Anton Tschechow

Ein Zweikampf

ebook Ausgabe. Überarbeitete Fassung.
epub eBook, 162 Seiten
EAN 9783954189687
Veröffentlicht Mai 2019
Verlag/Hersteller 99 Welt-Klassiker
Übersetzer Übersetzt von Korfiz Holm
Familienlizenz Family Sharing
Book2Look

Auch erhältlich als:

Taschenbuch
18,9
0,99 inkl. MwSt.
Sofort Lieferbar (Download)
Beschreibung

Der Sozialdarwinist Nikolai Wassiljewitsch fordert den faulen Beamten und ehemaligen Philosophiestudenten Iwan Andrejitsch Lajewskij zum Duell.
Die Streitigkeit soll am frühen Morgen ausgetragen werden. In der Nacht findet Lajewskij keinen Schlaf und sinnt über sein vertanes Leben nach. Er hat eine verheiratete Frau mit falschen Versprechungen ihrem Mann abgejagt und auch ihr Leben ins Chaos gestürzt, von seinem Freund Dr. Samoilenko hat er sich Geld geliehen, das er nicht zurückzahlen kann.
Und während all dieser Gedanken laufen die Duellvorbereitungen unerbittlich ab.
Null Papier Verlag

Portrait

Anton Tschechow (1860-1904) gilt als einer der bedeutendsten Autoren der russischen Literatur. Sein Großvater war noch ein Leibeigener, der sich selbst freikaufen musste. Tschechow studierte in Moskau Medizin und wurde Arzt. Mit Ende dreißig erkrankte er an Tuberkulose und war deshalb Dauergast in verschiedensten Kurorten Südrusslands und Westeuropas. International ist Tschechow vor allem als Dramatiker durch seine Theaterstücke wie "Drei Schwestern", "Die Möwe" oder "Der Kirschgarten" bekannt. In einer sehr produktiven Schaffensphase zwischen 1880 und 1903 veröffentlichte er insgesamt über 600 literarische Werke.

Technik
Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.