Blick ins Buch

Ali Hazelwood

Die Unannehmlichkeiten von Liebe - Die deutsche Ausgabe von "Loathe to Love You"

Originaltitel: Loathe To Love You.
kartoniert, 498 Seiten
ISBN 3352009899
EAN 9783352009891
Veröffentlicht Januar 2023
Verlag/Hersteller Ruetten und Loening GmbH
Übersetzer Übersetzt von Anna Julia Strüh

Auch erhältlich als:

epub eBook
2,49
18,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

* Mit wunderschönem farbigem Buchschnitt - limitiert auf die erste Auflage *
Zu blöd, dass ich dich liebe ...  Die Naturwissenschaftlerinnen Mara, Sadie und Hannah sind es gewohnt, sich in männlichen Domänen zu behaupten. Und sie wissen: In der Wissenschaft - wie in der Liebe - sind es die Gegensätze, die die heftigsten Reaktionen hervorrufen. Obwohl sie also vernünftig genug sein sollten, ihren Erzfeinden aus dem Weg zu gehen, findet sich Mara mit dem Mitbewohner aus der Hölle unter einem Dach. Und während Sadie ihrem fiesen Ex ungewollt nahekommt, ist Hannah in einer existenziellen Notlage auf ihren niederträchtigen Kollegen angewiesen. Schon bald geraten alle drei in Gefahr, sich die Finger an ihren (nervtötend heißen) Gegenspielern zu verbrennen ...  Drei unwiderstehlich heiße, lustige, feministische Storys über drei junge Naturwissenschaftlerinnen und ihren Kampf um die Karriere - und die Liebe   Mit exklusivem Bonusmaterial - und dem schönsten Gruppen-Happy-End ever!
In diesem Band erscheinen zum ersten Mal gemeinsam die drei Storys »Under One Roof - Liebe unter einem Dach«, »Stuck With You - An wem die Liebe hängen bleibt« und »Below Zero - Die unerwarteten Abgründe der Liebe«, die bereits einzeln als E-Book veröffentlicht wurden. Sie werden ergänzt von einem exklusiven Bonuskapitel.

Portrait

Ali Hazelwood hat unendlich viel veröffentlicht (falls man all ihre Artikel über Hirnforschung mitzählt, die allerdings niemand außer ein paar Wissenschaftlern kennt und die, leider, oft kein Happy End haben). In Italien geboren, hat Ali in Deutschland und Japan gelebt, bevor sie in die USA ging, um in Neurobiologie zu promovieren. Vor Kurzem wurde sie zur Professorin berufen, was niemanden mehr schockiert als sie selbst. Ihr erster Roman »Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe« wurde bei TikTok zum Sensationserfolg und ist ein internationaler Bestseller. Zuletzt erschien von ihr bei Rütten & Loening »Das irrationale Vorkommnis der Liebe«.
Mehr unter: www.AliHazelwood.com; Instagram: @AliHazelwood
Anna Julia Strüh übersetzte ihr erstes Buch mit fünfzehn, Autorinnen wie Lily Lindon, Ali Hazelwood, Stephanie Thornton u. a. folgten. Sie lebt in Leipzig und überträgt auch Lyrik, etwa von Rupi Kaur.