Blick ins Buch

Dana Müller-Braun

Fallen Kingdom 1: Gestohlenes Erbe

Empfohlen ab 16 Jahre. Hochwertig veredelte Klappenbroschur mit Motiv-Farbschnitt (einseitiger Farbschnitt).
kartoniert, 384 Seiten
ISBN 3551584958
EAN 9783551584953
Veröffentlicht 24. März 2023
Verlag/Hersteller Carlsen Verlag GmbH

Auch erhältlich als:

epub eBook
4,99
15,00 inkl. MwSt.
vorbestellbar - erscheint am 24.03.2023 (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Acht Reiche, sieben Todsünden und nur eine Wahrheit
In Jaraskai herrschen seit jeher die Fürsten der sieben Todsünden. Nur ein Fürstentum - das Reich der Wahrheit - wurde geschaffen, um ihre Macht einzudämmen. Als dieses angegriffen wird, ist es Naviens Pflicht, ihre jüngere Schwester zu schützen. Denn als Heroe von dämonischem Blut muss sie ihr Leben für das der Thronerbin geben. Ohne zu wissen, welcher der Fürsten den Putsch geplant hat, gibt sie sich als Prinzessin aus und verhilft so ihrer Schwester zur Flucht. Doch ausgerechnet einer der Fürsten bringt nicht nur Naviens Herz, sondern auch ihre Pläne aus dem Takt. Denn der hochmütige Liran scheint ihre wahre Identität zu kennen ...
Hol dir die wunderschön veredelte Liebhaberausgabe für dein Bücherregal, nur jetzt mit farbigen Buchschnitt in der ersten Auflage!
Persönliche Leseempfehlung von der Autorin Valentina Fast:
»Spannend, überraschend und sexy - ich bin süchtig! Eine toughe Protagonistin, in einer Welt voller Sünden, mitten im Kampf um sich selbst und das, was sie liebt. Romantasy vom Feinsten!«

Dies ist der erste Band der düsteren High-Fantasy-Dilogie »Fallen Kingdom«. Alle Romane der romantischen Dämonen-Fantasy:
-- Band 1: Gestohlenes Erbe
-- Band 2: erscheint im Herbst 23 

Portrait

Dana Müller-Braun wurde Silvester '89 in Bad Soden im Taunus geboren. Geschichten erfunden hat sie schon immer - mit 14 Jahren fing sie schließlich an ihre Fantasie in Worte zu fassen. Als das Schreiben immer mehr zur Leidenschaft wurde, begann sie Germanistik, Geschichte und Philosophie zu studieren. Wenn sie mal nicht schreibt, baut sie Möbel aus alten Bohlen, spielt Gitarre oder verbringt Zeit mit Freunden und ihrem Hund.