Caroline Zoob
Der Garten der Virginia Woolf

Inspirationsquelle einer engagierten Schriftstellerin. Originaltitel: Virginia Woolf's Garden. 'Country Planting at a Writer's Retreat. Mit 235 Farbfotos und Plänen. 24, 6 cm / 28, 9 cm / 2, 4 cm ( B/H/T ).
gebunden
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
29,99
Auf den Merkzettel

Der Garten als Inspiration
1919 kauften Virginia und Leonhard Woolf ein einfaches Cottage, Monk's House, in Rodmell, am Fuße der Sussex Downs als Landsitz, um hier an den Wochenenden und in den Ferien zu lesen, zu schreiben und im Garten zu arbeiten. Nach und nach erweiterten sie das Haus und statteten es fantasievoll aus. Nur sechs Kilometer entfernt von Charleston Farmhouse von Vanessa Bell, der Schwester Virginia Woolfs, diente Monk's House häufig auch als Treffpunkt der Mitglieder der legendären Bloomsbury Gruppe. Den Ausschlag für den Erwerb des Hauses gab nicht zuletzt der Garten, über den sich Virginia Woolf in vielen Tagebucheintragungen und Briefen äußerte. Hier, in einem kleinen separaten Arbeitsraum unter der großen Rosskastanie entstanden die meisten ihrer berühmten Romane und Essays, die sie zu einer der bedeutendsten Autorinnen der klassischen Moderne machten. Mit dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs machten die Woolfs Monk's House zu ihrem ständigen Wohnsitz, wo Virginia (bis 1941) und Leonhard (bis 1969) bis zu ihrem Tod lebten. Heute befinden sich Haus und Garten im Besitz des National Trust; an der Anlage des Gartens wurde seit damals nicht viel verändert. Das Buch bietet die erste ausführliche Darstellung des wunderschönen Gartens, den die Fotografin Caroline Arber in sehr stimmungsvollen Farbfotografien porträtiert.
. Sommerfrische und literarischer Rückzugsort
. Erste Publikation über diesen Garten
. Stimmungsvolle Gartenfotografie von Caroline Arber

Die Autorin Caroline Zoob arbeitet als Interiordesignerin und Textilkünstlerin. Sie bewohnte Monk's House gemeinsam mit ihrem Mann Jonathan zwischen 2000 und 2011 und kümmerte sich in dieser Zeit um Haus und Garten, die sie interessierten Besuchern an zwei Tagen pro Woche zugänglich machte. Außer Virginia und Leonhard Woolf hat niemand das Haus für einen so langen Zeitraum bewohnt.
Die Fotografin Caroline Arber ist bekannt als Interior- und Lifestyle-Fotografin. Ihre Aufnahmen finden sich in zahlreichen Magazinen wie Homes & Gardens, House & Garden, World of Interiors und Country Living als auch in zahlreichen Buchveröffentlichungen verschiedener Buchverlage.

ISBN 3421039372
EAN 9783421039378
Seiten 192 Seiten
Veröffentlicht Oktober 2013
Verlag/Hersteller DVA Dt.Verlags-Anstalt
Autor Caroline Zoob
Übersetzer Übersetzt von Claudia Arlinghaus

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier