Axel Petermann, Petra Mattfeldt

Im Kopf des Bösen - Ken und Barbie

Kriminalroman - Authentischer True-Crime-Thriller von den SPIEGEL-Bestsellerautoren Petra Mattfeldt und Axel Petermann. Originalausgabe.
kartoniert, 320 Seiten
ISBN 3764508329
EAN 9783764508326
Veröffentlicht 26. Juni 2024
Verlag/Hersteller Blanvalet Verlag

Auch erhältlich als:

epub eBook
9,99
17,00 inkl. MwSt.
Mit click & collect abholbar: vorbestellbar
vorbestellbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Teilen
Beschreibung

Ken und Barbie, das brutale Serienkillerpaar aus Kanada - Ein weiterer schockierender True-Crime-Thriller von SPIEGEL-Bestsellerautorin Petra Mattfeldt und Axel Petermann, dem bekanntesten Profiler Deutschlands!
Köln, Juni 2023: Es ist heiß. Die Sonne brennt. Die Flüsse befinden sich auf neuen Niedrigständen. Da wird eine einbetonierte, zerstückelte weibliche Leiche im Rhein gefunden. Sophie Kaiser, die ambitionierte Fallanalytikerin, die durch ihr Asperger-Syndrom Zusammenhänge anders bewertet als andere, ermittelt. Schon bald glaubt sie an ein Täterduo: Eine Frau lockt das weibliche Opfer in die Falle, der männliche Täter foltert und tötet. Als eine weitere Frauenleiche gefunden wird, ergibt sich eine heiße Spur: ein junges Paar, frisch verheiratet. Sind sie tatsächlich Täter oder selbst Opfer?
Wie würde ein moderner Profiler den Fall aufrollen? Die realen Methoden der Fallanalyse, angewandt auf ein wahres Verbrechen!

Lesen Sie auch Band 1 »Im Kopf des Bösen - der Sandmann«.

Portrait

Axel Petermann ist Deutschlands bekanntester Profiler. Er war Leiter der Mordkommission sowie der Dienststelle »Operative Fallanalyse« in Bremen. Als Dozent für Kriminalistik lehrt er seit vielen Jahren an verschiedenen Hochschulen in Deutschland. Als Fachberater für das Fernsehen und als Moderator der ZDF-Reihe »Aufgeklärt - Spektakuläre Kriminalfälle« ist der SPIEGEL-Bestsellerautor einem breiten Publikum bekannt. Axel Petermann hat drei Söhne und lebt mit seiner Frau bei Bremen.