Anne Stern

Drei Tage im August

Roman.
kartoniert, 352 Seiten
ISBN 3746639980
EAN 9783746639987
Veröffentlicht August 2022
Verlag/Hersteller Aufbau Taschenbuch Verlag
15,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Eine Chocolaterie als Zuflucht in dunklen Zeiten 
Berlin, 5. August 1936: Die Schwermut ist Elfies steter Begleiter, Zuversicht findet sie in ihrer Arbeit in der Chocolaterie Sawade, einem Hort zarter Zaubereien aus Nougat und Schokolade, feinstem Marzipan und edlen Aromen. Hier gelingt es Elfie und ihren Nachbarn, sich ihre Menschlichkeit in unmenschlichen Zeiten zu erhalten. Dann kommt Elfie dem Geheimnis einer besonderen Praline und der Geschichte einer verbotenen Liebe auf die Spur. Doch wird sie es wagen, auch ihrer eigenen Sehnsucht zu folgen? 
Bestsellerautorin Anne Stern erzählt die berührende Geschichte einer besonderen Frau, die nicht wie andere ist - ein ausnehmend schöner Roman, voll zarter Sinnlichkeit und außergewöhnlicher Figuren.
 

Portrait

Anne Stern, geboren 1982, ist Historikerin und promovierte Germanistin. Mit ihrem Mann und ihren drei Kindern lebt sie in Berlin. Sie arbeitete als Lehrerin und in der Lehrerbildung und schrieb zunächst erfolgreich als Selfpublisherin. Ihre Romane um die Hebamme "Fräulein Gold" wurden zu Spiegel-Bestsellern. Während ihrer Recherchen stieß Anne Stern auf die Berliner Pralinenmanufaktur "Sawade" und die bewegte Historie der Prachtallee Unter den Linden, und schon bald ging es für sie nicht mehr nur um einen Konfektladen, sondern um eine Geschichte von der Kraft der Phantasie und der Schönheit in dunklen Zeiten - und um eine außergewöhnliche Frau. 
"Drei Tage im August" ist Anne Sterns erster Roman bei Aufbau.

Das könnte Sie auch interessieren

Dörte Hansen
Zur See
Gebund. Ausgabe
24,00
Juli Zeh
Über Menschen
Taschenbuch
12,00
20,00
22,00
Ian McEwan
Lektionen
Gebund. Ausgabe
32,00
Rebecca Gablé
Drachenbanner
Gebund. Ausgabe
29,90