Alan Sillitoe

Samstagnacht und Sonntagmorgen

Originaltitel: Saturday Night and Sunday Morning. 'Diogenes Taschenbücher'. N. -Auflage.
kartoniert
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
12,00
Auf den Merkzettel

Alan Sillitoes erster Roman von 1958 machte ihn über Nacht berühmt: erstmals ein Roman über die Arbeiterwelt nach dem Zweiten Weltkrieg; die Geschichte von Leben und Lieben des Fabrikarbeiters Arthur Seaton, erzählt in legerer Umgangssprache - ein Schlüsselroman, der zum Vorbild einer ganzen Gattung, der Arbeiterliteratur, wurde.

Alan Sillitoe, 1928 als Arbeitersohn in Nottingham geboren, wurde 14jährig Fabrikarbeiter, dann Funker der Royal Air Force in Malaya; verbrachte nach Ausbruch einer Tuberkulose über ein Jahr im Sanatorium und begann zu schreiben; lebte sechs Jahre von Gelegenheits-Jobs als Fremdenführer und Sprachlehrer in Frankreich und Spanien, bis nach dem ersten Roman, 'Samstagnacht und Sonntagmorgen', der Erfolg einsetzte, der Sillitoe an die Spitze einer neuen, engagierten Schriftstellergeneration stellte. Seine erste große Erzählung, 'Die Einsamkeit des Langstreckenläufers', wurde ein Klassiker der Protest-Literatur; die Filmversion von Tony Richardson, mit Tom Courtenay in der Hauptrolle, machte Sillitoe - auch über die Grenzen der Literatur hinaus - weltbekannt.

ISBN 325720230X
EAN 9783257202304
Seiten 284 Seiten
Veröffentlicht März 2001
Verlag/Hersteller Diogenes Verlag AG
Autor Alan Sillitoe
Übersetzer Übersetzt von Gerda von Uslar

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier