Dave Hunter

75 Jahre Fender

(im Schuber mit Hochprägung und Spotlackierung). Originaltitel: Fender 75 Years. durchgehend farbig bebildert mit teils exklusiven Fotos auf 140-g-Kunstdruckpapier.
gebunden, 224 Seiten
ISBN 3854456999
EAN 9783854456995
Veröffentlicht November 2021
Verlag/Hersteller Hannibal Verlag GmbH
Übersetzer Übersetzt von Alan Tepper, Andreas Schiffmann
50,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Der Sound von Generationen
Als der Rock'n'Roll mit voller Wucht in den Fünfzigern einschlug, gaben die Instrumente und Verstärker von Fender den guten Ton an. In den Sechzigern waren sie bei fast allen großen Hits zu hören, in den Siebzigern wurden sie zum ikonenhaften Symbol der Rockelite, und sogar heute noch sind sie auf allen Bühnen der Welt präsent. Die Geschichte der Marke Fender und von Gitarren wie der Stratocaster und der Telecaster oder des Precision Bass war geprägt von großen Erfolgen, niederschmetternden Rückschlägen und einer leidenschaftlichen Liebe für die Musik. Der wunderschön illustrierte Prachtband "75 Jahre Fender" erzählt die Geschichte eines jungen Unternehmers, der von einer Blechgarage aus die Welt eroberte.
Neben der fesselnden Story beinhaltet die von Fender autorisierte Coffee-Table-Ausgabe im Schuber detaillierte Informationen über alle Erfindungen und Innovationen und spricht sowohl den Fachmann als auch den Musikfan an. Hier ergänzen sich Unterhaltung, Information und visueller Höchstgenuss zu einem allumfassenden Leseerlebnis.

Portrait

Dave Hunter hat zahlreiche Bücher zu den Themen Home Recording, Fender Gitarren und Gibson Les Paul publiziert. Der in Portsmouh, New Hampshire, mit seiner Frau und ihren beiden Kindern lebende Musikjournalist und Autor ist selbst Musiker und spielt bei der Band A Different Engine.