Agatha Christie

Hercule Poirots Weihnachten

Ein Hercule-Poirot-Krimi. Originaltitel: Hercule Poirot's Christmas (HarperCollins Publishers). Ungekürzte Lesung. Laufzeit ca. 433 Minuten.
MP3-CD
ISBN 3844547401
EAN 9783844547405
Veröffentlicht Oktober 2022
Verlag/Hersteller Hoerverlag DHV Der
Übersetzer Übersetzt von Michael Mundhenk Vorgelesen von Bastian Pastewka
12,00 inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Bastian Pastewka liest »Hercule Poirots Weihnachten«
Eine schöne Bescherung für Hercule Poirot!

Der alte Simeon Lee hat zu Weihnachten den Familien-Clan zusammengerufen - doch das ist alles andere als eine traute Runde. Das ungeliebte Familienoberhaupt bringt mit seinem despotischen und provozierenden Verhalten alle gegen sich auf. Als er am Heiligen Abend mit durchschnittener Kehle aufgefunden wird, bedauert niemand seinen Tod. Ein Motiv hätten alle Anwesenden gehabt und nun ist der Weg zur reichen Erbschaft frei. Doch Hercule Poirots kleine graue Zellen arbeiten auf Hochtouren und lassen ihn auch diesmal nicht im Stich ...
Ungekürzte Lesung mit Bastian Pastewka
1 MP3-CD, 7h 13min

Portrait

Als »Queen of Crime« wird Agatha Christie, 1890 bis 1976, allein schon wegen ihres gigantischen Publikumserfolges bezeichnet: Die geschätzte Gesamtauflage ihres Werkes beläuft sich auf über zwei Milliarden. Neben Theaterstücken und »gewöhnlichen Romanen«, die unter dem Pseudonym Mary Westmacott erschienen, hat Christie im Laufe eines halben Jahrhunderts etwa achtzig Kriminalromane und dreißig Bände mit Kurzgeschichten publiziert.
In den 50er Jahren begann sie, ihre Krimistorys für das Theater zu adaptieren. Ihr bekanntestes Kriminaldrama »The Mousetrap« wird noch heute, nach über 60-jähriger Laufzeit, im St. Martin's Theatre im Londoner West End gespielt. 1971 wurde Agatha Christie eine der höchsten Auszeichnungen Großbritanniens verliehen - der Titel »Dame Commander of the British Empire«.