Das Weihnachtsbuch

Zusammengestellt von Heinz Rölleke. 'Die Andere Bibliothek'.
gebunden, 573 Seiten
ISBN 3847720473
EAN 9783847720478
Veröffentlicht Oktober 2022
Verlag/Hersteller AB Die Andere Bibliothek
26,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Ein Geschichtenschatz mit zweitausendjähriger Aura. »Stilvoller kann man kaum in Weihnachtsstimmung kommen.«
- Welt am Sonntag »Diese Sammlung weist den Weg von vorchristlicher Zeit bis in unsere Gegenwart. Sie stellt weithin Bekanntes neben nahezu Vergessenes und schafft es, den üppigen Reigen heiter zu beschließen mit Robert Gernhardts Die Falle
- Deutschlandfunk
Geschichten und Gedichte, Lieder und Legenden, Erzählungen, Sagen und Novellen: Heinz Rölleke ordnet mit profunder Kennerschaft den Geschichtenschatz. Entstanden ist eine reiche Gabe, ein Lesebuch zu den Festtagen.

Portrait

Heinz Rölleke (geb. 1936) war bis zu seiner Emeritierung Professor für Deutsche Philologie einschließlich Volkskunde an der Bergischen Universität Wuppertal. Für seine historisch-kritischen Editionen von Märchen, Sagen und Volksliedern wurde Heinz Rölleke mit zahlreichen Ehrungen (u.a. Europäischer Märchenpreis, Hessischer Staatspreis) ausgezeichnet. Er ist der international renommierteste Grimmforscher. Der von ihm herausgegebene, von Albert Schindehütte illustrierte Folioband Es war einmal ... Die wahren Märchen der Brüder Grimm und wer sie ihnen erzählte (2011) ist eines der erfolgreichsten Bücher in der Geschichte der Anderen Bibliothek.