Blick ins Buch

Christian Baron

Schön ist die Nacht

Roman | »Ein fulminanter Roman. « Elke Heidenreich.
gebunden, 384 Seiten
ISBN 3546100263
EAN 9783546100267
Veröffentlicht Juli 2022
Verlag/Hersteller Claassen-Verlag

Auch erhältlich als:

epub eBook
18,99
23,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

DAS DRÖHNEN UND DIE HERRLICHKEIT, DIE BÜRDE UND DIE NOTWENDIGKEIT DES LEBENS DER »EINFACHEN LEUTE« »Ein fulminanter Roman [...] Voller Schmerz und Zorn, Angst und Hoffnung, Liebe und Hass, das macht das Buch kraftvoll und vor allem sprachlich authentisch.« Elke Heidenreich, Süddeutsche Zeitung

Portrait

Christian Baron, geboren 1985 in Kaiserslautern, lebt als freier Autor in Berlin. Nach dem Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Germanistik in Trier arbeitete er mehrere Jahre als Zeitungsredakteur. 2020 erschien bei Claassen sein literarisches Debüt Ein Mann seiner Klasse, wofür er den Klaus-Michael-Kühne-Preis und den Literaturpreis »Aufstieg durch Bildung« der noon-Foundation erhielt.  Die von ihm zusammen mit Maria Barankow herausgegebene Anthologie Klasse und Kampf erschien 2021 bei Claassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Dörte Hansen
Zur See
Gebund. Ausgabe
24,00
Juli Zeh
Über Menschen
Taschenbuch
12,00
20,00
22,00
Ian McEwan
Lektionen
Gebund. Ausgabe
32,00
Rebecca Gablé
Drachenbanner
Gebund. Ausgabe
29,90