Bastian Zach

Donaumelodien - Morbide Geschichten

11 Kurzgeschichten aus dem historischen Wien. 'Historische Romane im GMEINER-Verlag'.
kartoniert, 249 Seiten
ISBN 3839227089
EAN 9783839227084
Veröffentlicht September 2020
Verlag/Hersteller Gmeiner Verlag

Auch erhältlich als:

pdf eBook
10,99
13,50 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Teilen
Beschreibung

Wien und der Tod - eine ewige Liebe. In kaum einer anderen Stadt sind unbändige Lebensfreude und der Hang zum Morbiden so präsent. Daher ist es kaum verwunderlich, dass manch dunkles Geheimnis die Zeiten überdauert hat: Über einen Mann und seine Angst, lebendig begraben zu werden. Die mysteriösen Machenschaften des lieben Augustins. Von den Hexenprozessen über die Wiener Fiaker bis zur Kaiserin Sisi - jede der 11 "Morbiden Geschichten" erzählt aus einer anderen Zeit und ist doch tief in Wien verwurzelt.

Portrait

Bastian Zach wurde 1973 in Leoben geboren und verbrachte seine Jugend in Salzburg. Das Studium an der Graphischen zog ihn nach Wien, als selbstständiger Schriftsteller und Drehbuchautor lebt und arbeitet er seither in der Hauptstadt. Die Liebe zu historischen Geschichten, die in seiner Wahlheimat Wien an jeder Ecke lauern, inspirierte ihn zu diesen Kurzgeschichten.