Naos der Dekaden, Bezugsort der kalendarischen Sothis-Aufgänge, Sopdet. Paperback.
kartoniert
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
18,25
Auf den Merkzettel

Quelle: Wikipedia. Seiten: 55. Kapitel: Ägyptischer Kalender, Sirius, Chamsin, Sothis-Zyklus, Apokatastasis, Mondkalender, Nilschwemme, Tag, Kanopus-Dekret, Achet, Schemu, Papyrus Berlin 10012, Naos der Dekaden, Bezugsort der kalendarischen Sothis-Aufgänge, Sopdet, Tagewählkalender, Peret, Sandbank des Apophis, Erste Tagesstunde, Tebtunis-Mondkalender, Ebers-Kalender, Stundenkalender des Ramses II., Tempeljahr, Vereinigungsfest der beiden Stiere, Phyle, Saft el-Henna, Totenfest des Sonnenauges, Sothisjahr, Festkalender des Königs, Zwölfte Nachtstunde, Saisonale Stunden, Wehau-Krankheit, Wandeljahr, Erste Nachtstunde, Bawarih, Zwölfte Tagesstunde, Ahat. Auszug: Sirius - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Sirius Größenvergleich zwischen Sirius A (links) und der SonneDas Lichtspektrum von Sirius A zeigt ausgeprägte metallische Linien. Dies deutet auf eine Anreicherung von schwereren Elementen als Helium, wie etwa das spektroskopisch besonders leicht beobachtbare Eisen, hin. Das Verhältnis von Eisen zu Wasserstoff ist in der Atmosphäre etwa dreimal so groß wie in der Atmosphäre der Sonne (entsprechend einer Metallizität von = 0,5). Es wird vermutet, dass der in der Sternatmosphäre beobachtete hohe Anteil von schwereren Elementen nicht repräsentativ für das gesamte Sterninnere ist, sondern durch Anreicherung der schwereren Elemente auf der dünnen äußeren Konvektionszone des Sterns zustande kommt. Die Gas- und Staubwolke, aus der Sirius A gemeinsam mit Sirius B entstand, hatte laut gängigen Sternmodellen nach etwa 4,2 Millionen Jahren das Stadium erreicht, in dem die Energiegewinnung durch die langsam anlaufende Kernfusion die Energiefreisetzung infolge Kontraktion um die Hälfte übertraf. Nach 10 Millionen Jahren schließlich stammte die gesamte erzeugte Energie aus der Kernfusion. Sirius A ist seither ein gewöhnlicher, Wasserstoff verbrennender Hauptreihenstern. Er erzeugt bei einer Kerntemperatur von etwa 22 Millionen Kelvin seine Energie hauptsächlich über den Bethe-Weizsäcker-Zyklus. Wegen der starken Temperaturabhängigkeit dieses Fusionsmechanismus wird die erzeugte Energie im Kern größtenteils durch Konvektion transportiert. Außerhalb des Kerns geschieht der Energietransport durch Strahlung, lediglich knapp unterhalb der Sternoberfläche setzt wieder konvektiver Transport ein (siehe auch Sternaufbau). Sirius A wird seinen Vorrat an Wasserstoff innerhalb der nächsten knappen Jahrmilliarde verbrauchen, danach den Zustand eines Roten Riesen erreic

ISBN 1159036683
EAN 9781159036683
Seiten 56 Seiten
Veröffentlicht April 2013
Verlag/Hersteller Books LLC, Reference Series
Herausgeber Quelle: Wikipedia

Was bedeutet Click&Collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert Click&Collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert Click&Collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht in der Buchhandlung vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

*Wenn Sie einen oder mehrere unserer über 1 Mio. sofort-lieferbaren Artikel Wochentags bis 15 Uhr bestellen (Uhrzeit variiert je ausgewählter Lieblingsbuchhandlung), liefern wir diese am Vormittag des darauffolgenden Werktages (Mo. - Sa. , außer an Feiertagen) in die von Ihnen ausgewählte Partnerbuchhandlung aus. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren