Claudia Praxmayer

Wildes Paradies

Der Natur freien Lauf lassen und dafür reich belohnt werden. Empfohlen 16 bis 99 Jahre.
gebunden, 224 Seiten
ISBN 3431070256
EAN 9783431070255
Veröffentlicht März 2021
Verlag/Hersteller Lübbelife
20,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Claudia Praxmayer und ihr Mann kaufen einen alten Hof im Chiemgau, um auf dem riesigen Grundstück Lebensräume zu schaffen, in denen bedrohte Arten Zuflucht finden. Die Biologin legt Totholzhecken und Terrassenbeete an, lässt Wildblumenwiesen wachsen und Tümpel volllaufen - und überall sprießt das Leben! Igel, Vögel und Fledermäuse ziehen ein, Wildbienen und andere Insekten finden reichlich Nahrung, sogar die friedliche Koexistenz im Gemüsebeet ist (mit kleinen Kompromissen) möglich. Dieses Buch zeigt, wie Mensch und Natur miteinander das größte Gartenglück erreichen.

Portrait

Claudia Praxmayer ist gebürtige Salzburgerin und hat Biologie studiert. Als Mitglied des NABU Deutschland engagiert sie sich seit vielen Jahren ehrenamtlich im Bereich Artenschutz und setzt sich für bedrohte Tierarten ein. Sie hat bereits mehrere Ratgeber, Sachbücher und Romane veröffentlicht, in denen die Themen Gesundheit, Natur- und Artenschutz eine wichtige Rolle spielen.