Alexander von Schönburg

Die Kunst des lässigen Anstands

27 altmodische Tugenden für heute. Gekürzte Ausgabe. Laufzeit ca. 628 Minuten.
Audio-CD
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
14,00
Auf den Merkzettel

Ein Plädoyer und Ratgeber für mehr Anstand vom Autor der SPIEGEL-Bestseller Weltgeschichte to go und Die Kunst des stilvollen Verarmens
Wir leben in einem Zeitalter der Rüpelhaftigkeit und Selbstsucht. Überall gilt »ich zuerst«, es geht ständig ums Selbstoptimieren und den größtmöglichen eigenen Vorteil, so wird gedrängelt, gerempelt, auf Facebook gepöbelt. Aber auf diese Weise kommt niemand wirklich weit, im Gegenteil, das Zusammenleben mit seinen Mitmenschen wird höchst unangenehm. Alexander von Schönburg plädiert deshalb für mehr Anstand im Alltag. Dem »anything goes« der hedonistischen Selbstverwirklichung stellt er die Ritterlichkeit gegenüber, in die man nicht hineingeboren werden muss, sondern zu der sich jeder selbst entscheiden kann. So bietet er in seinem neuen Buch konkrete Handlungsanweisungen und zeigt, warum nobles Verhalten das Leben schöner macht.

Alexander von Schönburg, Jahrgang 1969, war u. a. Redakteur der »FAZ« und Chefredakteur von »Park Avenue«, seit 2009 schreibt er für »BILD«. Seine Bücher »Die Kunst des stilvollen Verarmens«, »Das Lexikon der überflüssigen Dinge«, »Alles, was Sie schon immer über Könige wissen wollten, aber nie zu fragen wagten«, »Smalltalk« und »Weltgeschichte to go« waren Bestseller. Alexander von Schönburg lebt mit seiner Familie in Berlin.
Felix von Manteuffel spielt seit über vierzig Jahren auf den großen deutschen Theaterbühnen in München, Hamburg, Frankfurt und Köln. Außerdem wirkte der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Schauspieler im Fernsehen in diversen »Tatort«-Folgen mit und war im Zweiteiler »Im Schatten der Macht« zu sehen. Als Hörbuchsprecher machte er sich durch Lesungen von Werken Max Frischs oder Umberto Ecos einen Namen.

ISBN 3869524561
EAN 9783869524566
Veröffentlicht April 2020
Verlag/Hersteller OSTERWOLDaudio
Autor Alexander von Schönburg
Übersetzer Vorgelesen von Felix von Manteuffel

Was bedeutet Click&Collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert Click&Collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert Click&Collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht in der Buchhandlung vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

*Wenn Sie einen oder mehrere unserer über 1 Mio. sofort-lieferbaren Artikel Wochentags bis 15 Uhr bestellen (Uhrzeit variiert je ausgewählter Lieblingsbuchhandlung), liefern wir diese am Vormittag des darauffolgenden Werktages (Mo. - Sa. , außer an Feiertagen) in die von Ihnen ausgewählte Partnerbuchhandlung aus. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren