Andrea Brauneis
Doubleface-Tücher in Runden stricken

Wendemuster ohne Rückreihen - genial und einfach mit der Steek-Technik.
gebunden
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
17,99
Auf den Merkzettel

Auf in eine neue Runde! Ganz einfach mehrfarbige Tücher stricken, die von beiden Seiten toll aussehen - das gelingt dank der Steek-Technik, mit der man ohne lästige Rückreihen ganz einfach in Runden strickt. Bebilderte Grundlagen, detaillierte Anleitungen und ausführliche Strickschriften machen aus diesem Buch eine runde Sache.
Was ist Steeking?
Mit dieser Technik ist es möglich, Strickmuster nur auf der Vorderseite zu stricken. Das ist viel einfacher, als das Muster auch rückwärts stricken zu müssen. Dabei wird ohne Unterbrechung in Runden gestrickt. An einer bestimmten Stelle, dem sogenannten Steek, wird das Strickstück zunächst gesichert und dann aufgeschnitten. So entsteht aus einem einfachen Schlauch ein fantastisches Dreieckstuch!
Was ist Doubleface?
Damit wird eine Stricktechnik bezeichnet, bei der sowohl Vorder- als auch Rückseite des Projekts "schön" sind. Normalerweise gibt es eine rechte und eine linke Seite, hier jedoch hat das Strickprojekt sozusagen zwei Gesichter (engl. face), also Vorderseiten. Dabei bildet die Rückseite die Farben der Vorderseite genau umgekehrt ab.

Im zarten Kindergartenalter hat Andrea Brauneis bereits mit der Strickliesel die ersten Teppiche für ihre Puppenstube angefertigt, und die Handarbeit hat sie seit dieser Zeit nicht mehr losgelassen. Vor über 25 Jahren hatte sie das große Glück, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Durch eine private Designausbildung und Workshops hat sie ihr Wissen ständig erweitert. Seit dieser Zeit war sie als Designerin und Modellstrickerin für diverse Wolllabels und einen privaten Kundenkreis tätig. Sie lebt mit ihrer Familie im Münchner Speckgürtel.
www.instagram/strickzeit
www.facebook.com/strickzeit/ZeitzumStricken
Instagram: Über 2.000 Follower

ISBN 3745900413
EAN 9783745900415
Seiten 127 Seiten
Veröffentlicht August 2020
Verlag/Hersteller Edition Michael Fischer
Autor Andrea Brauneis

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Das könnte Sie auch interessieren