Stummes Opfer - Catherine Shepherd

Catherine Shepherd

Stummes Opfer

Laufzeit ca. 431 Minuten.
MP3-CD
ISBN 3958628117
EAN 9783958628113
Veröffentlicht Mai 2022
Verlag/Hersteller Steinbach Sprechende
Übersetzer Vorgelesen von Wolfgang Berger
14,95 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Auf die Merkliste
Beschreibung

Gegenwart: Die Einweihungsfeier eines außergewöhnlichen Bauwerks wird schlagartig zu einem Albtraum. Die Leiche eines jungen Mannes wird in der Empfangshalle entdeckt - einbetoniert in eine Säule. Kommissar Bergmann findet die Hälfte eines uralten Siegels bei dem Toten. Die Inschrift verheißt nichts Gutes ... Zons 1502: Bastian Mühlenberg wirft der armen Gertrude ein paar Münzen zu. Wenig später ist sie spurlos verschwunden. Das Amulett, das sie stets bei sich trug, liegt noch dort, wo Bastian die Alte zuletzt gesehen hatte. Sie hätte es niemals freiwillig abgelegt. Doch nicht nur das. Auch andere Bettlerinnen sind plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. Treibt hier ein Serienkiller sein Unwesen?

Portrait

Catherine Shepherd (Künstlername) lebt in Zons am Niederrhein. Nachdem sie jahrelang bei einer großen Deutschen Bank gearbeitet hatte, begann sie mit dem Schreiben. Ihre Reihen um "Laura Kern" und "Julia Schwarz" sowie die "Zons-Thriller" fanden eine begeisterte Anhängerschar.